PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MEGA BASIC gegen Mega-Durst ??



Cappy
08-05-2002, 19:34
Hi @all!

Habe gestern eine Vortrag von einem Ernährungsexperten gehört.
Auf meine Frage nach dem besten Getränk vor und während
eines Ausdauer-Trainings hat er erklärt, dass diese ganzen
Isotonischen Getränke verzichtbar sind.

Um eventuellem Magnesium-Mangel vorzubeugen,
schlägt er vor, vor der Fahrt Wasser mit etwas MEGA-BASIC zu trinken, ansonsten genüge ein mit reichlich Leitungswasser gespritzer Saft.
Auf Grund einer möglichen Übersäuerung sollte man darüber
hinaus während der Fahrt Getränke mit basischer Grundlage
zu trinken.

Mich würde interessieren, welche Erfahrungen ihr mit
Durstlöschern vor und während der Fahrt gemacht habt.....

Cappy

manitou
08-05-2002, 21:20
hy cappy

über dieses thema gibt es schon eine unmenge von treads, nimm die suchfunktion und les dich durch, ich glaub irgendwas mit "was tut ihr in die trinkflasche?" oder so is schon recht aufschlussreich.

Cappy
08-05-2002, 21:33
Danke, gefunden.

Wollte eigentlich nur wissen, ob jemand dieses
Mega-Basic kennt.

Habe nämlich laut Anraten des Experten in der
Apotheke nachgefragt und bekam dort
nur Kopfschütteln zur Antwort

Cappy

manitou
08-05-2002, 21:57
klar kenn ich mega-basic, war vor einigen jahren "der" renner, hat isostar glatt verdrängt, wird in österreich hergestellt, weiß aber jetzt nicht genau wo, hat sehr gut geschmeckt, hab es in meinem shop gut verkauft, is aber leider a bissl in der versenkung verschwunden, wennst es irgendwo bekommst, lass es mich wissen, wo.

speedy
08-05-2002, 22:30
bei uns gibt's des mega-basic beim MERCUR

Tommi
08-05-2002, 23:05
ich weiss ned aber mega basic hat mir nie geschmeckt. Da schmeckt isostar viel viel bessre

tommy d. p.
08-05-2002, 23:57
fürs megabasic hat doch die salzburger austria, als die ins europacup-finale kommen sind, geworben? und der hermann maier doch auch, oder? also ich fands recht gut, aber ein fruchtsaft, nicht zu süss natürlich, ist mir lieber!
ciao