PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : rechte hand schlaft ein



manitou
20-04-2009, 22:11
mhm, irgendwie bin ich jetzt ratlos!

das mir beim biken manchmal die hand einschläft (und bei laangen anstiegen auch schon mal die googerl :rolleyes:), kennt man ja, zu wenig km, usw.

aber dass mir dann die hand auch beim schitourengehen einschläft, dass ist schon sehr, sehr bedenklich.:(

hat da jemand eine idee:confused:

16S rDNA
20-04-2009, 22:51
mhm, irgendwie bin ich jetzt ratlos!

das mir beim biken manchmal die hand einschläft (und bei laangen anstiegen auch schon mal die googerl :rolleyes:), kennt man ja, zu wenig km, usw.

aber dass mir dann die hand auch beim schitourengehen einschläft, dass ist schon sehr, sehr bedenklich.:(

hat da jemand eine idee:confused:


Karpaltunnelsyndrom? Betriffts hpts. Zeige-, Mittel u. Ringfinger?

manitou
20-04-2009, 22:59
Karpaltunnelsyndrom? Betriffts hpts. Zeige-, Mittel u. Ringfinger?

mhm, eventuell, kribbeln in den spitzen, leichte schmerzen beim bewegen.

hab grad "karpaltunnelsyndrom" gegoogelt, gibts da nicht noch a bissl was anderes, was einfacheres, so mit ohne weh-weh?:rolleyes:

tenul
20-04-2009, 23:28
mhm, irgendwie bin ich jetzt ratlos!

das mir beim biken manchmal die hand einschläft (und bei laangen anstiegen auch schon mal die googerl :rolleyes:), kennt man ja, zu wenig km, usw.

aber dass mir dann die hand auch beim schitourengehen einschläft, dass ist schon sehr, sehr bedenklich.:(

hat da jemand eine idee:confused:
Klingt nach Halswirbelsäulensyndrom.
Ich kenn dieses Kribbeln leider schon seit Jahren (Ringfinger und kleiner Finger der linken Hand), bin erst kürzlich draufgekommen, dass mir mein (Ex-:D)Kissen bzw Schlafposition nicht gut tut (das vorige Kissen war zu hart, und jetzt schieb ich den Kopf immer so tief in die neuen, weicheren Kissen). Wo ich es weiß, ist es zwar besser - dh ich versuch mich immer gut zu betten. Aber das gelingt nicht immer so wie ichs gern hätte.
[Hab übrigens mich deshalb übrigens zahlreichen Physio-Behandlungen unterzogen, die haben alle weniger genützt als die Erkenntis, dass es buchstäblich "im Schlaf" gekommen ist].
Als effektive Behandlungsmethode kann ich mir gut Ostheopathie vorstellen (die kostet leider verhältnismäßig viel).

Alles Gute, tenul

manitou
20-04-2009, 23:31
ich leide ja seit 2001 (trainingslager zypern) an unerklärlichen, grauslichen kreuzschmerzen direkt im linken cranio sacral gelenk.

manchmal denke ich, dass es von da herkommt.

oder aber auch von meinem gesprengten AC-Gelenk, welches mir vor einem jahr kapputtiert wurde.

old man in a old body - shit happens!

tenul
20-04-2009, 23:33
ich leide ja seit 2001 (trainingslager zypern) an unerklärlichen, grauslichen kreuzschmerzen direkt im linken cranio sacral gelenk.

manchmal denke ich, dass es von da herkommt.

oder aber auch von meinem gesprengten AC-Gelenk, welches mir vor einem jahr kapputtiert wurde.

old man in a old body - shit happens!
Geh zur Ostheopathie!

manitou
20-04-2009, 23:34
Geh zur Ostheopathie!

ok, wer macht sowas?

tenul
20-04-2009, 23:51
ok, wer macht sowas?
Es gibt verschiedene, und heutzutage ist es auch keine Seltenheit, dass ein Physiotherapeut die Zusatzausbildung hat - ich glaub, hier am BB schreiben sogar einige.
Wenn die mitlesen, könnte das für dich geradezu ideal sein, denk ich mir (wenn eine/r was für Sport über hat, hat er/sie wohl noch ein bissl mehr Verständnis für gewisse Schmerzen als ein Neutraler).

jüdo
20-04-2009, 23:51
Hallo Herwig!

Also so wie du es Schilderst kommt es von der HWS! In welchen Finger kribbelts den oder welche schlafen ein sind kalt !?!?!?

Denk mal da ist ein Wirbel verschoben!


karpaltunnelsyndrom ist es sicher net !! Denn da könntest du weder was halten oder eine türe öffnen ! Es würde so sein als hättest du keine kraft! kannst keine feste Faust machen!

manitou
21-04-2009, 00:12
Hallo Herwig!

Also so wie du es Schilderst kommt es von der HWS! In welchen Finger kribbelts den oder welche schlafen ein sind kalt !?!?!?

