PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : marzocchi 55 ATA federt nur halb ein



tschakaa
15-04-2009, 15:03
... habe eine marzocchi 55 daheim, die seit einiger Zeit nicht mehr ganz einfedert, ca. nur der halbe Federweg ist nutzbar. Ich gehe davon aus, dass in der Gabel irgendwo Öl ausgetreten ist. Habe die Gabel aber noch nicht auseinandergebaut. Hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt?
danke! :)

Supermerlin
16-04-2009, 11:01
Welches Baujahr hat deine 55er. Wenn es eine 2008er ist dann liegt es ganz bestimmt am TST-Micro. Das macht ganz böse Sachen.

Nimm die Gabel und schicke sie so schnell wie möglich nach Deutschland zum Hostettler, der macht ein technisches Upgrade auf den 2009er Stand - wohlgemerkt auf Garantie. Dann ist auch das nervige und permanente herunter schrauben des ATA vorbei, weil der neue ATA Knopf eine Arretierung hat.

Ich hab gerade heute meine Gabel retour bekommen. Die Gabel war 3 Wochen weg - ganz o.k. wie ich finde. Der Update der Gabel hätte so an die € 300,- gekostet - wurde aber wie gesagt auf Garantie zu € 0,- erledigt.

lg, Supermerlin

clyde
16-04-2009, 13:37
... habe eine marzocchi 55 daheim, die seit einiger Zeit nicht mehr ganz einfedert, ca. nur der halbe Federweg ist nutzbar. Ich gehe davon aus, dass in der Gabel irgendwo Öl ausgetreten ist. Habe die Gabel aber noch nicht auseinandergebaut. Hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt?
danke! :)

....welche ATA od.ATA 2 hat dieses Problem NICHT !!?:f:
Meine Gabel ist wieder unterwegs (zum zweiten mal) nach Friedrichshafen zum Service , is wie bei dir 100mm FW is a bisi wenig!:s:

Wie der Supermerlin geschrieb hat,

ab zu
Thomas Kroll
Service Marzocchi Austria
Sensenweg 19
D-88045 Friedrichshafen

+43664 3414282

Der sollte es schnell (ca. 3 Wochen) und fachgerecht hinkriegen.
ob die 09er Teile halten sei dahingestellt.

Ich geb meiner, ansonsten wunderbar ihren Dienst verrrichtend , noch eine Change, wenn sie wieder eingeht, kommt sie auf den Markt, und man kann nur hoffen dass nicht zu viele über die 55er Schwächen informiert sind :rofl::rofl:

Herbstl78
16-04-2009, 14:17
Welches Baujahr hat deine 55er. Wenn es eine 2008er ist dann liegt es ganz bestimmt am TST-Micro. Das macht ganz böse Sachen.

Nimm die Gabel und schicke sie so schnell wie möglich nach Deutschland zum Hostettler, der macht ein technisches Upgrade auf den 2009er Stand - wohlgemerkt auf Garantie. Dann ist auch das nervige und permanente herunter schrauben des ATA vorbei, weil der neue ATA Knopf eine Arretierung hat.

Ich hab gerade heute meine Gabel retour bekommen. Die Gabel war 3 Wochen weg - ganz o.k. wie ich finde. Der Update der Gabel hätte so an die € 300,- gekostet - wurde aber wie gesagt auf Garantie zu € 0,- erledigt.

lg, Supermerlin


ist bei meiner auch gemacht worden, bin jetzt schon ein paar wochen damit unterwegs und es funkt noch alles, i hoff das bleibt jetzt auch so!:rolleyes:
bei meiner hat sich immer das öl mit der luft vermischt, und ist unten beim luftventiel wieder herausgekommen:f:

st. k.aus
16-04-2009, 14:39
....welche ATA od.ATA 2 hat dieses Problem NICHT !!?:f:
...
...
...

