PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Garmin Edge 800 vs VDO GP7



kantn-manuel
13-11-2010, 13:04
Hallo Leute!

Habe die Polar CS800 RX und bin sehr zufrieden damit, bis auf den G3 Sensor ( wenn er läuft ist er super, nur bis ich eine(n) Batterie bzw. Akku finde, der dem Gerät recht ist lauf ich 30 min Batterien wechseln). :s:
Die Software finde ich mehr als sehr gut. :love:

Deswegen finde ich ein All-in-One Gerät genial. Der Edge 800 gefällt mir sehr gut, der VDO dürfte auch sehr gut sein.
Mein Problem: Softwaremässig bin ich sehr verwöhnt von meiner Polar-Uhr. Mein Nachbar hat ein Garmin 305 XT, mir schaudert vor seiner Software am PC.....und genau das ist das, wovor ich beim Edge 800 Angst habe. :f:

Sehe mir bereits Filmchen an über Edge 800 und GP7 aber die Software wird nie erwähnt. :rolleyes:

Vielleicht kann mir schon jemand etwas über die praktische Verwendung des GP7 sagen, oder sogar schon vom Edge 800...

Bin schon sehr neugierig...

Danke im vorhinein

kantn-manuel
15-11-2010, 18:32
Für alle die dasselbe Problem bei dem G3 Sender haben. Polar hat neue Kontaktkappe (vergoldet) somit ist der Übergangswiderstand geringer und die Akkus gehen einwandfrei.

<MM>
30-11-2010, 14:39
Zum GP7 findet sich hier http://www.gps-forum.net/testbericht-vdo-gp7-t3893.html einiges an Erfahrungsberichten.

Internaldlx
10-12-2010, 02:03
Hallo!

Option 1.

Wirf dich mal auf http://connect.garmin.com


Wer sich ein bisschen auskennt wird keine Probleme mit dieser Website haben.

Vorteile:

1. Website speichert die Daten ( Wenn PC Laptop Kaputt gehen die Daten nicht verloren )
2. Bling ( Kartenhinterlegung )
3. Shareing Funktion ( Facebook etc )
4. Individuelles Einstellen ( Frei für alle , Privat )
5. Playerfunktion
6. Digitales Höhenprofil ( wählbar, GPS oder Vermessungsamt . zb bei schlechten GPS Empfang oder Hallen Training )
7. Überall Zugriff auf Trainings ( Ortsunabhängig )

Nachteile: Internet wird beötigt. Es können keine Trainings erstellt werden.




Option 2. Trainings Center

http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=835


Vorteile:

1. Keine Internetverbindung von Nöten wenn Installiert ( z.b mitnahme ins Ausland ohne Internet )
2. Trainings Erstellung ( intervall etc )
3. Diagramme etc ( übereinander legen )

Nachteile:

1. Wenn PC Defekt , Daten futsch wenn keine Sicherung angelegt wird.
2. Keine Kartenhinterlegung ohne Garmin Karten ( z.b Topo Ö )



Ich glaube da sollte das passende für dich dabei sein.

( Ich bevorzuge Garmin Connect , wird ständig erweitert bzw umgebaut, ich lade mir z.b bereits gefahrene stecken wieder auf den Edge oder FR 310XT und habe dann meine Daten als Virtuellen Trainingspartner am Gerät , z.b Vergleich zur Gestrigen fahrt)

Meines erachtens ist Garmin mittlerweile Top auf dem Gebiet. Ich will hier aber niemanden schlecht reden , ich bin zufrieden und kann Garmin nur Empfehlen, vorallem haben Sie einen Netten Support :)

Lg Inti

kantn-manuel
10-12-2010, 09:32
danke für diese ausführliche Darstellung, genau soetwas habe ich mir erhofft. Der gp7 ist sowieso schon tabu, nach den ganzen rezensionen, die ich gelesen habe, bei dem kaufpreis. Abgesehen davon, dürfte meine Frau den 800er schon für mich als weihnachtsgeschenk im Haus haben ;-)

danke aber auf jeden Fall. Werde einmal da herum-stirln. ;-)

Internaldlx
10-12-2010, 10:54
nice ;-) !

