PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beleuchtung Rennrad



augenschein
06-09-2004, 14:54
Hallo!

Nachdem es schon wieder früh dunkel wird möchte ich mir ein beleuchtugssystem für das rennrad kaufen, um auch etwas später oder früher noch unterwegs sein zu können.
Ich hoffe daher, dass ihr mir hier etwas empfehlen könnt (modelle, hersteller, systeme... -wenn möglich mit link zu produkt) und ev. auch erfahrungen postet (das wäre ganz super!).

Herzliches Danke im vorhinein!

Markus

raydoo
06-09-2004, 16:28
für meins verwende ich das system von smart mit der LED frontleuchte schön klein und hell

EineDrahra
06-09-2004, 16:31
wie wärs mim set von smart? hat einen frontscheinwerfer mit schnellspanner klick (http://www.cycleshop.at/product_info.php/products_id/1658) , und a rücklicht mit 7 led´s das am auch am trikot anklippen kann. beim forstinger um 25€ *es nimma genau weiß*

madman
06-09-2004, 17:23
I hab a lampe von lupine und die war zugegeben ein bisschen teuer aber auch keine Probleme und leistungsstark und ziemlich leicht.

http://www.lupine.de/de/bestellen/index.php

PS: Is die Edison 10. Wenn ich eine Halogenlampe wollte, würde ich sie mir selberbauen weils einfach viel günstiger kommt. Leds würd ich nicht verwenden da mit dem rr ziemlich schnell unterwegs bist. Und ein Gasentladungssystem würd ich mir nur kaufen weil sonst, wenn nicht richtig montiert, wirds Lebensbedrohlich!

Und merk dir genug Licht kannst gar nicht haben:

http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=22159&highlight=Vergesst+eure+Billigleuchten

raydoo
06-09-2004, 18:48
dafür braucht man aber auch genug geld >;)

madman
06-09-2004, 19:38
Für was den, ewiger Geheimniskrämer :D ?

Scorpio
06-09-2004, 19:41
die Lupine ist toll ! :)
aber schweinisch teuer :eek:

ich verwende eine Sigma Halogenlampe, gekauft bei Baumax

madman
06-09-2004, 21:56
Original geschrieben von Scorpio
die Lupine ist toll ! :)
aber schweinisch teuer :eek:

ich verwende eine Sigma Halogenlampe, gekauft bei Baumax

Das stimmt sehr wohl. Als ich sie das erste mal gsehn habe dachte ich mir, ja servus 800Euronen für eine Lampe. Aber nun bin ich angefressen und nie mehr mit zuwenig Licht unterwegs. Besser als mit gar keinem wie noch vor 2Jahren.