×
Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTB

Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTB

26.04.23 08:25 1.040Text: PM, NoMan
Lisi Hager

nicht mehr sehr blond, immer noch blauäugig, schokosüchtiger denn je

Klicke für alle Berichte von NoMan
Fotos: PRO
Mehr Komfort und Leistung verspricht sich das Zubehör-Label von zwei Sattel-Modellen, welche außerdem PROs neues Namensgebungssystem einführen.26.04.23 08:25 1.071

Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTB

26.04.23 08:25 1.0711 Kommentare PM, NoMan
Lisi Hager

nicht mehr sehr blond, immer noch blauäugig, schokosüchtiger denn je

Klicke für alle Berichte von NoMan
PRO
Mehr Komfort und Leistung verspricht sich das Zubehör-Label von zwei Sattel-Modellen, welche außerdem PROs neues Namensgebungssystem einführen.26.04.23 08:25 1.071

Sie sind speziell fürs Enduro- bzw. E-Biken gedacht, aus einem bunten Materialmix gemacht und tragen nur auf den ersten Blick komplizierte Namen. Die Rede ist von PROs neuen Sitzgelegenheiten MSN 1.3 Enduro und dem MSU 1.3 E-MTB.

Tatsächlich verbirgt sich hinter der scheinbar sperrigen Buchstaben- und Zahlenkombination eine wohlüberlegte Ordnung, welche es der Kundschaft und dem Handel künftig erleichtern soll, die Sättel zu identifizieren.
Unter Verwendung von drei Buchstaben und zwei Zahlen erklärt die neue Nomenklatur die vorgesehene Disziplin, die Länge und die Körperposition, die der Sattel ermöglicht (s.u., Pkt. 1-3). Weiters gibt sie Aufschluss über das verwendete Untergestell, das Schienen- und Polstermaterial (vgl. Pkt. 4-5).

  • Die drei Buchstaben informieren über Einsatzbereich, Länge und Sitzposition.Die drei Buchstaben informieren über Einsatzbereich, Länge und Sitzposition.Die drei Buchstaben informieren über Einsatzbereich, Länge und Sitzposition.
    Die drei Buchstaben informieren über Einsatzbereich, Länge und Sitzposition.
    Die drei Buchstaben informieren über Einsatzbereich, Länge und Sitzposition.
  • Die beiden Zahlen kennzeichnen den Materialmix von Schale, Gestell und PolsterungDie beiden Zahlen kennzeichnen den Materialmix von Schale, Gestell und PolsterungDie beiden Zahlen kennzeichnen den Materialmix von Schale, Gestell und Polsterung
    Die beiden Zahlen kennzeichnen den Materialmix von Schale, Gestell und Polsterung
    Die beiden Zahlen kennzeichnen den Materialmix von Schale, Gestell und Polsterung
  • Mit einem konkreten Beispiel ist das Namensgebungssystem gleich noch einfacher zu verstehen.
    Mit einem konkreten Beispiel ist das Namensgebungssystem gleich noch einfacher zu verstehen.
    Mit einem konkreten Beispiel ist das Namensgebungssystem gleich noch einfacher zu verstehen.
  • Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTBNeue PRO Sättel für Enduro und E-MTB
  • Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTBNeue PRO Sättel für Enduro und E-MTB
  • Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTBNeue PRO Sättel für Enduro und E-MTB
  • Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTBNeue PRO Sättel für Enduro und E-MTB
  • Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTBNeue PRO Sättel für Enduro und E-MTB
  • Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTB

PRO MSN 1.3 Enduro

Der erste der beiden Newcomer ist ein MTB-spezifischer, kurzer Sattel, der eine neutrale Position auf dem Rad ermöglicht und sich folglich v.a. für Enduro und technische Trails eignet.
Dank gleichmäßiger Druckverteilung soll der PRO MSN 1.3 Enduro auch ein bequemes Klettern in sitzender Position ermöglichen. Zudem will die kurze Länge sicherstellen, dass der Sattel bei der Abfahrt nicht so leicht in Trail-Shorts einfädelt.

Er verfügt über eine robuste Konstruktion mit einer carbonverstärkte Basis, Edelstahlschienen und einem abriebfesten PU-Bezug über einer ebenfalls aus Polyurethan bestehenden Polsterung. Eine breite anatomische Aussparung hilft, den Druck auf den Dammbereich zu reduzieren. Um zu verhindern, dass sich Wasser in dieser Aussparung staut, hat der Sattel außerdem eine Drainageöffnung.

Tech Specs

PRO MSN 1.3 Enduro PRO MSU 1.3 E-MTB
Breiten: 142/152 mm 142/152 mm
Gewicht: ab 255 g ab 272 g
Sattelschale: carbonverstärkt carbonverstärkt
Bezug: PU PU
Gestell: Edelstahl Edelstahl
Preis: € 119,95 UVP € 119,95 UVP
  • Neue PRO Sättel für Enduro und E-MTB

PRO MSU 1.3 E-MTB

Der zweite Neuzugang ist für moderne E-Enduro- und E-Trail-Bikes mit langem Federweg konzipiert. Der PRO MSU 1.3 E-MTB ermöglicht eine aufrechte Position auf dem Sattel, wie das U für "upright" in der Abkürzung andeutet, und besteht aus den gleichen Materialien wie das vorgenannte Modell.

Der Unterschied zwischen den beiden liegt in der Körperhaltung, die der Sattel auf dem Rad fördert: Da E-MTB-Fahrer mehr Zeit damit verbringen, die Kraft aus einer sitzenden Position heraus zu übertragen, ist der PRO MSU 1.3 E-MTB in seiner Form sowie hinsichtlich Lage und Dichte seiner Polsterung für eine aufrechte Körperhaltung optimiert. Außerdem verfügt der E-MTB Sattel über eine breitere anatomische Aussparung, wobei auch diese selbstverständlich mit der schlauen Drainageöffnung aufwartet.

Alle PRO-Sättel bieten eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie und haben, wie sämtliche PRO-Produkte, eine "begrenzte lebenslange Garantie"; basierend auf einer erwarteten Lebensdauer von 10 Jahren.


Zur Desktop-Version