PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : XTR-Bremsen quietschen



markob
18-06-2002, 23:02
Hi,

ich habe aufgrund des bekannten lästigen Quitschens der XT-Bremsen (trotz Schrägstellens der Bremsbacken) auf XTR mit Shimano Karbon Breakeboostern umgerüstet.
Seit kurzem quietschen die Hinterbremsen jedoch exorbitant.

Ich habe nirgends Verunreinigungen auf Felge oder Bremsbacken gefunden. An was kann das liegen bzw. wie bekomme ich das wieder weg?

CU, Markus

soulman
18-06-2002, 23:43
indem du die beläge schlicht und ergreifend weghaust. klingt deppert , is aber so!
dann kaufst dir die blauen ritchey und alles wird gut!

so einfach ist das leben!

tommy d. p.
20-06-2002, 01:48
es gab ne zeit, da funzte diese kombi nur indem ich die bremse v-förmig anstellte. ähnlich wie die guten alten cantis, nur umgekehrt. klingt komisch, hat bei mir aber funktioniert. also hinten nah, vorne fern der felge. try it!

ciao

Wolfg@ng
20-06-2002, 09:08
Man bekommt übrigens durch Umbau auch die XT zum Stillhalten.

Lest mal nach unter www.nobrakes.de, da gibts einen Umbau der Bremsarme beschrieben. Danach soll es still sein, und es wird von vielen bestätigt. Vielleicht kennt ihr das eh schon, dann steinigt mich bitte nicht.

tommy d. p.
20-06-2002, 09:27
also jedem trau ich die bastelei nicht zu. es soll ja leute geben die zwa linke händ haben..meints net ah?

pfiat eich

Wolfg@ng
20-06-2002, 11:10
Das glaube ich auch, daß diesen Umbau nicht jeder kann. Aber wenn du schon genervt bist, von der Quietscherei, kann ich annehmen, daß diesen "Streß" so mancher auf sich nimmt.

Ich hab die Probs eh nicht, da ich HS33 fahre.

Nett finde ich aber den Hinweis, daß die Garantie erlischt. Hat schon jemand einen Garantieanspruch geltend machen können, wenn ihm die Bremsen "versagten", und er in die Botanik abgeht?

michl
20-06-2002, 15:19
....tut eine XTR V- brake nicht! Stells richtig ein- machs wie der tommy d.p. gesagt hat- und dann gehts!
soulman hat natürlich auch recht!!:p