PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Empfehlungen Familienradurlaub Österreich



CaptainSangria
19-01-2014, 22:51
EDIT: SIEHE LETZTER POST #30!!


Da wir uns heuer nicht einig werden, wo es uns hintreiben soll (Kroatien, ...) wollte ich euch fragen, ob mir jemand vielleicht halbwegs günstige Appartements in Kärnten bei einem See empfehlen kann.

Da sich hier ja doch einige Kärntner herumtreiben, weiß vielleicht jemand was.

2 Erw., 2 7-jährige.

PS: MTB oder Rennrad würde ich auch mitnehmen :D

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2

TGru
20-01-2014, 09:04
Bin zwar kein kärntner und ich weiss auch nicht ob's günstig ist, aber den pressegger see kann ich empfehlen. 1. Warmer badesee (wärmster österreichs) und 2. Rund herum berge!;)

reini1100
20-01-2014, 09:15
Pressersee Gegend wär auch mein Tip. Ist zum RR und zum MTB fahren bestens geeignet.
Der See ist recht net zum Baden, preislich eigentlich alles recht überschaubar.

Trojaga
20-01-2014, 12:22
Hallo - würde euch wärmstens den Klopeiner See bzw. Südkärnten empfehlen: erstens ist der Klopeiner See tatsächlich der wärmste Badesee Österreichs, dann gibt's hier rund um die Petzen ab august den ersten Flow Coutnry Trail Österreichs mit über 9 km Länge, gleich im Hinterland auf slowenischer Seite perfekte Single Trails - ja und am besten nimmst Du Deine Rennmaschine auch gleich mit: Paulitsch-Sattel, Schaidasattel, Eisenkappler-Hütte- extrem coole Passtraßen mit langen abfahrten, ganz ganz wenig Autoverkehr! 2 ausgeschilderte Rennrad-Routen. Und gleich noch'n Tipp: Charly Falke guided GRATIS Gäste am MTB - aktion vom Tourismusverband. Und für die Kids gibts jede Menge Action in der Walderlebniswelt oder anderen Ausflugszielen. www.klopeinersee.at

skorpio01
20-01-2014, 12:28
Hallo, ich werf mal den Millstättersee in die Runde.

http://www.seefels.net/de

Da hast die Nockberge vor der Haustür und die Kinder haben ganz viel See vor der Nase.

NoMan
20-01-2014, 12:42
zu letzterem Tipp (bzw. Feldsee und Afritzer See) noch eine Ergänzung: http://bikeboard.at/Board/Biken-in-den-Nockbergen-th174123

Chricke
22-01-2014, 10:04
Ich denk mal es kommt ganz drauf an, was ihr euch genau erwartet. Gegend ist eigentlich überall schön, Wetter vielleicht rund um den Klopeinersee im Südosten etwas stabiler ;)
Allerdings ist die Region rund um den Klopeinersee meiner Meinung nach doch noch zu sehr auf den reinen Badetourismus aus (aber das dürfte für die Kinder ja e passen ;) )
Die Radtouren wären dann aber wohl zum Großteil individuell zu planen, weil ja noch nicht wirklich viel los ist in der Gegend, mit Ausnahme vielleicht des Flow Country Trails (sollte er wirklich mal fertig werden) und die Touren vom Charly (der is ja wirklich sowas wie eine Legende in Unterkärnten).
Rennrad Routen gibt es auch sehr schöne, biken kann man auch recht gut, wenn man weiß wo ;) und eigentlich ist für jedes Level etwas dabei
Am Besten eine Karte mitnehmen und Einheimische fragen ;)

Ich kann jetzt nur für diese Regionen sprechen, weil ich selber dort wohne und mich hier daher recht gut auskenne. Es ist jedoch unbestritten, dass ihr in anderen Teilen Kärntens durchaus auch schöne Touren fahren könnt und einen schönen Urlaub verbringen könnt, aber dort kenne ich mich leider nicht so gut aus, weshalb ich zwecks Routenangebot etc. nicht sehr viel sagen kann
Hoffe konnte euch etwas weiterhelfen ;)

ronnie
22-01-2014, 11:26
Für uns hat es immer beim Maltschacher See sehr gut gepasst. Ist zwar net der glasklare See, hat uns aber nie gestört. Und vor allem sehr ruhig rundherum.

