PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ewig kaputter Schlauch



SpassTeufel
29-09-2005, 19:06
hallo leute, ich bin neu hier und hab auch keine ahnung von bmx, aber mein sohn hat eins und er kommt im moment fast jeden tag mit einem platten nach hause ... gibt es denn die möglichkeit ohne schläuche zu fahren und wenn ja, wie teuer ist das denn?

lg und schon mal danke für die hilfe andrea

bigair
29-09-2005, 19:21
hallo leute, ich bin neu hier und hab auch keine ahnung von bmx, aber mein sohn hat eins und er kommt im moment fast jeden tag mit einem platten nach hause ... gibt es denn die möglichkeit ohne schläuche zu fahren und wenn ja, wie teuer ist das denn?

lg und schon mal danke für die hilfe andrea

servus...

entweder is noch irgentwas im mantel....dorn oder glassspliter...und das macht imma den neuen schlauch hin...

oder er fährt mit zu wenig druck...

schlauchlos geht zwar...is aba umständlich + teuer

lg
dominik

Komote
29-09-2005, 19:46
entweder so wie´s bigair schon beschrieben hat

bzw. dickere schläuche verwenden.

oder vielleicht könnte man den reifen mir schaumstoffschnitzel ausstopfen - wird im motocross bereich manchmal gemacht.....könnte beim rad eigentlich auch funktionieren.

mastergraf
29-09-2005, 20:11
jeden tag nen patschen ist aber schon ungewöhnlich


anderen Mantel nehmen bzw. vielleicht steht ne speichel zu weit rein und beschädigt den schlauch.... hatte ich auch mal.

mal schauen ob der patschen immer auf der selben stelle ist, bzw. auf welcher seite / Felgenseite - Reifenseite.


wenn felgenseite---- Felgenband verwenden

SpassTeufel
29-09-2005, 20:24
danke schon mal ... es ist jedesmal ne andere stelle wo der schlauch kaputt geht, ich denke schon, das es an dem bengel liegt bzw. seiner fahrweise liegt ... bloß langsam wird es lästig, das rad jeden tag zu flicken ... ich werd mir morgen mal den mantel genauer anseher ... schönen abend noch

yellow
29-09-2005, 20:36
Mantel runternehmen, umdrehen, mit der Hand drüberfahren und den Dorn/Splitter, ... entfernen.

gscheites (=Stoff-) Felgenband reinkleben, vorher nachsehen, ob eventuell tatsächlich eine Speiche reinsteht.

+ Vielleicht mehr Druck reinpumpen,

einen ordentlichen Mantel für BMX zulegen (ev. von Maxxis)