PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HAC 4 Problem



kläuschen
25-06-2003, 07:45
Hallo,

ich habe beim HAC 4 des öfteren folgendes Problem:

wenn ich eine höhere Geschwindigkeit fahre (z.B. >45 km/h) zeigt die Geschwindigkeitsanzeige des HAC 4 falsche Werte.
Diese gehen dann komischerweise auf 20 km/h oder darunter zurück.
Könnte es vielleicht behoben werden, wenn man einen gößeren Speichenmagneten verwendet, da hier anscheinend ein "Übertragungsproblem" vorliegt?
An den Batterien kann es nicht liegen, da ich diese durch neue ausgewechselt habe!
Hat also schon jemand die gleichen Erfahrungen mit diesem Problem gemacht?
Danke für jede Antwort.

Kläuschen

ingoShome
25-06-2003, 08:32
ich hatte das auch mal.
Hatte den Sender auf der linken anstatt auf der rechten Gabelseite montiert.
Auf der rechten Seite war dann das Problem weg.

lg!ingo // der's auf Störung des Senders duch den Magneten zurückführte ...

angstbremser
25-06-2003, 08:41
hab jetzt den Sender so hoch wie möglich montiert (6-7 cm höher als ursprünglich) und fahr jetzt problemlos.
Sender ist rechts, ist ab er egal, sollte halt die gleiche Seite wie der Magnet sein :D

Unbedingt den Originalmagneten verwenden!

Einzig störend ist das Auszucken des Pulses nach oben bei nahen Bahntrassen, Stromleitungen, Herzschrittmachern und nicht identifizierten Störungsobjekten... ;)

NoWin
25-06-2003, 09:36
Original geschrieben von angstbremser
Einzig störend ist das Auszucken des Pulses nach oben bei nahen Bahntrassen, Stromleitungen, Herzschrittmachern und nicht identifizierten Störungsobjekten... ;)
Das Problem kenn ich, wundere mich immer wieder daß ich bei Puls 0 noch lebe - :D aber das Problem haben die Polarbenutzer genauso :p

Jousch.Com
25-06-2003, 12:40
@NoWin

Bin gespannt wann von polar die neue Serie mit den digitalen Übertragungen rauskommt die dann endgültig Schluß macht mit, Hochspannungsleitungen und sonstigen Übel.

Chilli
25-06-2003, 13:11
Warum sollte die digitale Übertragung Besserung bringen?Wenn man das Funksignal genug stört und eine ev. Fehlerkorrektur nicht mehr rettend eingreifen kann, dann hast trotzdem nur Müll am Display bzw in der Aufzeichnung :(

lG

Jousch.Com
25-06-2003, 13:22
Original geschrieben von Chilli
Warum sollte die digitale Übertragung Besserung bringen?Wenn man das Funksignal genug stört und eine ev. Fehlerkorrektur nicht mehr rettend eingreifen kann, dann hast trotzdem nur Müll am Display bzw in der Aufzeichnung :(

lG

ich habe gehört das die auf einer Frequenz arbeiten möchten, die FAST durch nyx beeinflußt werden kann. ausser man machts absichtlich.

alles ohne gewähr.


Weis ich nur vom hören!!! :D