Jump to content
×
Supernova Airstream 2

Supernova Airstream 2

12.02.19 08:30 9.406Text: Luke BIketalkerFotos: Erwin HaidenSchicker Frontscheinwerfer für Pendler und nächtliche Runden am Rennrad.12.02.19 08:30 9.618

Supernova Airstream 2

12.02.19 08:30 9.6182 Kommentare Luke BIketalker Erwin HaidenSchicker Frontscheinwerfer für Pendler und nächtliche Runden am Rennrad.12.02.19 08:30 9.618

Von anderen gesehen zu werden ist im Verkehr Trumpf. Wenn man dann auch noch selbst sieht, wohin der Weg führt, umso besser. Mit dem Airstream 2 hat Supernova einen der hellsten, voll StVZO-konformen Fahrradscheinwerfer im Programm. 205 Lumen leistet die LED-Lampe aus deutscher Produktion und hält laut Hersteller in der schwächsten Leuchtstufe auch mal bis zu 14 Stunden durch.

Herzstück der Airstream 2 ist die kratzfeste und blendfreie Terraflux 2 Plexiglas-Linse. Diese richtet über 90 % des Lichtstrahls auf den Boden, da eben dort die größte Helligkeit benötigt und vor allem auch vom deutschen Gesetzgeber - Stichwort StVZO Zulassung - verlangt wird. Der seitliche Supernova-Schriftzug ist ebenfalls lichtdurchlässig und macht die Lampe auch von der Seite sichtbar. Das Gehäuse fertigt Supernova aus salzwasserresistentem Aluminium; dies sorgt nicht nur für wertige Optik und Haptik, sondern auch für entsprechende Robustheit im Alltag. Die Airstream 2 ist demnach für jede Witterung konzipiert, sollte aber - und so schreiben es die Deutschen mit leicht ironischem Unterton auch in ihrer Betriebsanleitung - nicht mit einer Taucherlampe verwechselt werden. Ein einzelner gummierter Taster aktiviert/deaktiviert den Lichtstrahl und reguliert dessen Stärke in 4 Stufen. Je nach gewählter Dimmstufe soll die Leuchtdauer zwischen 2,5 und 14 Stunden liegen. Und wenn der Akku der Airstream 2 mal an Leistung verlieren sollte, kann er im Werk bei Supernova getauscht werden.

  • Neben eine Helmhalterung finden sich auch noch Lenker- und Vorbaumontagen im Zubehörkatalog.Neben eine Helmhalterung finden sich auch noch Lenker- und Vorbaumontagen im Zubehörkatalog.Neben eine Helmhalterung finden sich auch noch Lenker- und Vorbaumontagen im Zubehörkatalog.
    Neben eine Helmhalterung finden sich auch noch Lenker- und Vorbaumontagen im Zubehörkatalog.
    Neben eine Helmhalterung finden sich auch noch Lenker- und Vorbaumontagen im Zubehörkatalog.
  • Die Airstream 2 kommt edel verpackt in einer praktischen Metalldose.Die Airstream 2 kommt edel verpackt in einer praktischen Metalldose.Die Airstream 2 kommt edel verpackt in einer praktischen Metalldose.
    Die Airstream 2 kommt edel verpackt in einer praktischen Metalldose.
    Die Airstream 2 kommt edel verpackt in einer praktischen Metalldose.
  • Das Gewicht unseres Testexemplars liegt bei 152 g.Das Gewicht unseres Testexemplars liegt bei 152 g.Das Gewicht unseres Testexemplars liegt bei 152 g.
    Das Gewicht unseres Testexemplars liegt bei 152 g.
    Das Gewicht unseres Testexemplars liegt bei 152 g.

Geladen wird nicht wie üblich via USB, sondern über einen Klinkenstecker mit Netzteil – doch dafür gibt es einen triftigen Grund. Denn hier könnte während der Fahrt das zugehörige Rücklicht direkt angeschlossen, versorgt und mitgesteuert werden. Der dazu nötige Port ist mit einem Gummipfropfen verschlossen, der, ohne jegliche Verankerung am Gehäuse, dazu prädestiniert scheint, eher früher denn später verloren zu gehen. Wer kein weiters Netzteil mit sich herumschleppen möchte – im Lieferumfang findet sich ein passendes Adapterkabel mit USB-Anschluss.

Montage und Betrieb

Für die Airstream 2 bietet Supernova eine ganze Reihe an Halterungen über den Zubehörkatalog an. Und das hat seinen Grund: Denn die mitgelieferte Halterung wird nur mittels Gummiring an den Lenker oder den (schmalen) Vorbau geklemmt. Das funktioniert auf glatter Straße recht gut, auf schlechtem Untergrund kommt der Lampe so allerdings die große Bauhöhe und ihr 152 g an Gewicht mitunter in die Quere. Sprich, die Airstream 2 neigt an schlanken Lenkern zum Verdrehen. Etwas Tape unter der gummierten Klemme oder das beigelegte selbstklebende Sandpapier helfen. Mit den Teilen aus dem Zubehör sollte der Sitz aber nochmals besser sein. Schön, wenn die offensichtlich vorhanden Teile direkt im Lieferumfang enthalten wären.

  • Supernova Airstream 2 (205 Lumen)Supernova Airstream 2 (205 Lumen)
    Supernova Airstream 2 (205 Lumen)
    Supernova Airstream 2 (205 Lumen)
  • Bontrager ION 800 R (am Papier 800 Lumen)Bontrager ION 800 R (am Papier 800 Lumen)
    Bontrager ION 800 R (am Papier 800 Lumen)
    Bontrager ION 800 R (am Papier 800 Lumen)
  • Lupine Piko R4 (1800 Lumen)Lupine Piko R4 (1800 Lumen)
    Lupine Piko R4 (1800 Lumen)
    Lupine Piko R4 (1800 Lumen)

Der Lichtkegel selbst ist für „nur“ 205 Lumen äußerst hell, allerdings auch sehr zielgerichtet. Bei höheren Geschwindigkeiten und in unsicheren Fahrsituationen bei völliger Dunkelheit wäre manchmal ein etwas weniger punktierter Kegel und damit eine etwas großflächiger Ausleuchtung der Straße und dem Drumherum wünschenswert - doch damit ginge die gerade am Rennrad mitunter entscheidende StVZO-Zulassung verloren. So ist die Ausleuchtung der Airstream 2 in den beiden stärksten Modi im Rennradbetrieb ausreichend, für den MTB- und Gelände-Einsatz gibt es aber sicherlich bessere Alternativen. Auf langen Donauinselrunden beispielsweise genügt auf freien Flächen Stufe 2, um gut zu sehen; in Waldpassagen sollte man auf Stufe 1 wechseln, um etwaige Überraschungen rechtzeitig zu erkennen. Im Praxistest reicht die Akkulaufzeit so im Wechsel zwischen den Modi locker für 3 Stunden. Lässt man die Lampe auf voller Leuchtstärke, reguliert sie nach 1,5 h zurück und lässt anstelle von 4 nur noch 2 Stufen zur Wahl. So hält sie (je nach Temperatur) nochmals beinahe 2 Stunden durch. Rote und grüne Leuchtdioden geben Aufschluss über den Ladezustand. Fängt das rote Lämpchen zu blinken an, wird es kritisch. Zu guter Letzt blinken die LEDs der Lampe selbst genau fünfmal. Spätestens dann sollte man stehen bleiben, da mit dem fünften Blinker das Licht endgültig erlischt. Bei voller Geschwindigkeit unerwartet im Dunkeln zu stehen, ist somit beinahe unmöglich. Hier könnte sich manch anderer Hersteller ein Scheibchen abschneiden.

Zum nicht ganz günstigen UVP von € 199,- bietet Supernova mit der Airstream 2 eine hochwertige Lampe für den Rennrad- und Pendeleinsatz. Hier muss man sich keine Sorgen machen, den Gegenverkehr oder Fußgänger zu blenden und hat dennoch selbst genügend Sicht. Der punktierte Lichtkegel macht einen Einsatz abseits der Straßen und Radwege allerdings schwierig.


Bikebörse Links
Bikeshops nach Marken
Herstellerlinks
Tests/Berichte über
Herstellerlinks
Bikeshops nach Marken
Bikebörse Links
  • 3 Jahre später...
Zur Desktop-Version