PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tacho-Problem!



1987
03-04-2004, 18:38
Hallo,

also ich habe folgendes Problem:

Vor ca. 2-3 Jahren habe ich mir den Cateye Tacho CC-HB-100 gekauft und auf mein altes Fahrrad montiert. Da lief alles Ordnungsgemäß. Als ich vor ca. einem halben Jahre - 1 Jahr mein neues MTB gekauft habe, habe ich den Tacho ummoniert, jedoch hat er die Geschwindigkeit nicht mehr angezeigt. B

Die Batterie ist nicht leer, da sonst alles Funktioniert!

Was könnte ich falsch gemacht haben, oder kann was kaputt gegangen sein?
Hat jemand damit erfahrung?

punkti
03-04-2004, 19:04
das kenn ich, da hast du irgendwo die halterung beleidigt! ein kabel gequetscht oder irgendwas! kauf dir eine neue halterung(fals möglich) und dann sollte das wieder passen!

1987
03-04-2004, 19:11
Braucht man dafür nicht das selbe wie ich jetzt habe?

Und wo kann man nur die halterung kaufen?

lizard
03-04-2004, 19:18
ist das teil drahtlos?
dann könnte nämlich die sender und empfänger batterie auch der grund sein.
und: abstand sender - empfänger; sollte auch nicht zu weit sein, je nach hersteller.
ansonsten: abstand magnet zum abnehmer?
es empfehlen sich da starke magneten (z.B. vom conrad) ... konnte damit mein tachoproblem lösen.
kabel auf beschädigungen überprüfen.

1987
03-04-2004, 19:24
Also ich glaube nicht, dass man den Magneten auswechseln kann,

1987
03-04-2004, 19:34
Dort sind ein paar infos über ihn:

http://www.paul-lange.de/cateye/fahrradcomputer.html

Ganz unten der HB-100

lizard
03-04-2004, 21:31
warum sollst den magneten nicht austauschen können?
der abnehmer braucht einfach einen impuls, welcher magnet das ist, ist ihm wohl egal ...
(der neue mavic magnet ist ziemlich stark)

1987
04-04-2004, 16:00
Aber wie soll ich den Magneten abnehmen?

Ich kanns ja nicht abreisen!

lizard
04-04-2004, 16:44
einfach das ganze teil, das auf eine speiche raufgeschraubt ist auswechseln!

1987
05-04-2004, 17:19
Und wo kann i nur des Teil kaufen?

Oder reichts wenn i irgendein magneten aufi gibt, also in den Sender?

1987
10-04-2004, 16:38
Was is jetzt?

Gibts nur den Teil irgendwo zu kaufen?
Wenn ja, wo?

mfg armin

lizard
10-04-2004, 19:56
den radmagneten bekommst auch einzeln in einem radlgeschäft,
wie gesagt der neue mavic (der neue ist silber, der alte schwarz) ist wirklich stark. ca. 7.- euronen
nur den magneten selber bekommst z.B. beim conrad,
mußt halt dann den magneten einkleben - in das vorhandene plastikteil, welches auf die speichen geschraubt/gesteckt wird.

1987
11-04-2004, 09:04
Welcher conrad, meinst des Moedellgschäft?

Danke erstmal