also wenns stimmt mit dem Edge 800 , viel spaß damit hab ihn mir vor kurzem zugelegt ... auf www.outdoorkompetenz.com gibts auch lässiges zubehör das vl , nicht von garmin ist aber für garmin geeignet ist. als tipp ...super schnell und sehr viele zahlungsmöglichkeiten.

guter preis und vorallem :D das geld bleibt in unserem land :D!

lg


hier mal ein Garmin Connect Beispiel :D!

http://connect.garmin.com/activity/48394933

kantn-manuel
10-12-2010, 13:20
das connectz beispiel is ja echt nett! ( abgesehen von einem Puls bei knapp 200!!!!!!!!!!!! ):bump::toll:

Internaldlx
13-12-2010, 08:33
jo mei ;) .. der durchschnittspuls zählt für mich ;)

kantn-manuel
13-12-2010, 11:08
:toll:

für das 4 Hunderter ausgeben, Respekt :klatsch:

Internaldlx
13-12-2010, 17:04
kein grund persöhnlich zu werden :) .. schlieslich kritisiere ich dich ja auch nicht wegen deinem KTM bike.

kantn-manuel
13-12-2010, 17:09
oops erwischt!war nicht persönlich gemeint :s:
hilft es, wenn ich sage mein Jekyll 2 ist bald in Produktion und kommt mitte März???

wennst am Anfang deines Trainings den Puls misst und wennst heimkommst und von den beiden den Mittelwert bildest hast auch den Durchschnittspuls ;-):cool:

Internaldlx
13-12-2010, 17:40
wow! der hund hat geld ;)

ehrlich gesagt is mir der puls ziehmlich egal :D da ich sowieso im regelfall nur bergabfahre :D oder bergaufschiebe ;)

mir gehts eher um den fun faktor , ob sich mein körper dabei abrackert ist sein problem ;) bin ja ned umsonst raucher.

kantn-manuel
13-12-2010, 18:14
hab einmal ins gesparte gegriffen, jetzt hob i kans mehr!

bei meine Berg gibts kan lift dazua!

und das rauchen habe ich auch vor 2 1/2 Jahren sein lassen ( ...rechne: 1 1/2 Packerl am Tag x365 x 2,5= 5200.- Euronen) des is weit mehr ois des Radl !!!


wobei : für die EU: Ich habe gerne geraucht und nur wegen euch Politik-Hirnis wollte ich weiter rauchen, damit ich nicht eure Statistik unterstütze! :ueroll:

Internaldlx
15-12-2010, 14:37
schau ma halt das ma ned soweit vom thema abkommen :-) wie auch immer mich freut es das du einen garmin hast :D den meiner funktioniert hervorragend :)

kantn-manuel
26-12-2010, 14:16
sodale: de fakto habe ich von meiner tollen frau den 800er bekommen. Blue bundle mit cadence und pulsmesser. jetzt steht der cadence messer von polar im weg auf der kettenstrebe ;-) Kartenansicht finde ich etwas schwach. da muss ich glaube ich noch ins gesparte greifen für die topokarte österreich.
die openmtbmap sind meiner meinung nach sicher ausreichend aber nicht wirklich schön

Krempel
27-12-2010, 01:13
Vielleicht kannst die http://hikebikemap.de/ Karte verwenden?

amoledonne
27-12-2010, 07:47
nun den edge 800 zugelegt in schwarz/weiß - optisch gefällt er mir sehr gut, die karten habe ich über touratech qv aus kompass und magicmaps karten in den garmin 800 übertragen - reicht für meine bedürfnisse sicher, ist aber ein bischen arbeit über weihnachten und neujahr
die anzeige der daten kommt mir etwas schärfer und schöner vor als beim edge 500

kantn-manuel
27-12-2010, 11:45
@ krempel, ja das sieht sehr gut aus, danke!

Internaldlx
28-12-2010, 01:19
Ich hab mir jetz mal die Birds Eye Kompasskarte raufgeladen :-) Geht uhr Easy dauert aber a zeitl ... für 19,99 grigt ma 2500 quadarat kilometer :D da kann ma sich aussuchen was man will ;) is lässig kann ma dann über die vektor karte legen

Krempel
29-12-2010, 16:19
Ja, Kompass wollt ich mir schon kaufen, aber die Bike&Hike scheint gut zu sein - hab ich bei Oruxmap fürs Androidhandy gefunden. :)