PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterschied zwischen Polar CS600TE & CS600X



chriz
22-06-2009, 11:12
nach 8 jahren HAC 4 möchte ich mir einen neuen bike computer zulegen. finde den cs600 recht interessant.
wo ist eigentlich der unterschied zwischen dem CS600 Team Edition und dem CS600X und wie sind eure erfahrungen mit dem teil ? speziell mit der auswertungssoftware.

kupi
22-06-2009, 11:36
nach 8 jahren HAC 4 möchte ich mir einen neuen bike computer zulegen. finde den cs600 recht interessant.
wo ist eigentlich der unterschied zwischen dem CS600 Team Edition und dem CS600X und wie sind eure erfahrungen mit dem teil ? speziell mit der auswertungssoftware.

cs600te: ist die günstige variante vom "alten" cs600, früher hießen solche teile immer "tour edition". cs600, ohne gps-funktion.

cs600x: ident mit cs600(te), zusätzlich mit gps-funktion, d.h. du kannst auch den polar g3, wie bei rs800, verwenden. beim g3 brauchst theoretisch keinen geschwindigkeitssensor, dafür das g3-schwammerl am arm. g3 macht sinn, wennst hinterher deine touren zuhause verfolgen möchtest, bzw. die touren später wieder brauchst. ich hab den "alten" cs600 und rs800 mit g3 und verwende den g3 eigentlich nie.

chriz
22-06-2009, 14:21
cs600te: ist die günstige variante vom "alten" cs600, früher hießen solche teile immer "tour edition". cs600, ohne gps-funktion.

cs600x: ident mit cs600(te), zusätzlich mit gps-funktion, d.h. du kannst auch den polar g3, wie bei rs800, verwenden. beim g3 brauchst theoretisch keinen geschwindigkeitssensor, dafür das g3-schwammerl am arm. g3 macht sinn, wennst hinterher deine touren zuhause verfolgen möchtest, bzw. die touren später wieder brauchst. ich hab den "alten" cs600 und rs800 mit g3 und verwende den g3 eigentlich nie.

danke für die info.

wenn ein gps fähiges gerät dann wäre eh der edge meine erste wahl.

kupi
22-06-2009, 14:34
danke für die info.

wenn ein gps fähiges gerät dann wäre eh der edge meine erste wahl.

hast recht. das polar-gps kann nur aufzeichnen, sonst nix - eigentlich witzlos.
wobei der cs600 schon ein feiner radcomputer, mit super auswertung, ist. nur das gps kannst sicher spritzen.

chriz
22-06-2009, 14:41
hast recht. das polar-gps kann nur aufzeichnen, sonst nix - eigentlich witzlos.
wobei der cs600 schon ein feiner radcomputer, mit super auswertung, ist. nur das gps kannst sicher spritzen.

was hälst vom rox9 bzw hac5. sind das alternativen oder steht der polar drüber ?

kupi
22-06-2009, 16:46
was hälst vom rox9 bzw hac5. sind das alternativen oder steht der polar drüber ?

kenne die beiden nicht wirklich, dürften jedoch ziemlich idente funktionen zum cs600 haben.

qualitativ ist der cs600 top.
vom hac4 habe ich schlimme sachen gehört, wie davonfliegende tasten usw. - als hac4-user weißt dies jedoch selbst besser.
auch finde ich die auswertung mit der polar-sw super. ich vergleiche da einmal mit suunto - die ist eine sauerei, echt.
anzeige ebenfalls top - kannst einige seiten mit jeweils drei infos frei definieren.
drei räder kannst voreinstellen.

chriz
22-06-2009, 17:44
was brauche ich eigentlich um das ganze auf den pc zu spielen oder ist das im lieferumfang enthalten ?
das gleiche mit dem trittfrequenzsensor. braucht man sonst noch was ?
und drittens wie läuft das mit dem batteriewechsel ab ?

schima
22-06-2009, 19:27
einen billigen usb stick brauchst, ich hab einen longshine lcs-8141-a von amazon um 9 euro oder so. bein manchen packages ist der teure stick von polar dabei, wenn nicht, kauf dir den NICHT extra (ca 50 euro!). cadencesensor ist optionales zubehör, kostet um die 45 euro.
batteriewechsel mach ich immer bei polar, kann man aber auch selber beim 600er, wenn speed und cadencesensor leer sind, musst neue kaufen - werden aber zu einem günstigeren preis von polar angeboten, preis weiß ich jetzt nicht. beim brustgurt kannst auch selber die batterie tauschen.

super find ich die neue wind dingsbumsverbindung, du schaltest den 600er ein und sofort sind alle gekoppelten sensoren bereit, nicht so wie bei den alten modellen wo du mitunter minutenlang auf die verbindung zum brustgurt warten durftest.
die team edition bekommst jetzt schon recht günstig, schau mal auf www.google.sc24.com unter running > uhren, da werden dir noch 30% rabatt abgezogen!

edit: die haben grad keine team edition, nur den normalen 600er. die te kostet im netz so um die 200 euro