PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OÖ: Kreuzweg Rottenegg - St. Gotthard (RR oder MTB)



Flo
22-08-2016, 17:45
OÖ: Kreuzweg Rottenegg - St. Gotthard (RR oder MTB)

Bei der Normstrecke handelt es sich um den Kreuzweg zwischen Rottenegg und St. Gotthard. Beide Gemeinden befinden sich in OÖ, PLZ 4112.
Der Start der Normstrecke Befindet sich am "Hauptplatz" in Rottenegg. Die imaginäre Startlinie befindet sich zwischen der Raika und einem Wegweiser zur Beschilderung der Wanderwege. Genau hier befindet sich auch ein kleiner Parkplatz.
Das Ziel befindet sich am Vorplatz der Kirche der Gemeinde St. Gotthard. Der imaginäre Zielstrich befindet sich Mitten am Platz auf der Höhe "Ende Steinmauer" und einem Kanaldeckel.
Die Strecke ist eine komplett asphaltierte Gemeinde Straße. Sie ist vom Start- bis zum Zielstrich 1420 Meter lang, hat ~189 Höhenmeter und eine durchschnittliche Steigung von ~13,3%. Es macht somit keinen großen Unterschied ob man mit MTB oder RR fährt, ausgenommen die Übersetzung, aber mit der muss jeder selbst klar kommen. Zwischenzeit gibt es aufgrund der Kürze der Strecke keine.

Ich bin heute mit dem Rennrad und 39/25 hoch gefahren, dass hat ordentlich gezwiebelt :D
Eine Liste zum Download kommt wenn mal ein paar Leute hoch gefahren sind. Vorerst poste ich einfach hier drunter. Viel Spaß beim hochdüsen!



Name----------Datum---------Gesamtzeit----------Rückstand--------------km/h
Flo---------- 22.08.2016-----------7:20------------------0:00---------------11,6km/h

Gili
22-08-2016, 20:53
Hast schon ein Strava-Segment erstellt? :)

Deine Zeit wird kaum schlagbar sein, Respekt!

EDIT: für die STRAVAnauten: https://www.strava.com/segments/7182551

Flo
27-08-2016, 17:28
Haha, wie geil.....ich bin tatsächlich noch auf Strava :rofl:

Eigentlich bin ich schon sehr lange bei Strava abgemeldet, habe mein Profil nach einem Monat wieder gelöscht. Jedoch gab es damals einen Bug als ich mich angemeldet habe. Ich wurde doppelt angelegt. Einmal als ich (Flo) und einmal als "Strava Athlete". Auf letzteren habe/hatte ich jedoch nie Zugriff. Hab damals einige angepisste Mails von anderen Nutzern bekommen die festgestellt haben das "wir" eine Person. Strava hat scheinbar meiner Bitte nicht folge geleistet und "uns beide" nicht entfernt, nur mich. Hab mich nie mehr darum gekümmert. :rolleyes:

Na, das ist auf jeden Fall schlagbar. Ich bin in der schlechtesten Form seit (!)15 Jahren.

Gili
06-09-2016, 13:56
intressante Geschichte deine Strava-Karriere :D

vielleicht solltest die Verbindung von GarminConnect zu Strava noch kappen - irgendwie müssen die Daten ja bei Strava hochgeladen worden sein.