CaptainSangria
22-01-2014, 14:30
Ich bedanke mich mal herzlich bei allen, die mir hier Tipps gegeben haben, aber gestern Abend wurde es doch Kroatien, da wir in dem Quartier von vorigen Jahr doch einen Platz bekommen haben.

Vielleicht schaffe ich es im Sommer mit 1-2 Freunden ein Bike-Wochenende zu organisieren.

Schwacholdi
27-01-2014, 15:25
ich würd das pferd überhaupt gleich von der anderen seite aufzäumen und mir das mit kärnten überlegen..

punkto infrastruktur und angebote, speziell für biker und rennradfahrer, kann dem pinzgau in österreich ohnehin niemand das wasser reichen..so schön es zugegebenermaßen in einigen flecken kärntens auch ist..kärnten ist einfach größtenteils nur auf den badetourismus ausgerichtet.
auch werden die fahrverbote dort restriktiv geahndet..und ohne ortskundiger begleitung tust dir dort ebenfalls schwer.
da hab ich so meine erfahrungen gemacht.
im pinzgau fährst fast überall unbehelligt ins gelände..und die panoramen sind sowieso nicht zu toppen...

CaptainSangria
27-01-2014, 20:25
Für ein MTB Wochenende mit 2 Freunden suche ich eh auch noch Ideen.
Momentan haben wir uns Schladminger Gegend überlegt oder Dachsteinrunde (rot).

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2

Backerbsensuppe
27-01-2014, 20:57
Hi,

ich empfehle immer wieder folgende Kombination aus eigener Erfahrung (sowohl biken mit der Bike-Runde als auch mit der Freundin):

Zimmer:
Appartement von der Familie Schluga klick hier (http://www.schluga.com/appartements/beschreibung/)
Penthouse für eine super Aussicht oder Terrasse zum Grillen (also entweder ganz oben oder ganz unten).

Biken:
Gailtal, Gitschtal, Lesachtal, Nassfeld, Eggeralm, Guggenbergeralm, Trogkofel, etc. und das Internet ist voll von GPS Daten... Die Biker sind im dem Tal überall willkommen (da akzeptiert man auch gerne die wenigen gesperrten Wege) bzw. kein Vergleich zur Region Wörthersee oder Ossiachersee, wo man sich schon gut auskennen sollte um nicht von Sackgasse zu Sackgasse zu radln.

Verpflegung und Unterhaltung:
Gailtaler Speck und Brettljausen stehen ganz oben. Auf der Möselalm sogar vom Ex-Skifahrer Werner Franz serviert. Bei Regen kann man in Villach spazieren (Innenstadt oder ins "Atrio") und/oder baden (Therme) gehen. Für die gemütlichen Grillabende kann man selber auf der Terrasse sorgen.

Schwacholdi
28-01-2014, 15:21
Für ein MTB Wochenende mit 2 Freunden suche ich eh auch noch Ideen.
Momentan haben wir uns Schladminger Gegend überlegt oder Dachsteinrunde (rot).