2009er modelle :rolleyes:

Supermerlin
16-04-2009, 15:17
Hab meine jetzt seit ein paar Stunden im Einsatz - steht neben mir am Arbeitsplatz und hin und wieder muß ich mit ihr spielen - also einfedern - bis jetzt läuft sie wie geschmiert. :devil::devil::devil:

Hoffe sie funktioniert auch noch wenn ich sie ins Radl einbau. :D

lg, Supermerlin

JoeDesperado
16-04-2009, 15:52
bitte übertreib's ned, viel mehr als mit der hand sanft draufdrücken wird's halt nicht aushalten :D

clyde
16-04-2009, 16:15
2009er modelle :rolleyes:



Dein Wort in Gottes Ohr !
AMEN

Supermerlin
17-04-2009, 11:14
bitte übertreib's ned, viel mehr als mit der hand sanft draufdrücken wird's halt nicht aushalten :D

Eingebaut und stell Dir vor - federt immer noch !!! :D

lg, Supermerlin

Nichtinsgesicht
17-04-2009, 11:54
Eingebaut und stell Dir vor - federt immer noch !!! :D

lg, Supermerlin

Jetzt nur nicht fahren damit!

tschakaa
17-04-2009, 14:48
dann bringst selbst reparieren wohl net wenn das Problem immer wieder auftretet, werds einschicken. Danke! :)

PS: Da braucht man die Originalrechnung oder? Bin mir nicht sicher wo die rumliegt

Supermerlin
17-04-2009, 15:11
dann bringst selbst reparieren wohl net wenn das Problem immer wieder auftretet, werds einschicken. Danke! :)

Kann ich Dir nur empfehlen, hab meine TST-Kartusche vor dem Einschicken einmal selber repariert und aus der Kammer das Öl entfernt wo es eigentlich nicht hinein gehört und kurz drauf war der gleiche Defekt wieder da - also am besten einschicken, dann bekommst Du die 2009er Innereien.

lg, Supermerlin

gerry
10-06-2009, 19:27
Helfts mir mal bitte.
Stelle mein Rocky SXC grade auf Steckachse um. Zuvor hatte ich eine MZ AM 1 ETA TST (oder was weis ich..) verbaut und jetzt soll eine Endurogabel mit Steckachse ran.
Fox 36 und Lyric scheiden aus da sie mir neu viel zu teuer sind aber neue Marzoccies könnt ich sehr günstig bekommen.
Zur Auswahl stehen: AM1 mit Steckachse (160FW), 55 oder gleich ne 66 ATA?
Die 66 kommt mir pers. schon überdimensioniert vor und scheidet daher schon so gut wie aus. Der Zet1 schwärmt mir aber in der Kaffeepause immer so davon vor... :p

Nachdem ich nicht weiß wie die 55er so gehen und welche auch funktionieren würde mich nun interessieren zu welcher Gabel ihr mir raten würdet?
Ein wenig aufs Gewicht möchte ich auch achten da ich mit dem Teil ja Touren fahren möchte :D

Für eure Hilfe wäre ich seeehr dankbar.

EDIT: und die neue AM1 wird net wirklich besser gehen als meine Alte, nur halt a bissl mehr steifer und dafür weniger flexen. Dafür aber Saugünstig

gerry
11-06-2009, 17:43
Gibts die Marzocchi 55 rc3 titan schon im Handel?? Ich glaub die könnte mir gefallen :D

LemonLipstick
05-05-2010, 20:53
ab zu
Thomas Kroll
Service Marzocchi Austria
Sensenweg 19
D-88045 Friedrichshafen

+43664 3414282


ist diese servicestelle noch aktuell?
was ist besser, die gabel selbst einschicken, oder über einen händler abwickeln?
wenn ja, welcher händler in wien?

danke für eure hilfe.

LemonLipstick
06-05-2010, 08:42
ist diese servicestelle noch aktuell?
was ist besser, die gabel selbst einschicken, oder über einen händler abwickeln?
wenn ja, welcher händler in wien?

danke für eure hilfe.

hat sich erledigt!