PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einsteigerbike gesucht_bitte um hilfe



MadMax170481
01-05-2007, 14:08
Hallo erstmal!

Ich bin auf der suche nach nem anfängerbike dabei hab ich mir schon einige angesehen aber irgedwie weiss ich ned was ich kaufen soll budget liegt bei maximal 800€.

Das erste was ich mir angesehen habe war da Genesis Element beim intersport allerdings hab ich hie ein bisschen rumgelesen und bis auf die komplette xt auststattung solls ja ned so der bringer sein.

Das 2te war ein KTM Power cross das is ein edition bike für ZEG ausgestattet ist es wie das ultracross bis auf die bremse das ist eine magura HS 11. der preis beläuft sich auf 749€.

Das dritte und momentan mein favorit ist das merida matts tfs 900v das würde ich um 800€ bekommen is grad in aktion beim intersport und ich denk das der preis für das rad sehr gut ist.

Ich nehme natürlich auch gerne andere vorschläge an die sich in dieser preisklasse bewegen.

noc
01-05-2007, 14:24
Kommt drauf an in was du "einsteigen" willst oder? :)

MadMax170481
01-05-2007, 14:29
Naja vermehrt so schotterwege und ein bissl im wald ich werds aber auch nutzen um in die arbeit zu fahren also auch strasse.

Siegfried
01-05-2007, 14:37
@MadMax

Ohne dir jetzt zu Nahe treten zu wollen, weise ich darauf hin, dass wir dieses Thema in der einen oder anderen sehr artverwandten Form schon x mal aufgewärmt haben. Ich poste dir hier ein paar Links, in der Hoffnung, dass du eine für dich passende Antwort findest.Thread 1 (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=65373)
Thread 2 (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=65293)
Thread 3 (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=65261)
Thread 4 (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=65262)
Thread 5 (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=64914)

Buglbiker
01-05-2007, 16:17
@MadMax

Ohne dir jetzt zu Nahe treten zu wollen, weise ich darauf hin, dass wir dieses Thema in der einen oder anderen sehr artverwandten Form schon x mal aufgewärmt haben.

:klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

headhand
02-05-2007, 20:27
:klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:
@MadMax170481:
Lass dich von solchen Meldungen nicht entmutigen, jeder hier musste sein Wissen auf irgend eine Weise erarbeiten oder 'erschnorren'. Falls noch Fragen in den von HT-Biker angeführten Threads nicht beantwortet wurden, löchere ruhig die Expertengemeinde. Irgend jemand kennt sicher die passende Antwort.

Viel Glück bei der Wahl!

MadMax170481
03-05-2007, 13:02
@MadMax170481:
Lass dich von solchen Meldungen nicht entmutigen, jeder hier musste sein Wissen auf irgend eine Weise erarbeiten oder 'erschnorren'. Falls noch Fragen in den von HT-Biker angeführten Threads nicht beantwortet wurden, löchere ruhig die Expertengemeinde. Irgend jemand kennt sicher die passende Antwort.

Viel Glück bei der Wahl!

Danke erstmal an all jene die konstruktive beiträge abgegeben haben.

Ich hab mir nun ein bike gekauft bekommen tu ichs erst nächste woche weils in meiner rahmengrösse nicht da war.
Es handelt sich um das Merida TFS 900 disc was haltet ihr so von dem bike? Ich habs um nen guten preis bekommen glaub ich zumindest und ich denke zum anfangen sollte es ausreichen.

Siegfried
03-05-2007, 13:33
Es handelt sich um das Merida TFS 900 disc was haltet ihr so von dem bike? Ich habs um nen guten preis bekommen glaub ich zumindest und ich denke zum anfangen sollte es ausreichen.

Grundsätzlich ein solides Bike. Die heurigen Merida-Rahmen wirken auch schöner, als die alten im "Box"-Design.

Ich bin der Meinung, das das Ding passt.

MadMax170481
03-05-2007, 16:29
THX @ HT-biker jetzt weiss ich das meine entscheidung richtig war ich habs für 1050€ bekommen ich denke mal der preis is i.o. zumals beim händler gekauft is und regulär 1199€ kostet

Siegfried
03-05-2007, 16:33
Na heast, was willst denn mehr um das Geld?

LX/XT-Mix, Juicy5, XT-Naben!

Des is eh a sehr feines Radl, vor allem zu dem Preis. Wenn man über was meckern wollte, dann könnt man über die Gabel schimpfen, da ich die Gabel aber definitiv selber no ned probiert hab, unterlass ich das.

MadMax170481
03-05-2007, 16:41
super danke nochmals das rad liegt zwar etwas über meinem anfangsbudget von 400-500€ *gg* aber is auch sicher um einiges gscheiter.

Siegfried
03-05-2007, 16:57
:D "...über dem Budget" ist gut.

Aber lass dir gesagt sein, dass ich/wir das immer wieder erlebt haben, dass dann günstige Bikes (Billigrad´l klingt so negativ :devil: ) um teures Geld aufgerüstet wurden, nur, um dann bedeutend mehr zu kosten, als ein besser ausgestattetes Komplettradl.

Deine Entscheidung war richtig

...sagt a alter Radl-Tüftler :D

P.S.: Was ich schon unnötig und blödsinnig in meine Radln gesteckt hab, willst ned wissen

headhand
03-05-2007, 20:25
das rad liegt zwar etwas über meinem anfangsbudget von 400-500€ *gg* aber is auch sicher um einiges gscheiter.
Vor ein paar Wochen hat ein Bekannter ein günstiges MTB um ca. 300,- erstanden. Er ist kein Bikefreak, sondern 'Gelegenheits-' und Schönwetterfahrer, also wurde das Budget entsprechend gewählt. Im Forum finden sich einige Aussagen, wonach man besser ein gebrauchtes als ein neues Rad um billiges Geld nehmen soll. Nun versteh auch ich warum. Die Felgenbänder waren so breit, dass sie aus dem Felgenbett rausstanden und den Schlauch aufgeschlitzt haben, beim Hinterrad waren die Nippel vom Zentrieren total 'abgenudelt', Späne waren massenweise unter dem Felgenband versteckt.
So gesehen, hat man in der Regel mit einem Bike der oberen Preisklasse mehr Freude. Beabsichtigt man den neuen Gaul etwas mehr im Gelände zu bewegen, merkt man bald den Unterschied zu einer schlechteren Gabel.
Für's Vergammeln im Keller wären 1050,- zu viel, aber sonst bringt die 'kleine' Preissteigerung einen höheren Spaßfaktor!

Und nun: Aufsitzen!!!

MadMax170481
03-05-2007, 22:36
danke nochmals an alle um ehrlich zu sein hatte ich vorher das genesis element im auge aber ich bin halt zu dem schluss gekommen das eine xt austattung die das element ja hat mit sicherheit auch nicht soviel spass macht wenn das gesamtpaket nicht stimmt und die gabel und bremsen sind beim genesis ja nicht so der bringer denk ich mal

@ HT-Biker ich muss dazu sagen dass die verkäufer und ich war bei 6 verschiedenen geschäften mich eigentlich alle darauf hingewiesen haben gleich etwas mehr zu investieren da ich ansonsten nich recht lange freude haben werde mit diesem und jenem bike z.B: das merida tfs 100.
ich muss schon sagen ich war etwas erstaunt über die ehrlichket der meisten verkäufer den es gibt ja auch leute die einem den erst besten mist andrehen wollen und das war nur bei einem der shops so welcher das war nen ich hier nicht aber ich werd da sicher nicht mehr hinfahren um ein rad zu kaufen.
ich sags mal so wenn man sich etwas zeitnimmt um infos im netzt zu sammeln und ein gutes forum besucht weiss man sehr schnell worauf man achten muss den wenn ich das internet usw nicht genutzt hätte stände ich jetzt wohl mit nem bike da mit dem ich ned lang freude haben würde

zet1
04-05-2007, 19:44
Der Neumarkt muss ja leben, verstehe ich, aber warum nicht anfangs ein gutes Gebrauchtes kaufen... vor allem wenn man nicht weiss was man alles fahren wird und braucht, bzw wie sich das Biken so entwickelt bei einem... so kauft man sich um einiges an Mehrgeld ein neues und muss dann merken, dass zb die Federgabel a Schmarren is, oder dies und dass... alles woran man gespart hat halt bei dem Preis... und schwupps hat man dann mehr aus gegeben, so nach dem Motto:

"Zweimal billig gekauft ist teurer als einmal gscheit"

MadMax170481
04-05-2007, 20:32
@ zet 1 nun ja ich würd sagen das man das rad ned als billigrad einstufen kann und ich hab auch nicht vor das ding 5 jahre oder so zu fahren wenn mir das biken taugt und ich dann auch weiss was ich genau haben will dann gönn ich mir was besseres

zet1
05-05-2007, 14:08
war nicht speziell auf dich fokusiert, wollte das allgemein loswerden :)