PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 8fach Schaltung mit 9fach Kassette (geübter Laie)



joydeep79
03-09-2015, 09:14
Hallo,

könnte sehr günstig eine Felgenset (CXP33) mit bereits montierter 9fach Kassette bekommen, habe aber leider am Rad die Shimano Ultegra 600 8fach Schalthebel...

Kann ich die Felgen einfach so verwenden oder müsste ich was umbauen? Auf was muss ich aufpassen bzw.wie schwierig ist der Umbau?

DANKE!!!

radklinik
03-09-2015, 11:12
brauchst nur die kassette von deinem laufrad auf das "neue" montiern(oder halt montieren lassen,je nachdem....)

Siegfried
03-09-2015, 11:19
Du demontierst die 9fach Kassette und steckst die 8fach Kette drauf, das passt zusammen.
Die 9fach Kassette kannst du nicht verwenden, das stimmt mit dem Rest nicht zusammen.

joydeep79
03-09-2015, 11:44
Kann das dann stimmen oder verwechsle ich schon wieder was?

"Man sollte auch wissen, dass es dem Schaltwerk egal ist, wieviele Gänge man verwendet. Man braucht kein sogenanntes „10-fach“-Schaltwerk, um eine 10-fach-Kassette zu nutzen. Dies gilt für alle Shimano-Schaltwerke mit Ausnahme von Dura-Ace vor 1996 (vor 9-fach)."

https://arnowelzel.de/wp/projekte/sheldon-brown/shimano-kassetten-kassettennaben

radklinik
03-09-2015, 12:04
verkomplizier nicht das ganze,machs so wie siegfried und ich dirs geschrieben haben......

Blizzard1
03-09-2015, 12:22
Dem Schaltwerk ist es schon egal, aber nicht den Schalthebeln, denn dort wird der Weg definiert, um dem das Schaltwerk bewegt wird, und die Ritzeln bei 9fach haben einen geringeren Abstand als bei 8 fach Kassetten.

Siegfried
03-09-2015, 14:05
Hui :D da gehts jetzt los :)

Nach meinem Kenntnisstand funktioniert das derzeit etwa so:

Puncto Schaltwerk: 8fach und 9fach hat dasselbe Übersetzungsverhältnis, die Abstände zwischen den Gängen werden durch den Schalthebel vorgegeben. Hat der Schalthebel 8 Rasten, kann das Schaltwerk auch nur 8 Gänge ansteuern. Hast du eine 9fach Kassette mit 8fach Komponenten geht das nicht sauber, weil die Wege des Schaltwerks mit dem Ritzelabstand nicht übereinstimmen.
Wenn du 9fach fahren willst, brauchst du einen 9fach Schalthebel am MTB.

9fach MTB Schaltwerk mit 10 Fach Rennrad-STI´s geht auch, um 10fach Rennrad-Kassetten ansteuern zu können (erst kürzlich sowas aufgebaut)

10fach MTB-Schaltwerke sind mit den 8/9fach Systemen nicht kompatibel, weil sich das Übersetzungsverhältnis geändert hat.
10fach MTB-Schaltwerke sind mit 10fach Rennrad-Systemen nicht kompatibel (anderes Übersetzungsverhältnis), und 10fach RR-Schaltwerke gehen sowieso nurnoch mit mit Rennrad STI´s oder passenden Faltbar-Hebeln.

Den Kompatibilitäts-Wurschtl mit SRAM fang ich hier noch garnicht an.