PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Richtiges Bike für die Frau



stigsi
20-01-2016, 11:59
Hallo liebes Forum,

wie er Titel schon sagt möchte ich meiner Frau zum Geburtstag ein neues Bike schenken,
momentan hat sie ein 15 Jahre altes Jumpertreck Hardtail.

Da wir eigentlich nur auf Radwegen unterwegs sind, ist meine Frage ob ein Cross Bike nicht ausreichend ist, wobei meiner Frau die Cross Bike Optik einfach nicht gefällt.

Ist jetzt eigentlich sinvoll trotzdem ein MTB zu kaufen? Oder ist der Unterschied zwischen Cross Bike und MTB Hardtail auf Radwegen mit Schotter bzw. Asphalt nicht so groß?


Vom Preis will ich zwischen 1500 und 2000€ ausgeben.

Meine Frau ist ca. 162cm groß, sportliche Figur.


Danke im Voraus für Eure Antworten.

LG Stigsi

pfisteha
20-01-2016, 13:07
Auf jeden Fall nix kaufen, was die Frau nicht vorher gesehen, probiert, getestet und für gut befunden hat ;)

stigsi
20-01-2016, 13:08
die Bikes von Cube würden mir recht gut gefallen, zb das Access WLS GTC SL,

das schaut von den Komponenten recht ordentlich aus, und ist speziell für Frauen

pointex
20-01-2016, 13:22
Ich hab meiner Frau beides gegönnt, ein weißes Merida Crossway in 28 Zoll und ein 29 er MTB Müssing. Beide Räder mit gleicher Gruppe, XT 785, 3 x 10 mit Scheibenbremse. WCS Lenker und Lockout Gabel. Wir fahren neben Rennrad auch Radwege mit Mehrtagesetappen. Als Lieblingsrad hat sich das Merida Crossway herauskristalisiert. Wichtig sind gute Griffe, Sattel und die Farbe, auf Technik schauen Frauen weniger.

stigsi
20-01-2016, 13:23
Ja das mit dem probe fahren ist ja so eine Sache, sollte ja ein Geschenk sein, auf der anderen Seite kann ich mit nicht vorstellen das ein neues Rad das auf ihre Körpergröße gekauft wird, schlechter ist als ein 15 Jahre altes Mountainbike, das sie zur Firmung bekommen hat,

pfisteha
20-01-2016, 13:34
Gegenfrage - hättest du eine Freude, wenn dir jemand ein Rad hinstellt, welches du dir nicht selbst ausgesucht hast ?
Ein Geschenk kann es ja trotzdem sein - der Überraschungseffekt fällt halt weg.

riffer
20-01-2016, 13:38
Einen Gutschein für ein neues Bike schön gestalten, dir Zeit nehmen und mit ihr wirklich interessante Bikes testen. Das "speziell für Frauen" heisst zwar beim Cube nicht einmal "schau, ich bin rosa und hab schlechtere Teile zum gleichen Preis", aber wenn du sie wirklich überraschen willst, dann mit dem entsprechenden Einsatz beraten und betreuen und begleiten! Das merkt sie sich genauso wie das gute Gefühl, auf das passende (oder vom Verkäufer persönlich auf die Sitzposition abgestimmten) Bike zum ersten Mal und jedes Mal wieder aufzusteigen.

outmen
20-01-2016, 13:39
ganz ehrlich gesagt bin ich noch nie ein rad probe gefahren, bevor ich es gekauft habe, teilweise nicht mal autos oder motorräder wenn sie neu waren :D

wenn ihr ein mtb gefällt, dann würde ich ihr ein mtb kaufen! rahmengröße sollte mit den rechnern und den erfahrungen der bb. user nicht das große problem sein und bei einem budget von bis zu € 2000 bekommst ohnehin so feine räder die technisch mehr als ausreichend sind. stellt sich nur mehr die frage der optik/farbe und da wirst ja selber am besten wissen wie du mit etwas list zu dieser information kommst ;)
in bezug auf anpassung der geometrie würde ich beim händler ausmachen, dass sattel, lenker und vorbau nach der ersten probefahrt noch getauscht werden dürfen!
vorab würde ich aber gleich bei ihrem jetzigen rad (welches ihr ja offensichtlich passt) die wichtigsten daten, sattelhöhe, abstand sattel zum lenker, sattel/lenker überhöhung usw. abnehmen und auf das neue rad übertragen.

rein von der optik würde ich persönlich von einem 29er abraten, weil kleine menschen dann immer aussehen wie wenn sie noch ins rad hinein wachsen müssten :D

DomWieden84
20-01-2016, 13:52
selber aussuchen ist ganz wichtig find ich, egal ob mann oder frau. Stell ihr doch ne auswahl an jeweils 2-3 mtbs vs crosser zusammen, so mit fotos und so .. dann kann man ja sowas mal probesitzen gehen?

stigsi
20-01-2016, 14:00
Ja das mit persönlichen Beratung ist immer so eine Sache, kommt auch auf das Geschäft drauf an. Da gibt auch Welten was die Kundenbetreuung bzw. Wissen angeht. Da bringts dann nix wenn die Frau dabei ist, aber der Verkäufer normalerweiße nur Turnschuhe oder Jeans verkauft.

Mister M
21-01-2016, 08:25
http://www.bikestore.cc/ghost-nila-blackwhitereddiv-groessen2-p-276505.html







Gefällt meiner Frau;-)

wolfzauner
21-01-2016, 08:34
Hat deine Frau jemals angedeutet dass sie ein neues oder anderes Rad möchte?

stigsi
21-01-2016, 09:17
gesagt nicht, aber bei den letzten 2 Radtouren die sie alleine gefahren ist, ist sie mit meinem Rad gefahren, ich bin aber 10cm größer als sie, sie hat gemeint ist besser zu fahren als ihres, und da ihr altes Rad schon 15 jahre alt ist, hab ich mir gedacht es wird Zeit für was neues.

stigsi
21-01-2016, 09:20
ja das ghost schaut gut aus, hab jetzt ein paar Händler in der Nähe gefunden, die Cube, Ghost, Simplon, Rotwild , Merida, Specaliced haben, werde mich mal am Wochenende informieren gehen

Bikerjenny
21-01-2016, 17:43
ja das ghost schaut gut aus, hab jetzt ein paar Händler in der Nähe gefunden, die Cube, Ghost, Simplon, Rotwild , Merida, Specaliced haben, werde mich mal am Wochenende informieren gehen

Hallo!

Habe dir eine PN zukommen lassen ...!
Schönen Abend & lieben Gruß!:bounce:!