Zum Inhalt springen

yellow

Members
  • Gesamte Inhalte

    11.825
  • Benutzer seit

  • Tagessiege

    2

yellow hat zuletzt am 25. November 2007 gewonnen

yellow hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

280 Excellent

Persönliches

  • PLZ
    2500
  • Ort
    Baden
  • Hobbies
    Biken, Lampen, Techn. Basteleien, Outdoor,
  • Beruf
    schwitzt für Euer Brot
  • Bike(s)
    Orbea Rallon_2018, Nukeproof Mega 297
  • Land
    Austria
  • Homepage
    http://
  • Benutzertitel
    Jetzt auch in mullet

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das ist echt ein thread für immer mal wieder reinschauen 👍 Ps: spannend dass self raising (self raising flour) "in England" was völlig übliches sein soll. Ich kenn das nur im Zuge einer einzigen Gelegenheit, einem griechischen Kunden.
  2. Heizsocken wären mir zu unhygienisch, oder zu umständlich / "gefährdet". Ich wasche nach jedem Einsatz seit heuer heizeinlagen, mit Fernbedienung, das geht gleich viel besser. Nachteile: * endlos gehen, geht nicht. (owa wir sitzen eh am Rad) * mit einem grundsätzlich schon zu kalten Schuh, klappt das auch nicht
  3. ... Des schaut welt aus... Ich erinner mich gerade wie ich in an hotel in Bleiburg (Besuch Petzn) vor einem riesigen Bild/Plakat der Kinder von Bleiburg gestanden bin...
  4. War das "weg" der Vermieter net angeblich eher weil die bei Reparaturen (noch nicht) den Durchblick haben, wenn es was arg elektrisches betrifft ? Ps: ad Preise runter und schlecht... Ist noch gar nicht lange her, da ham sa sich alle gefreut überhaupt was zu bekommen. Nach endloser Wartezeit 🙄
  5. Beim Ladekabel geht es (mir) nicht um den Platz, sondern rein um das dauernde Handling ebendieses. (dachte das wäre eh schon mehrfach ausgeführt) ... Und mich nervt ja jetzt schon, dass die aktuelle Karre alle 600 km an die Tanke muss, nicht alle 900-1000 wie das vorherige 😁 Momentan gibt es leider keine sinnvollen Alternativen zum Kabel, aber hoffen ist ja wohl drinnen...
  6. Das Schild hier ist aufgehängt in ~ 2,5-3 m Höhe ... und trotzdem schafft es noch so ein Fußball-Hirni seinen Aufkleber draufzupappen: 🙄
  7. Ich frag mich da immer... ... weißt Du, als Mod, mehr? Sieht man da eine immer gleiche IP, oder Sowas? Weil bei jedem neuen gleich mal die Trollkeule ausgepackt - wird dem eh schon sehr überalternden bikeboard nicht besonders weiterhelfen. Das ist doch eh schon wie ein Tennisverein.
  8. Drecks Conrad! mit dieser gschissenen "Vermittler"-Rolle, die die jetzt "nurmehr" machen ... und man das Zeug dann auf einmal von eigentlich woanders bekommt ... ich bin sooo pissed. Gibt es bitte eine Alternative? Einen Shop der nahezu die selbe Range (wie Conrad früher) hat, ähnlich kostet, ähnlich funktioniert? ❓ ❓
  9. Dass "keinen B Schein braucht" das ganze für irgendwen sicherer macht - wage ich zu bezweifeln
  10. Gestern wieder einmal mit so einem Fahrzeug mitgefahren. Das einzig unmittelbar coole an einem €-Fahrzeug ist die Nichtlautstärke... Ansonsten: bevor ich aufgeklaubt wurde, wurde die Kiste (irgendein Kia, fragt mich nicht) in Oeynhausen eine halbe Stunde aufgetoppt. Fahrt zur Liope ins Joglland, mit 100 max, Heizung aus, damit sich das auch hoffentlich ausgeht. --> Einfach nur NEIN! Mit drei !!! und da hab ich meinen unmittelbaren Ausscheidungsgrund, das behämmerte Hantieren mit einem Ladekabel, noch gar nicht mit reingerechnet. Ich verstehe Eure Begeisterung, dafür wie das JETZT noch läuft - bestenfalls als Machbarkeitsstudie, aber einfach noch Welten weg von einem massentauglichen System - einfach überhaupt nicht. Förderungen weg, besonders für die ganzen lächerlichen Elektro-SUV-Monster die man offenbar bei uns "braucht" um sich für eine grüne Gesinnung feiern zu lassen, dann schauma mal weiter... 😉 Bevor wer fragt: Mit z. B. Handys um an tausender (und mehr) gibt es ja Beispiele für Dinge, die massentauglich und gefragt geworden sind... ... falls von Interesse: das Fahrzeug aus dem Treadbeginn ist dann mit noch 50 Restreichweite in Wien angekommen, die Fahrt selbst hat also geklappt.
  11. ... bitte löschen (wieso kann man das nimmer selbst?)
  12. Am Dienstag endlich einmal ein länger liegendes Poststück - auf meine Adresse, aber anderer (falscher) Name - aufgemacht: Diners Club Karte, neu, gültig von 01/24 - 12/27 um ca. 20 Uhr (am Dienstag) eine Mail an die angegebene kundendienst-Mailadresse gesendet und das ganze geschildert (Namen, Kundennummer, Kartennummer ... damit dort auch wirklich klar ist, dass ichs nicht nur so zum Spaß tippe) Schon heute, ca. 10 Uhr, die Rückmeldung dass die Karte sofort gesperrt wurde und Kontakt mit dem Kunden aufgenommen werden wird, also bitte, geht doch. Das nenne ich mal Reaktionsschnelligkeit 😉 (PS: Schreiben und Karte soll ich vernichten - falls das Thema wen interessiert)
  13. Wieso drehts, nachdem er im Zielraum umgedreht hat, nicht sofort die Kurbel? Auch nicht wie er wieder runterkommt und noch an halben Meter voll zurück rollt? Da bewegts die Kette und das Schaltwerk ein bissl, aber die Kurbel trotzdem nahezu nicht ?
  14. Am Pasibio voll verständlich, da besteht in den Tunneln ein paar mal die Chance eine (lebensgroße) Lichtöffnung für den weiteren Weg zu halten. Das wurde überhaupt erst gesperrt, weil einer so leider in den Tod gesprungen ist. Zu unserer Zeit war oben, im letzten Tunnel, schon ein Gitter/Zaun, da könnte man (zu mehreren) eventuell die Räder drüber bekommen... Fürs biken total unschön - Wandergegend Nino Percini war damals auch das einzige in Italien, wo richtig Leute auf ein Rifugio gewandert sind, Biketechnisch hats gar nix geboten
  15. Gestern wieder einmal einen Burschen hinter mir gehabt, dem war ich zu langsam - immer wieder sehr nah aufgefahren, Blinker links gesetzt (aber keine Lichthupe) - bei 3-spuriger Tangente auf 60 Tempo reduziert, wegen angehendem Stau. Irgendwann hab ich ihn dann vorbeilassen können. . Aber Karma is a bitch, am Beginn der Praterbrücke hats ein weißer Transporter von einer Fliesenbude noch gnädiger gehabt, der hat "geringen Sicherheitsabstand" getoppt, mit ungefähr immer einem halben Meter Abstand. Und nach vorne hat der Vogel mitm roten fast&furious Flitzer net aus können, da war ja weiterhin Verkehr. Ganze Praterbrücke und im Tunnel stadlau hab ich die beiden dann nimmer gesehen. Am Ende mit ungefähr an hunderter 🫣
×
×
  • Neu erstellen...