PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Akku für Minolta Dimage Xt



yellow
05-07-2004, 19:30
Frage: gibt es einen NiMh oder NiCd Akku für die Xt (bzw. die neue Xg)?

im Media-Markt sinds bei der Frage heute schwer in die Knie gegangen, die Verkäufer. Online find ich auch keine nähere Info.

Frage 2: wie finde ich heraus, wann der Li-Ion Akku (falls es keine NiHm bzw. NiCd gibt) produziert wurde?
Auf dem Akku selbst ist keine Nummer o.ä. aufgedruckt oder reingeschnitten, der eventuell eine Eingrenzung möglich macht.
Könnte das auf der Packung stehen?
Wenn ja, weiß jemand wie man das Datum rauskriegt aus der Produktionsnummer?

Wolferl
25-07-2004, 20:22
Einen NIMH oder NICD wirst Du dafür nicht bekommen. Die ganze Technik ist auf andere Entlade/Ladeströme ausgelegt. Wir würden das so nie empfehlen zu verbauen, auch wenn man es selber konstruiert.

Bei einem LiON könnt ich Dir eventuell einen aus unserem Lieferprogramm empfehlen. Mach mich aber morgen noch schlau, ob wir den auch in Österreich anbieten.

Das Datum kriegst Du wenn nicht angegeben, nur mit einem speziellen Gerät heraus, wo man die Angaben des Akku's ausliest.