PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mich verwunderts,...



manitou
01-02-2002, 10:38
...wo sind die ganzen bikeboarder hin?

wo sind all die, die das seminar als gute idee begrüßt haben?

die meinten, "do bin i dabei!"?

bei all den eingegangenen anmeldungen ist ein einziger bikeboarder dabei.

woran liegts?

ist das thema nicht interessant?
ist der termin der falsche?
ist puchberg zu weit weg?
findet niemand die anmeldung?
ist es zu teuer?

zum thema:
ich denke, mit praktischer trainingslehre hab ich alles, was das bikerherz braucht. oder habt ihr alle die trainigsplanung, die physiologischen auswirkungen auf den organismus bei regelmäßigen belastungen intus, wisst ihr schon alles?

zum termin:
genau zu diesem wochenende gibt es in österreich keine größere sportverantstaltung.

zu puchberg:
aus wien fährt man max. 1 h, aus graz sind 1h 45 min. aus klagenfurt 2,5 h, aus linz sands aa so vüü

zur anmeldung:
unter www.moveyourmind.at.tt gehts direkt zur ausschreibung mit der anmeldung. sollte jeder finden.

zum preis:
€ 220,- = 3.027,26 ÖS für 3 tage volles programm, praxis und theorie, vortragende, die wissen, wovon sie sprechen, da sie die sportarten auch ausüben, von denen sie sprechen und das schon jahrelang.
€ 70,- für 2 nächtigungen mit hp in einem ***-betrieb is in puchberg a schmankerl

gut, woran liegt es sonst?

ich lass mich gerne aufklären. bitte sagt mir, woran es liegt, das die bikeboardgemeinde sich nicht rührt.
die kletterer und die läufer sind da, was ist mit den bikern?

Xcelerate
01-02-2002, 13:44
Wir hatten das Thema mit "ich bin Schüler und so" zwar schon mal. Ich sag nur so viel: meine Verhandlungen mit den Eltern sind gescheitert! :rolleyes:

Marco & Bike
01-02-2002, 14:21
@Xcelerate!!! -------- SPAREN!!!!!!!!

ich bin auch grad beim verhandeln mit meinen eltern und grßeltern.
die sind sogar froh dass ich mal 2-3 tage fort bin- gggg****!

Schöne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump: