Zum Inhalt springen

ronnie

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.147
  • Benutzer seit

Alle Inhalte von ronnie

  1. ich kann jetzt nicht sagen, ob dir das eine hilfe ist. Aber es fahren in vielen Ortschaften regelmässig 9sitzer-Busse auf Österreich mit zumeist 24h-Schwestern. Die verlangen ca 50€ für die einfache Fahrt. Vielleicht kannst sowas im Voraus ja checken. Frag bei Organisationen nach, die diese 24h-Betreuer organisieren.
  2. Meine Erfahrungen bzgl Rumänien und Hirtenhunde beschränken sich auf Erlebnisse mit dem Enduromotorrad. Auch hier sind Begegnungen mit den Hirtenhunden alltäglich aber letztendlich immer die gleichen. Solange du dich bewegst, werden sie dich anbellen und versuchen ihre Herde zu schützen, notfalls auch mit ihren Zähnen. Sobald du aber stehen bleibst, den Motor abschaltest, verlieren sie augenblicklich das Interesse an dir. Du bist keine Bedrohung mehr, also muss ich nichts schützen. Immer mag man natürlich nicht stehen bleiben, das wäre zeitlich schon a Blödsinn, dann verfolgen dich die Hunde was auf der KTM kein Problem darstellt, als Radler aber natürlich schon. Und ein Hirte findet sich auch nicht immer in der Nähe. Und dann jedes mal stehen bleiben, warten bis alles deeskaliert und dann weiter fährst, macht vermutlich a keinen Spaß. Wenn man aber Zeit hat, stehen bleibt, dann sind das oft ganz große, tolle Hunde.
  3. Focus hat über lange Jahre Erfahrung im Bau solcher Räder, a Urgestein sozusagen. Da wusste Cube und Canyon ned amoi *das es solche Räder überhaupt gibt.
  4. hier der Heizungstechnike meines Vertrauens. https://www.matzka-heizungstechnik.at/
  5. nimm des radl https://www.moebelix.at/p/e-klapprad-19-0080210152?utm_id=mHXCSgf8.FBsMNtZ.opid2.opid vermutlich ähnliches Konzept, aber wennst Garantieansprüche hast kannst du es dort hinpracken
  6. https://bikeboard.at/Board/biete-242856-olympia-fly-carbon-hardtail-94kg-eagle-medium STIMMT!!!!
  7. https://bikeboard.at/Board/biete-242684-giant-xtc-advanced des find i nett, steht a in Graz.
  8. Beim M wirst du mit der Sattelstütze vermutlich komplett raus fahren müssen, daß gibt dann a relativ hohe Sattelüberhöhung zum Lenker hin. Wenn du das willst bzw gewöhnt bist, dann kein Problem. Beim L wird das lockerer ausgehen, Die Oberrohrlänge ist da ned soo relevant, die paar cm kannst mitn Vorbau auch korregieren.
  9. Mein Gedankenansatz dazu ist, egal ob waschmaschine, trockner, spüler, saeco. Wenns das ganze im family-Hardcoreeinsatz ist, ein günstiges produkt kaufen dazu die garantieverlägerung (meist 5 Jahre). Wenn es in der Zeit kaputt wird so solls mir recht sein. Danach fliegt das ganze ohne darüber nachzudenken. Wenn man mal anfängt was zu investieren, fällt es einem ja immer schwerer sich davon zu trennen. is ja meist nur a kleingikeit usw. Wenn Kinder gross und der Haushalt wieder kleiner, sprich der spüler läuft nicht mehr jeden Tag, dann was qualitativ hochwertiges und hoffen das lange hält. Die Dinge haben alle die geplante Obsoleszenz ja quasi miteingebaut.
  10. ronnie

