PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Postadresse in USA



traveller23
10-12-2006, 20:55
Gibts Firmen die Postadressen in den USA anbieten? (am besten Boston, NY oder LA) Die Post sollte dort dann auch mal länger (1-2 Monate lagern können und dann abgeholt werden.

Der Grund ist einfach das einige Amis bei ebay nur innerhalb der USA versenden wollen. Mir könnte das dann ein Freund der immer wieder hin und herfliegt mitnehmen.

valley
10-12-2006, 21:07
Lance Armstrong machts möglich ..... ah nein, der macht ja jetzt Tierfilme .... ah nein, der läuft ja jetzt Marathon .....

http://www.usps.com/

rechts unten: PO Box Rentals

Galbraith
11-12-2006, 11:20
Wenn du jemanden hast, der dir immer etwas mitnimmt ist das gut. Sonst kannst du dir ja einmal folgende Firma anschaun: http://www.yankit.de/
MfG

Christoph
11-12-2006, 19:11
Wenn du jemanden hast, der dir immer etwas mitnimmt ist das gut. Sonst kannst du dir ja einmal folgende Firma anschaun: http://www.yankit.de/
MfG
Da kommt dann nur leider der Zoll ins Spiel :p

ad P.O. Box: ich hab meine Residency nachweisen müssen damit ich eine bekomme (geht auch nur am Heimatpostamt). Ob's andere Möglichkeiten gibt, weiß ich nicht.

Sophie
19-06-2010, 03:28
Ich weiß, das Thema ist schon etwas älter, aber ich bin zufällig über den Thread hier gestolpert. Also ich nutz seit ein paar Monaten den Service von http://www.Viaadress.com, um in den USA einzukaufen. Ich kann nur sagen, bisher bin ich sehr zufrieden mit denen. Grade wenn man bei amazon.com oder ebay.com einkaufen will, ist das die beste Lösung!
Die Anmeldung ist kostenlos! Du bekommst deine persönliche US Adresse, an die du bei US Händlern gekaufte Waren schicken lässt, und Viaadress leitet sie dann direkt zu dir weiter.
Und das Beste ist, wenn ein Shop keine österreichischen Kreditkarten akzeptiert, bezahlt Viaadress die Waren für dich (ohne zusätzliche Gebühren, du bezahlst Viaadress dann einfach per Paypal) und leitet sie an dich weiter. Du zahlst nur für den Versand!

st. k.aus
19-06-2010, 11:24
Ich weiß, das Thema ist schon etwas älter, aber ich bin zufällig über den Thread hier gestolpert. Also ich nutz seit ein paar Monaten den Service von http://www.Viaadress.com, um in den USA einzukaufen. Ich kann nur sagen, bisher bin ich sehr zufrieden mit denen. Grade wenn man bei amazon.com oder ebay.com einkaufen will, ist das die beste Lösung!
Die Anmeldung ist kostenlos! Du bekommst deine persönliche US Adresse, an die du bei US Händlern gekaufte Waren schicken lässt, und Viaadress leitet sie dann direkt zu dir weiter.
Und das Beste ist, wenn ein Shop keine österreichischen Kreditkarten akzeptiert, bezahlt Viaadress die Waren für dich (ohne zusätzliche Gebühren, du bezahlst Viaadress dann einfach per Paypal) und leitet sie an dich weiter. Du zahlst nur für den Versand!

klingt verlockend !
:toll: