PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Werkzeug zum Freilauf zerlegen...



SlowTom
30-05-2003, 20:57
Hat jemand Spezialwerkzeug zum zerlegen (und wieder zusammenschrauben - wenns geht...) eines Freilaufs (XT99)?
Ich war heut schon beim Donaufritzi, aber er hat erst am Mo. Zeit für meinen Patienten - leider!
Daher möchte ich mich selber dran wagen.
Habe meine flachen Gabelschlüssel fürs Naben-zerlegen zur "Vorsicht" in Salzburg gelassen....... :confused:
Wär ideal wenn ich mir das Zeug kurz borgen könnte!
Wohne im 18. Bez. (Pötzleinsdorf).

EineDrahra
03-06-2003, 22:37
meiner meinung nach braucht man nicht viel "spezialwerkzeug". -naja, ok, irgendeinen schlüssel von schimano dass man den freilauf fassgerecht aufkriegt, aber mit ein der heimischen werkzeugkiste und "mc guyver tricks" geht das schon.
kleine anleitung:
laufrad raus, kassette runter, achse raus,
dann
einen inbus (10er soweit i mi erinnern kann) in den freilaufkörper reinstecken und abschrauben (rechtsgewinde).
jetzt die abdeckung zur lagerschale behutsam entfernen.
die lagerschale hat 2 gegenüberliegende nuten, mit denen die rausgedreht wird (!!linksgewinde!!)

und nachher alles wieder schön zusammen bauen! ;)

HTH,

Potschnflicker
03-06-2003, 23:28
@EineDraha

Wie es geht, wissen wir schon......

Der gute Mann hätte das Werkzeug gebraucht. ;) :D

SlowTom
04-06-2003, 02:04
Danke für den Tipp ;-)
Wie der Potschnflicker richtig sagt hätte ich das Werkzeug am Samstag gebraucht!
Zerlegen war dann eh nicht notwendig, der Freilauf hatte einen Riß und mußte getauscht werden....
Hab einen hervorragenden Service vom Hubschraufer bekommen
und jetzt funkt alles wieder!
Danke Tom