PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : richtige Größe Mountainbike Hardtail



OltaBanolta
04-01-2016, 15:44
Hallo Freunde!

Möchte meiner Freundin ein MTB-Hardtail kaufen (gebraucht - daher ist Besichtigung und Probesitzen nicht möglich). Es handelt sich um einen 41er Rahmen - eher race-orientiert (Stevens Haze).

Sie hat eine Inneinbeinlänge von 82cm und ist 171,5cm. Bin mir also nicht sicher, ob das Rad nicht ein bissl zu klein ist.

Kann mir wer hier mit Erfahrungswerten aushelfen? Wäre sehr dankbar!

:toll:

schwarzerRitter
04-01-2016, 17:15
Oberrohrlänge, Reach und Steuerrohrlänge?
Wieso ist eine Probefahrt nicht möglich?

OltaBanolta
04-01-2016, 18:16
Hier die GeoDaten:

http://www.stevensbikes.de/2010/index.php?bik_id=34&lang=de_DE&sect=geometry#inhalt

Probieren geht nicht, weil das Bike 400km entfernt steht.

Vortrieb
04-01-2016, 19:11
Also ich hab das mit einem der im Internet erhältlichen Fahradrahmenrechner gemacht und mein MTB passt perfekt ......

http://www.trailbomber.de/index_htm_files/Die%20optimale%20Bike-Geometrie.pdf

einfach abmessen und ins entsprechende Feld einsetzen

schwarzerRitter
04-01-2016, 20:24
Ok, also Probieren wäre möglich - aber ihr wollt die 800km nicht fahren.

Von den 4 Rahmengrößen hätte ich sie auf den 41er gesetzt.
560mm Oberrohr + gekröpfte Sattelstütze sind schon recht lang.
Den 80er Vorbau und den 600er Lenker würde ich halt gleich gegen was kürzeres/breiteres tauschen.

Sind noch ein paar Spacer unter dem Vorbau?
Bleiben dir Fragen was das Stevens noch kosten soll und ob sie so einen Racer mit so einem steilen Lenkwinkel haben will.

Siegfried
04-01-2016, 20:24
Also ich hab das mit einem der im Internet erhältlichen Fahradrahmenrechner gemacht und mein MTB passt perfekt ......

http://www.trailbomber.de/index_htm_files/Die%20optimale%20Bike-Geometrie.pdf

einfach abmessen und ins entsprechende Feld einsetzen

Ach, wie süss, schon lange nichtmehr soeinen alten Artikel gelesen :) Das ist allerliebst. Bist du der Anbieter von dem gegenständlichen Gebrauchtrad?

@Topic: wenn wir nach den "alten" Geometrien gehen, dann wäre hier eine Sitzrohrlänge von 40,5cm mit einer Oberrohrlänge von nur 54cm kombiniert. Das ist relativ kompakt, finde ich (59er Oberrohr erst bei 20" Rahmenhöhe!!!) und ich glaube ebenfalls, dass das hier nach unten relativ grenzwertig werden kann.

OltaBanolta
05-01-2016, 09:09
Das Stevens gäbe es für 550,00. Es sind glaube ich zwei 0,5 cm Spacer untern Vorbau - also die Variabilität ist sicher eingeschränkt.
Ich gehe derzeit davon aus, dass mehr als Forst- und Feldwege nicht gefahren werden, weshalb ich den steilen Lenkwinkel entspannt betrachte - sollte es in weiterer Folge doch ins Gemüse gehen, muss sowieso was anderes her! :)