PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : felgen und reifendimensionen



Mr.T
15-10-2005, 10:24
bin ein bisserl verwirrt.
hab da zwei ältere 26" felgen, wo folgende reifen drauf sind:
32-597 26 x 1¼
40-584 26 x 1 3/8 x 1½ 650 x 35B

ich dachte, 26" felgen haben xx-559 reifen ... die 559 geben ja den felgendurchmesser an ... (so wie 622 für die 28" rennrad-reifen)
... oder gibt's so unterschiedliche 26" felgen?

wo genau wird dieser felgendurchmesser gemessen? am felgenhorn oder -bett?

tnx, thommy

Potschnflicker
15-10-2005, 10:52
Mit der Suchfunktion hättest fündig werden müssen..... :D


26" ist ein irreführender Wert.

Es gibt verschiedene 26"er.

Heute gebräuchlkich ist das Maß für MTBs (559)

Dann gibts noch 26" für Triathlon/kleine Rennradln

...dann gibts noch 26" für die althergebrachten Alltagsradln....


Alle haben gemeinsam: Verschiedene Felgendurchmesser (darum ist ja auch die Angaben in Millimetern gebräuchlich geworden, um Irrtümer zu vermeiden)....

Gemessen wird die Felge am Felgenhorn, da wo der Reifen mit seinem Wulst einhakt.


Alles klar? :D

Mr.T
15-10-2005, 11:43
Mit der Suchfunktion hättest fündig werden müssen..... :D


:o



26" ist ein irreführender Wert.

Es gibt verschiedene 26"er.

Heute gebräuchlkich ist das Maß für MTBs (559)

Dann gibts noch 26" für Triathlon/kleine Rennradln

...dann gibts noch 26" für die althergebrachten Alltagsradln....


ja, stimmt. nur sind die beiden felgen/reifen vom selben radl. und da hab ich mir keinen unterschied erwartet.



Alle haben gemeinsam: Verschiedene Felgendurchmesser (darum ist ja auch die Angaben in Millimetern gebräuchlich geworden, um Irrtümer zu vermeiden)....

Gemessen wird die Felge am Felgenhorn, da wo der Reifen mit seinem Wulst einhakt.


Alles klar? :D

ja, dann werde ich mal nachmessen. vielleicht sind da auch "falsche" reifen drauf.

kann man zur not mit den reifen auch ein paar mm vom felgendurchmesser abweichen?
[oder hab ich mir jetzt mit der frage die bastonade / 100 stockhiebe eingehandelt :eek: ]

nachtrag:
habe bei conti folgendes gefunden:
Aktuelle Dimensionen (http://http://www.conti-online.com/generator/www/de/de/continental/fahrrad/themen/tipps/dimension/aktuell_dimension_de.html)

28-[B]584 26 x 1 1/8 x 1 1/2 B -
37-584 26 x 1 3/8 x 1 1/2 B 650 x 38A
Selten gebräuchliche Dimensionen (http://www.conti-online.com/generator/www/de/de/continental/fahrrad/themen/tipps/dimension/selten_dimension_de.html)

35-584 26 x 1 1/2 650 x 35B
44-584 26 x 1 1/2 x 1 5/8 650B Semi Confort oder
650 x 42B
Veraltete Dimensionen (http://http://www.conti-online.com/generator/www/de/de/continental/fahrrad/themen/tipps/dimension/alte_dimension_de.html)

40-584 26 x 1 1/2 650 x 35 [38] B oder
650B Standard
47-584 26 x 1 1/2 x 1 3/8 650 x 45B
26 x 1,75 x 1 1/2
54-584 26 x x 2 oder-26 x
2 x 2 1/232-59

die 597er scheinen gar nicht auf.
wenn es sich mit den bremsen ausgeht, werden neue felgen wohl einfacher sein, als irgendwelchen altmodischen reifen nachzulaufen.

Mr.T
15-10-2005, 22:50
wenn es sich mit den bremsen ausgeht, werden neue felgen wohl einfacher sein, als irgendwelchen altmodischen reifen nachzulaufen.

so, es geht sich mit den bremsen aus und ich werde nach "ordentlichen" felgen suchen ...
... wenn jemand ein paar exotische felgen braucht :wink:
(eine ist eine Weinmann 26 x 1¼ ...)