PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heizkörper Thermostat



Lumberjacker
24-01-2006, 18:03
Kann mir jemand sagen ob man irgendwass beim Kauf von einem Heizkörperthermostat beachten muss? Ich hab zwar eines, aber der kann scheinbar nur digital regeln -> vollgas oder garnicht.
Außerdem scheint der Regelkreis irgendwie instabil zu sein, weil wenn der heizkörper kalt ist, und ich dreh den regler (skala geht von 0 bis 7) nur um ein paar Bogensekunden weiter, dann steigert er sich gleich voll rein, und im zimmer hats innerhalb kürzester zeit 40°
Also was nimmt man da? Preis is wurscht, soll nur endlich funktionieren, weil ich ärger mich schon seit über 5 jahren damit herum.

Mr.T
24-01-2006, 18:56
ich hab heimaier thermostate (http://www.heimeier.com/de/) . die eigentlich super funktionieren. ich kann mich dunkel erinnern, dass es da unterschiedliche ventil-unterteile gibt (das teil, das heizkörper und rohr verbindet) und der thermostat muß da draufpassen.

Kato
24-01-2006, 22:42
Thermostatventile hört sich zwar super an funktioniert aber nicht wirklich 100%ig!
Speziell in Zimmer die durch Sonneneinstrahlung erwärmt werden rennt die Heizung vollgas weiter weil der Thermostat das irgendwie nicht mitbekommt das es eh schon 35° im Zimmer hat :mad:
In den restlichen Zimmern wo ich keine direkte Sonne habe funkts aber ideal