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2

Tipp:

Neukirchen am Großvenediger.
Quartier in der Pension Sonneck.
Inkl. gratis Bikegarage.
Direkt am Wildkogel.
Touren und Trails, daß eine Woche zuwenig wäre...für ein Wochenende mehr als genug.
Für's Bike die Bramberg/Wildkogel Runde, inkl. dem legendären RobertJauchSupertrail, sowie der legendären Seiseralm mit ihrem berühmten Kaiserschmarren(Vorsicht! eine Portion für 2 genügt!)
Unten dann noch die Servusline...ein gratis Bikepark, oder der höchste flying Fox Europas...für die Bergabfraktion selbstverständlich Biketransport mit der Wildkogelbahn...
Oder die Krimmler-Runde vorbei am Tauernhaus zum Talschluß am Dreiherrengletscher.
Oder die Habachtalrunde, oder,oder,oder....
Für's Rennrad über den Gerlospaß in's Zillertal, oder über den Paß Thurn zum Kitzbüheler Horn, über den Felbertauern....und,und,und.....

nicht leicht zu toppen.

bitte, liebe Kärntner, nicht böse sein, aber beides probiert, kein Vergleich.....

chriszde
19-02-2014, 11:32
Hallo.

Also günstiger als an jedem See kannst sicher in Arnoldstein Urlaub machen, liegt im Dreiländereck SLO / I / A.

Mit dem Auto bist in ca 10 minuten am FAAKER See, Radlwege gibt`s zuhauf und auch Infrastruktur ist vorhanden.

Direkt an der Grenze zu Tarvis, sprich Kanaltal, oder über den Wurzenpass nach Slovenien hiier sei als Beispiel nur das Soca Tal erwähnt...

Gibt auch einen schönen Radlweg zum Faaker See, oder in die andere Richtung einen noch viel schöneren zum Presseggersee.

Gruß aus dem leider immer noch tief verschneiten Kärnten.

Schwacholdi
19-02-2014, 11:47
Hallo.

Also günstiger als an jedem See kannst sicher in Arnoldstein Urlaub machen, liegt im Dreiländereck SLO / I / A.

Mit dem Auto bist in ca 10 minuten am FAAKER See, Radlwege gibt`s zuhauf und auch Infrastruktur ist vorhanden.

Direkt an der Grenze zu Tarvis, sprich Kanaltal, oder über den Wurzenpass nach Slovenien hiier sei als Beispiel nur das Soca Tal erwähnt...

Gibt auch einen schönen Radlweg zum Faaker See, oder in die andere Richtung einen noch viel schöneren zum Presseggersee.

Gruß aus dem leider immer noch tief verschneiten Kärnten.
der will net radln.
der will biken.
:U:

chriszde
19-02-2014, 15:32
Wie viele Berge brauchst denn mehr??? und ausserdem hat er gmeint Rennradl ODER MTB... is alles da... wenn aufs 3ländereck mitn MTB rauffahrst kannst praktisch die ganzen Karawanken abfahren ohne das jemals unter 1000 Meter kommst.

Schwacholdi
19-02-2014, 17:12
Wie viele Berge brauchst denn mehr??? und ausserdem hat er gmeint Rennradl ODER MTB... is alles da... wenn aufs 3ländereck mitn MTB rauffahrst kannst praktisch die ganzen Karawanken abfahren ohne das jemals unter 1000 Meter kommst.

mag sein..nur sind die kärntner wald und grundbesitzer sowie die jäger noch in den 70ern hängengeblieben, das muß ich mir nicht antun, wenn ich für ein verlängertes bikewochenende 350km zurücklegen muß fahr ich lieber in den pinzgau, da wirst als biker überall mit offenen armen empfangen, herumstreiten mit ein paar zurückgebliebenen waldschraten kann ich daheim auch.
übrigens, das mit in den 70ern steckengeblieben ist ein originalzitat vom betreiber der bikestation millstatt sowie auch vom (zugegeben sehr netten und freundlichen) liftwart der goldeckbahn in spital/drau, der mir dringenst davor abgeraten hat, auf's goldeck zu fahren, da da oben ein wildgewordener grundbesitzer sein unwesen treibt....

chriszde
19-02-2014, 17:17
wie auch immer, bei uns daham is trotzdem a schön :-p

chriszde
19-02-2014, 17:18
und deppate gibt`s überall!

Schwacholdi
19-02-2014, 17:26
das is allerdings unbestritten

Schwacholdi
19-02-2014, 17:30
ein tiroler oder salzburger bergfex wird dich wahrscheinlich auslachen, wennst ihm was vom biken im wienerwald oder umgebung wr.neustadt oder baden,alland erzähst, dann frag einmal welche im forum, die dort unterwegs sind, was die am ende einer halbtagstour an hm und km gesammelt haben..die würden die ohren anlegen.

chriszde
20-02-2014, 09:43
Ich bin eigentlich aus Bad Vöslau, und hab Verwandschaft in Alland und Klausen Leopoldsdorf... also die Gegend kenn ich eigentlich ziemlich gut.

Schwacholdi
20-02-2014, 16:11
Ich bin eigentlich aus Bad Vöslau, und hab Verwandschaft in Alland und Klausen Leopoldsdorf... also die Gegend kenn ich eigentlich ziemlich gut.

cool.
dann wirst mir wohl beipflichten, wie man sich da täuschen kann.....da kannst dich schön kaputtfahren.

chriszde
20-02-2014, 17:53
is richtig

Schwacholdi
20-02-2014, 18:16
is richtig

ich hab mal einen steirischen kollegen zu mir eingeladen.
mit den bikes auf die hohe wand.
erst hat er mitleidig gelächelt und gemeint, das soll ein berg sein? das fahr ich mit'n singlespeeder....
nach rund 80km und 1700hm war er katholisch....die lässigsten trails sind oft direkt vor der haustüre, wo man sie am wenigsten vermutet.....
aber lassen wir's dabei, wir sind am thema vorbei und dem TE wird's auch nicht wirklich weiterhelfen, wenns ihn mehr nach kärnten zieht...sorry.

CaptainSangria
20-02-2014, 18:44
Danke für die Tipps bis jetzt.

Kärnten wäre nur als Sommerurlaub mit der Familie geplant gewesen.

Der nun aktuelle Bikeurlaub ist nur mit 2 Freunden. Destination ist egal, nur nicht zu weit zum Fahren mit Auto sollte es sein.

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2

Schwacholdi
20-02-2014, 19:14
Danke für die Tipps bis jetzt.

Kärnten wäre nur als Sommerurlaub mit der Familie geplant gewesen.

Der nun aktuelle Bikeurlaub ist nur mit 2 Freunden. Destination ist egal, nur nicht zu weit zum Fahren mit Auto sollte es sein.

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2

deppat.
weil st.pölten-pinzgau san halt schon gach einmal 3stund...

CaptainSangria
20-02-2014, 19:42
Das wäre ja noch im Rahmen, aber nur für ein WE nach Kärnten wäre grenzwertig.

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2

chriszde
21-02-2014, 09:19
naja, in Kärnten bist auch in 3 Stunden. Aber egal.

Bei uns is eh noch so viel schnee... bähhh...

CaptainSangria
31-07-2014, 08:40
Nachdemi wir Kroatien geschafft haben, haben wir uns nochmals Urlaub genommen und zwar die letzte Augustwoche.
Nun möchten wir einen Radurlaub machen, den aber auch die Kinder, vom Fahren her schaffen.

Ausgerüstet sind wir alle mit (29er) Hardtails und die Kinder halt mit 24" Hardtails.
Es gibt zwar tausende Angebote über die diversen Anbieter, nur leider finde ich keine, bei denen es auch den Kindern gerecht wird.

Habt ihr persönliche Erfahrungen mit Gegenden/Angeboten/... die ihr mir empfehlen könntet?

Essi
01-08-2014, 21:35
Urlaub am Bauernhof, irgendwo beim Ossiacher See. Dort hast alles, See, Berge, MTBen kannst, Schlechtwetterprogramm Warmbad Villach. Feldkirchen is a glei ums Eck,nette Kleinstadt.