Bikeboard.at Logo

Oakley Youth Kollektion


Die kalifornischen Trendsetter bringen Brillen für Jugendliche auf den Markt. Die dreiteilige Modellreihe spielt alle technologischen Stückerl.

Je eine Sport-, eine Lifestyle und eine Korrektionsbrille umfasst die neue Youth Kollektion, und Oakley dehnt damit seine langjährige Erfahrung im Brillenbereich auch auf junge Gesichter aus.
Basierend auf Analysen der Gesichtsgeometrie wurde die Passform der Rahmenkonstruktionen adaptiert. Technisch bieten die „jungen Oakleys“ (fast) alle Features, welche man auch von den ausgewachsenen kennt. Somit dürften auch bei den Newcomern im Kleinformat konsequenter Schutz, Langlebigkeit und bequemer Sitz gewährleistet sein. Und dass die US-Marke speziell bei Youngsters auf coolen Stil achtet, muss wohl nicht extra erwähnt werden.
Folgende Modelle zählen zur Youth Kolektion:


Turbine XS
Die Sonnenbrille. Cool, cooler, Turbine. Das beliebte Lifestyle-Design wurde speziell an junge Gesichter angepasst und kann dank umfassender Korrektionsmöglichkeiten (Einstärkengläser +2,0 bis -4,0; Gleitsichtgläser +2,0 bis -3,0) auch Fehlsichtige einen ganzen, sonnigen Tag lang begleiten. Leichtgewichtiger O Matter-Rahmen mit rutschfesten Unobtainium-Pads an Nasenflügeln und Bügelenden. Ab 109 Euro, mit extra kontrastierenden bzw. polarisierten Gläsern € 179,-.


Radar EV XS
Die Sportbrille. Das legendäre Design des Bestsellers heruntergebrochen für junge Sportler, die Wert auf umfassenden Schutz und ein weites Sichtfeld legen. Die für verschiedenste Sportarten geeignete Brille gibt es u.a. mit den hochwertigen Prizm Golf, Prizm Road und Prizm Trail Gläsern und ist darüber hinaus auch mit Korrektionseinsätzen erhältlich (Einstärkengläser, +2,0 bis -5,0). Leichtgewichtiger O Matter-Rahmen mit rutschfesten Unobtainium-Pads an Nasenflügeln und Bügelenden. In drei Preisstufen (€ 129/139/179,-) und vielen Designs.


Crosslink XS
Die Korrektionsbrille. Aktive Jugendliche, die für ihren Alltag nach einem strapazierfähigen, vielseitigem Rahmen suchen, werden beim geschrumpften Modell dieser optischen Brille fündig. In zwei Größen und vielen Farben um 100 Euro.


Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.678

    Oakley Youth Kollektion

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Think Pink Gravelcross Avatar von 6.8
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Werndl-City
    Beiträge
    9.762
    Eine Radar EV XS habe ich mir gegönnt.

    Als Giro S-Helmträger endlich eine passende Radar.

    Die Glasgröße ist in etwas mit der einer alten M-Frame Hybrid S vergleichbar.
    Der Rahmen wurde etwas schmäler gebaut, etwa in der Breite einer Flak Jacket.
    Die Bügel sind um gut einen cm. kürzer als die der Normalversion.

    Der Begriff Youth sollte also nicht allzu wörtlich genommen werden, das XS trifft es besser.

    Eingeschränkt (bzw. nicht vorhanden) ist aktuell noch die Verfügbarkeit von Wechselgläsern.
    Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen.

    keep calm and gravel on!