    der moto-gp thread

    2015 in Sepang wurde Rossi bei einem ählichen Manöver gegen Marquez (damals stürzte Marquez), , glaube ich wesentlich härter bestraft. Er musst im nächsten Rennen von ganz hinten starten, die WM wurde damals durch diese Strafe maßgeblich beeinfusst. Egal, die machen sich das schon auf der rennstrecke aus. Zu unserm Glück:D
  11. Das heisst, das die Besitzer fast neue Räder zuhause haben, die bis Mitte August nicht gefahren, bzw verkauft werden sollen?? Da danke, das is net schwach, das is a Frechheit. Hoffe für die Betroffenen, daß sie entsprechende Leihräder zu verfügung bekommen. Mitte August ist die Saison ja quasi schon gelaufen.
  12. Ich finde, eigenes Rad mitnehmen rentiert sich nur # wenn ich länger als 10 Tage bleibe # unbedingt auf meinem TRI-Radl trainieren mag bzw muss # nie was neues ausprobieren mag und a Prinzessin bin (zb. Lenkerbandl gebraucht - igitt:devil: bzgl vermietung hab ich bei NoWin und Hürzeler schon, wobei Ersterer natürlich individueler und besser ist, aber beim H. wars auch soweit ok.
  13. Und? Es werdets doch net wirklich glauben, daß den Rumänen irgendwas geschieht? Die sind vermutlich bereits wieder auf Tour. Habens doch am Flohmarkt gekauft?
  14. https://www.linkradquadrat.de/sonderangebote/1131/focus-raven-elite-29-zoll-black-modell-2017?number=625013059&c=49 obwohl, a slate würd schon auch gut zum Streckenprofil passen.
  15. ronnie

    MTB Entscheidung

    Und fürs Merida, 26Zoll räder?? san 400€ viel, da sollt im Preis noch was gehen.
  16. ronnie

    MTB Entscheidung

    Schrittlänge 87cm ergibt Sattelhöhe von 77cm. Da bist mitn Scott vermutlich am allerletzten "Äutzl" mitn Sattelrohr heraussen, oder?? ergibt a murts überhöhung Sattel - Lenker, da bekommst als Einsteiger ev Probleme im Kreuz. Muss aber net sein. Merida mit 50cm Rahmenhöhe ginge da schon eher, musst halt probieren.
  17. Ich persönlich würd ma vermutlich auch kein KTM ordern, aber die Preisklasse Hardtail unter 1000€ wird ja oft bemüht und da wurde das Ultra 1964 doch öfters erwähnt.
  18. Das KTM Hardtail wurde schon oft für kleineres Geld empfohlen, mit der -20% Aktion um 710€ hab ich es so günstig noch nie gesehen (leider nur mehr 17zoll vorrätig. https://www.hervis.at/store/Ausr%C3%BCstung/Fahrr%C3%A4der/Mountainbikes/KTM/Ultra-1964-LTD-29/p/COLOR-2276302
  19. Wir sind auch schon mit Ryanair über Bratislava geflogen, was für dich als Wiener auch möglich wäre. Günstig sowieso, Termine halt net jeden Tag verfügbar. Hotel auch immer extra über booking gebucht.
  20. Recht host Phips, mit an oidn woffnradl bist vermtlich a schnölla ois i.
  21. So ist auch meine Erfahrung. A MTB mit Neupreis 1000€ fällt gebraucht bald auf ca 5bis 600€ dann wird es aber nicht mehr weniger. A MTB um neu 5000€ fällt bald auf gebraucht vl 2500€ und fällt dann weiter bis auf knapp 1000€. Der Wertverlust is bei High-End produkten a Wahnsinn, aber ich selbst wäre auch nicht gewillt für was gebrauchtes tief in die Tasche zu greifen. Da hoff ich lieber auf a Schnäppchen im Abverkauf, wo dann auch mal 40% Nachlass drin ist.
  22. Beim Tischler ums Eck oder https://www.petermax.at/de
  23. i denk, die möglichen Campingplätze liegen alle beim Start, jeweils in Gehweite zum Start. Das Ziel ist ja in Goisern, retour nach Obertraun ist halt dann mit dem Rad in 20 bis 30min selbstverständlich erreichbar. Die Frage ist ob du das dann noch kannst und willst. Zug müsste man am abend halt abklären ob lt Fahrplan was geht.
  24. https://www.gmx.at/magazine/panorama/radamateur-oesterreich-zeigt-hitlergruss-sieg-aberkannt-anzeige-32624078 Hat wer Infos? War wer dabei und mag was erzählen??
×
×
  • Neu erstellen...