PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Maverick USA, ML 8 & Co



perponche
14-12-2007, 08:49
Maverick versucht wieder Fuß zu fassen auf dem europäischen Markt: Herstellerforum bei den Spaniern >>
http://www.foromtb.com/forumdisplay.php?f=88
Die Marke hat ja mal qualitätsmäßig den Spruch "Rahmenbrüche gibt es bei allen Herstellern" Lügen gestraft, auch der Lizenzbau Klein-Palomino war diesbezüglich top. Ist es noch derselbe Hersteller oder - hin-und-her-verkauft - nur noch eine Namenshülse, weiß jemand was über die neuere Firmengeschichte?

Nebeljäger
14-12-2007, 10:33
Link funktioniert leider net...

ich hatte 2000 oder so mal kurz Kontakt zu Paul. Echt irre wie er sich damals Mühe gab, seine damals noch nicht erhältlichen Rahmen schmackhaft zu machen:love:

leider hat in der Zwischenzeit das Produkt etwas an individualität verloren..nur 1 Rahmenfarbe....

Aber Qualitativ sind die Bikes/Rahmen sicher top!

Würde gern mal eine Testfahrt mit einem Seven/Maverick Duo-Lux machen:cool:

http://www.sevencycles.com/images/mtn/duo_lux/pop.jpg

perponche
14-12-2007, 11:01
Forensoftware beisst sich, aber so gehts:
http://www.foromtb.com/forumdisplay.php?s=&daysprune=-1&f=74
(dann unter "foros patrocinados" = gesponserte Foren die Nr. 3)

Nebeljäger
14-12-2007, 11:13
ahhh danke...

schöne Bildsche drinne:love:

JoeDesperado
14-12-2007, 15:41
...und auch ein hochinteressantes video zum vergleich monolink vs VPP, ein- und viergelenker:
http://www.maverickbike.com/cms_images/file_187.mov
(v.a. wenn man beobachtet, wie sehr sich das tretlager der monolink-radln beim ein- und ausfedern hin und her bewegt! das kann ich mir nicht als sehr angenehm vorstellen...).

st. k.aus
14-12-2007, 18:40
dein posting Joe hat mich irgendwie an einen anderen posting erinnert:
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=71109&highlight=maverick&page=2


und die stöße auf die beine beim einfedern den hinterbaus würden mich vermutlich auch stören