PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Quietschende Bremsen



lasi
06-08-2002, 09:47
Fahre neues Canondale R1000Si mit Alufelgen. Schon bei der ersten Ausfahrt (Glockner) hatte ich große Probleme mit meinen Bremsen - Quietschen schon nach 500m Abfahrt, Bremsleistung wurde schlecht. Was wird die Ursache sein, wie kann ich sie am einfachsten lösen?
Bitte um Antwort
lasi

Potschnflicker
06-08-2002, 10:14
Quietschende Bremsen können mehrere Ursachen haben.

Bremsbeläge mangelhaft justiert:

Die Beläge sollten parllell zur Felge ausgerichtet sein, bzw. eher in Fahrtrichtung vorne zuerst anliegen. Falls die Beläge in Fahrtrichtung hinten der Felge näher sind, ist die Ursache des Lärms gefunden.

Beläge verglast:

Gerade neue Beläge sollten eingefahren werden. Sonst verglasen die Gummis in Null komma nix. Abhilfe durch Aufrauhen mit Schleifpapier.

Beläge passen nicht zur Felge:

Hier hilft nur der Tausch, der Fachhandel weiss in der Regel, welche Beläge zu welcher Felge passen.

MfG Potschnflicker

tommy d. p.
12-08-2002, 01:22
na das kann nur heissen, ab mit diesem radl zum händler bei dem dus gekauft hast. der sollt sich drum kümmern. aber echt.

ciao

ach ja, der potschnpicker hot recht!!

joyman
22-10-2002, 18:09
www.haraldberger.at.tf (http://www.haraldberger.at.tf)

hi!

noch ein tipp

solltest du shimano-bremsen haben, dann würde ich die bremsgummi etwas genauer kontrollieren.
shimano hatte einen etwas harten gummisatz. dadurch wurden
der bremsflanke kleine spähne "herausgeschnitzt"

gruß harry