PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mtb schuhe



bigair
22-03-2005, 21:14
moin
also ich überleg mir grad mtb schuhe zuzulegn, weil bis jetzt bin ich imma so gfahrn ohne clicks..nur weil ich in letzter zeit oft fahr hab ich ma dacht ich leg ma amal sowas zu...
nur jetzt kommt das problem...
ich hab so bei normalen schuhen 48-50...kommt imma ganz drauf an...und auch relativ breite schuhe
und wenn ich dann les. shimano schuhe imma um 2 größen größer bestelln...
und die gibts nur bis 48...naja :/
gibts da irgentwelche (günstige) alternativen?

mfg
bigair

wrongway
22-03-2005, 21:18
Ins Geschäft gehen und probieren

Auf jedenfall würd ich schaun dass du genug Platz im Schuh hast und nicht überall gleich anstehst, kann sonst ungemütlich werden wennst für 4 Stunden wie im Schraubstock auf den Pedalen hängst ;)

Blitzschorsch
22-03-2005, 22:37
wie ist des eigentlich mit den Click padalen, wenn man grad geradewegs auf an abgrund zufährt und ma dringend abspringen sollt, bin i dann hoffnungslos verlohren oder kann ich mich unter der fahrt irgendwie "entclicken" ??

ich überleg mir nämlich auch ob ich mir clicker anschaffe :D

grundi
22-03-2005, 22:44
*ggg* Suchfunktion zum Thema.

Na, am Stand a bissl üben und wenn die Auslösehärte verstellbar ist, am Anfang ganz leicht einstellen. (die Shimanos funktionieren meines wissen eh so ähnlich wie Skibindungen, ordentlich anreissen und Du bist herausen). Üblicherweise mußt nur den Fuss a bissl verdrehen und man kommt aus dem Pedal. Geht mit ein bissl Übung ganz von selbst.
Ich hab die Eggbeater drauf, da mußt wirklich verdrehn, weil anreissen bei denen nicht funktioniert, trotzdem bin ich noch immer rauskommen.

Achja, und am Anfang ist jeder mal umgfallen und nicht rauskommen. Is meistens dann wennst nicht damit rechnest :D :D

tofferl
22-03-2005, 22:45
nach etwas übung bist du sicher schnell genug draussen um abzuspringen und nicht in den tödlichen abgrund zu fallen ;)
klicks zahlen sich auf jeden fall aus, du bringst viel mehr kraft auf die straße und hast immer super halt...
ich würd nimma ohne fahrn...
anfangs solltest a bissl abseits vom verkehr üben weil der obaligatorische ampelumfaller is äusterst peinlich :)

grundi
22-03-2005, 22:50
Ahgeh, an der Ampel is net so schlimm (wenn net grad a Auto neben Dir zur Ampel fährt).

Wirklich peinlich is es im Zielraum vom Marathon in St. Veit :D :D is mir voriges Jahr passiert :rolleyes: .

Ich würd auch nicht mehr ohne wollen, ich habs auch im Gelände gern, gibt mir mMn mehr Gefühl fürs Radl und das Gefühl von "ich rutsch vom Pedal und hau mir die ..... an" is weg.

Blitzschorsch
22-03-2005, 22:50
Original geschrieben von tofferl

anfangs solltest a bissl abseits vom verkehr üben weil der obaligatorische ampelumfaller is äusterst peinlich :)

da musst kei angst habn... die nächste Ampel ist 30km entfert und auf der Straße fahr i meistens ned, eher offroad.

achja was ma au scho passiert ist: i fahr die a steile wise runter wo des gras scho ziemlich hoch ist (wo man z.B. große löcher ned sehn kann :D ) und aufeinmal macht es wummmms und i mach an salto mit dem MTB da war a riesigs loch wo des vorderrad stecken blieben ist.

hätt i den theoretisch an Salto angeklickt gemacht oder wären die clicker aufgegangen wenn se ganz "blitzschorsch-freundlich" eingestellt gwesen wärn.

wrongway
22-03-2005, 22:53
Original geschrieben von Blitzschorsch
hätt i den theoretisch an Salto angeklickt gemacht oder wären die clicker aufgegangen wenn se ganz "blitzschorsch-freundlich" eingestellt gwesen wärn.

wenn blitzschorschfreundlich annähernd wrongwayfreundlich ist dann wärns aufgegangen ;)

grundi
22-03-2005, 23:08
Ich hab die Shimanos ziemlich hart eingstellt ghabt und die sind aufgangen, wie ich über den Lenker gflogen bin. Mich hats auf die Schnauze ghaut und dann nochmal überschlagen (hab immerhin weit über 30 km/h draufgahbt). Aus den Pedalen war ich draussen, aber durch den Schwung hats das Radl trotzdem über mich drüber gflogen und hat eine Salto gmacht. Allerdings ohne mich und getroffen hats mich auch micht (das hätt sicher weh tan :rolleyes: ).

Aber sowas is ja zum Glück net alltäglich, und da reagierst dann eh irgendwie richtig, nachdenken tust da eh nicht mehr.

Bikedevil
27-03-2005, 23:00
Ich kann dir nur die Schuhe von SIDI empfehlen !

Sie sind zwar nicht billig aber umbringen tust sie auch nicht.

Aber Vorsicht nicht bei allen Modellen kann man Schnallen Sohle etc. austauschen.

Alles eine Frage des Preises !