PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Acrobat Reader beschleunigen



<MM>
08-03-2005, 16:05
PDF-Dokumente werden häufig deshalb nicht gelesen (z.B. bei einem Google-Suchresultat), weil die zugehörige Applikation, meist der Acrobat Reader, sich ziemlich Zeit läßt mit dem Öffnen. - Da werden einige .dll-Dateien und sonstiger Überhang nachgeladen, der zum bloßen Betrachten gar nicht benötigt wird.

Zwei Möglichkeiten gibt's, diesem Treiben ein Ende zu bereiten:


Das Tool "Acrobat Reader Speed Up", erhältlich u.a. unter folgenden Links:

http://www.computerbase.de/news/software/multimedia/2004/januar/freeware_tool_acrobat_reader/

http://www.pctipp.ch/downloads/dl/26813.asp

Eine flinke Freeware-Alternative (http://www.foxitsoftware.com/) zum Gratis-Tool von Adobe namens "Foxit PDF Reader" ;) Vorteil: Schlanke 1 MB im Gegensatz zu den ca. 20 MB des Acrobat Readers. :eek:
Nachteil: Ich hätt's versucht, in Kombination mit dem FireFox zu verwenden, doch trotz der einschlägigen Dialogbox-Abfrage ("Diese Dateiart (pdf) in Zukunft mit FoxitPDF öffnen" wurden .pdf-Dateien hernach überhaupt nicht mehr geöffnet
Möglich, daß dieses Forum (http://www.wcm.at/forum/showthread.php?threadid=161484) bei derartigen Problemen weiterhelfen kann.


Ansonsten ist das Acrobat Reader Speed Up die problemlosere Variante und funktioniert prächtig. :)

NoGhost
08-03-2005, 16:12
Wow, bin beeindruckt!!!
Dass ich das noch erleben durfte . . . :D

Danke für den Link!

Funktioniert wunderbar, aber was hat das Thema bei den Sonstigen Bikethemen zu suchen??

<MM>
08-03-2005, 16:29
Original geschrieben von NoGhost
Wow, bin beeindruckt!!!
Dass ich das noch erleben durfte . . . :D
[...]

Das hab' ich mir auch gedacht. :p - Derweil gibt's dieses Tool ja schon länger als ein Jahr. Echt unverständlich, daß diese frohe Kunde derart verzögert zu mir vorgedrungen ist. :eek: :eek: :rolleyes:


Original geschrieben von NoGhost
[...]was hat das Thema bei den Sonstigen Bikethemen zu suchen??

Gar nix. ;) - I' hab' wohl im Freudentaumel nur auf "Sonstige(s)" gschaut, in der verwöhnten Annahme, man spräche hier vorwiegend deutsch (http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,336842,00.html). :p

Br@in
08-03-2005, 17:00
Lad Dir den ganz normalen Acrobat Reader SIEBEN runter. Geht sauschnell...

<MM>
08-03-2005, 17:09
Original geschrieben von Br@in
Lad Dir den ganz normalen Acrobat Reader SIEBEN runter. Geht sauschnell...

Wozu? - Der getunte 6er rennt jetzt so, wie man sich's erwünscht.

Wer zudem das kleine Problem mit dem FireFox und Foxit PDF Reader in den Griff bekommt, spart sich 19 MB und holt sich zum PDF-Betrachten den Foxit auf die Platte.

Mit dem MSIE ist der Foxit sowieso die beste Wahl: genauso gratis ;), modelschlank (1 MB) und dabei flotter als jeder Acrobat Reader. - Was will man noch mehr...

Nebeljäger
08-03-2005, 17:11
Foxit in Firefox....das wär doch noch besser....

Ich probiers mal hiermit:

ich melde mich wenns funktioniert!!

Another option that I just figured on in firefox involves de-associating pdf files with Adobe. Again, the pdf files still do not open in Firefox, but they come right up in Foxit.
1) Go to Options --> Downloads --> Plugins
2) Find the pdf association with Adobe, and turn off the association.
3) On the same same options menu, make sure that the "show download" manager is turned on. (Am not sure if this is necessary, but it is how I am configured.)
4) Now, when you go to DL a pdf, the download box will ask what to do with the file. You can select "open with..." and choose Foxit. Also select the check box for "remember this association".
5) Now, when you select a pdf file it automatically opens in Foxit.
Not perfect, but another work-around.

Nebeljäger
08-03-2005, 17:44
Funktioniert!!
Hab zwar vorher den Adobe Reader von der Platte putzen müssen(-60MB!!!!), hat dann aber problemlos geklappt!!
Die Startgeschwindigkeit der PDF's ist jetzt echt der Wahnsinn!!! Da kommt der Speedup niemals hin, und Foxit spart noch Festplattenplatz!!

DANKE MM!! Super Tip!!

Phil S.
08-03-2005, 19:03
Hab´s auch so gemacht, läuft bestens!

LG, Phil

Roox
09-03-2005, 00:47
ich hab seit jänner den acrobat 7.0 professional ... da gibt's eigentlich keine wartezeit !!

werd auch mal Foxit testen, danke für den link ;)

edit: bin ich blind oder find ich da keinen mac-download ??

maosmurf
11-03-2005, 14:23
Original geschrieben von MM
Foxit :klatsch: :toll:

buffalo
11-03-2005, 14:38
Funktioniert das SpeedUp auch mit dem "großen" Acrobat oder nur mit dem Reader?

LG
buffalo

edit: ja, hab's selber gerade gefunden:
This software supports the speed-up of the following:
(Note: CE, free, and full versions are supported)

Adobe Acrobat 3.0
Adobe Acrobat 4.0
Adobe Acrobat 4.0.5
Adobe Acrobat 5.0
Adobe Acrobat 5.1
Adobe Acrobat 5.5
Adobe Acrobat/Reader 6.0
Adobe Acrobat/Reader 6.0.1
Adobe Acrobat/Reader 6.0.2
Adobe Acrobat/Reader 7.0.0

In other words, any version of the Adobe Acrobat and
Adobe Reader software from 3.0 and upwards should be supported.