Denk mal da ist ein Wirbel verschoben!


karpaltunnelsyndrom ist es sicher net !! Denn da könntest du weder was halten oder eine türe öffnen ! Es würde so sein als hättest du keine kraft! kannst keine feste Faust machen!

na, des karpal-dings is es net, ich häng ja den ganzen tag in den bäumen herum :jump:

hws, unter umständen, aber ich lass mich öfters von einem akkupunktmasseur, der so chiropraktisch auch unterwegs ist, auseinanderreissen und wieder zusammensetzen.

aber ostheopathen hab ich noch keinen gehabt, dass könnt ich amal probieren.

die finger - eh fast alle - schlafen ein, kribbeln, und die hand schmerzt auch beim biken/RR. muss mich dann kurz aufrichten und dann gehts wieder für einige zeit. bin aber auch erst ein paar 100 km gefahren heuer.

was aber komisch war, das es beim fadensteig rauf (intensives tempo) auch zum kribbeln begonnen hat. als ob wie wenn was mit der durchblutung nicht stimmen würde.

tenul
21-04-2009, 00:29
das es beim fadensteig rauf (intensives tempo) auch zum kribbeln begonnen hat. als ob wie wenn was mit der durchblutung nicht stimmen würde.

meinem Verständnis nach geht das Hand in Hand - und eigentlich solltest du es wegkriegen, sonst kommen noch andere ungute Sachen dazu ....
@Chiropraktik: der Chiropraktiker nimmt einen ja wirklich ziemlich auseinander, was das Skelett nach vielen Wiederholungen nicht so gut findet (hab ich auch selbst ausprobiert ;))... Ostheopathie ist da viel sanfter.

manitou
21-04-2009, 00:33
meinem Verständnis nach geht das Hand in Hand - und eigentlich solltest du es wegkriegen, sonst kommen noch andere ungute Sachen dazu ....
@Chiropraktik: der Chiropraktiker nimmt einen ja wirklich ziemlich auseinander, was das Skelett nach vielen Wiederholungen nicht so gut findet (hab ich auch selbst ausprobiert ;))... Ostheopathie ist da viel sanfter.

ja bitte, bin sanftheits-fanatiker:zzzz::toll:

16S rDNA
21-04-2009, 08:36
Karpaltunnelsyndrom - wenns das ist und du Schmerzen hast, ist relativ leicht zu beheben: Kleiner Schnitt und das Band-keine Ahnung wie es heißt, das wie eine Manschette um die Sehnen des Handgelenks laufen, durchtrennen. Dann sollte es wieder ok sein. Wie gesagt, wenns daher kommt. Ev. MRT?

@ gute OsteopathIn: Elisabeth Wilfling. In 1190 Wien. Ned billig, aber welcher Osteopath is des scho.

manitou
21-04-2009, 08:46
es gibt unglaublich viel otheopathen in wien, aber in meiner umgebung, wäre nett, wenns da auch jemanden gäbe, werde ja dann doch öfters hinfahren müssen und wien - oh gott, des is jo scho weit.:(

tenul
21-04-2009, 09:20
aber in meiner umgebung, wäre nett, wenns da auch jemanden gäbe, werde ja dann doch öfters hinfahren müssen und wien - oh gott, des is jo scho weit.:(
Frag doch bei der "Wiener Schule für Osteopathie" (http://www.wso.at/neu/html/team.html) nach - als Ausbildungszentrum könnten die das schon wissen. Ansonsten: zum Osteopathen geht man nicht so oft -bei mir war das am Anfang alle drei Wochen, später alles 6-8 Wochen, das ist dann schon wieder nicht soooo arg. :wink:

[edit] grad diese Liste (http://www.wso.at/cgi-bin/wso/unsere_absolventen_neu.pl)gefunden ...

jüdo
22-04-2009, 00:29
na, des karpal-dings is es net, ich häng ja den ganzen tag in den bäumen herum :jump:

hws, unter umständen, aber ich lass mich öfters von einem akkupunktmasseur, der so chiropraktisch auch unterwegs ist, auseinanderreissen und wieder zusammensetzen.

aber ostheopathen hab ich noch keinen gehabt, dass könnt ich amal probieren.

die finger - eh fast alle - schlafen ein, kribbeln, und die hand schmerzt auch beim biken/RR. muss mich dann kurz aufrichten und dann gehts wieder für einige zeit. bin aber auch erst ein paar 100 km gefahren heuer.

was aber komisch war, das es beim fadensteig rauf (intensives tempo) auch zum kribbeln begonnen hat. als ob wie wenn was mit der durchblutung nicht stimmen würde.

Also Herwig das kommt sicher von der HWS! Ich würde dir empfehlen ein Belastungsröngten von der HWS machen zu lassen da wird man sicher die Kompression des Nervenstranges feststellen!

Denn aus den Halswirbeln C5-C8 enstspringen die Spinalnerven für das Armnervengeflecht (Plexus brachialis), welches die Brust-, Rücken- und Armmuskulatur sowie die dazugehörige Haut innerviert!

Dh. ist einer davon Kompremiert dann spürst du das in vorm von "gribbeln" bzw einschlafen an den Neverstrangende z.B. Finger