PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : cruiser lenker auf mtb



Lisaroe
03-07-2007, 14:14
hallo!

spricht von technischer seite was dagegen, einen cruiserlenker oder trekkinglenker auf das mtb zu montieren?

ich meine es sollte gehen, möchte aber vermeiden probleme mir rahmen oder gabel zu bekommen.

:D

st. k.aus
03-07-2007, 14:21
willkommen im bb !

frage: wieso willat des machen?
weils bequemer sind ...

Shagal
03-07-2007, 14:27
hallo!

spricht von technischer seite was dagegen, einen cruiserlenker oder trekkinglenker auf das mtb zu montieren?

ich meine es sollte gehen, möchte aber vermeiden probleme mir rahmen oder gabel zu bekommen.

:D


cruiserlenker? so mit zum körper gebogenen lenkerenden?

st. k.aus
03-07-2007, 14:35
cruiserlenker? so mit zum körper gebogenen lenkerenden?
yo

Shagal
03-07-2007, 14:41
technisch wirds sicher möglich sein, stell mir aber ein ziemlich scheiß-fahrgefühl vor - von der sinnhaftigkeit ganz zu schweigen... :f:

bin jetzt aber nicht der technikexperte...

Lisaroe
03-07-2007, 15:20
scheiß fahrgefühl ist aber noch immer besser als mi'tm bus fahren :zwinker:

Shagal
03-07-2007, 15:31
aha, es geht also um eine notlösung oder wie?
ein lenker kostet aber auch nicht die welt oder?

Claudio
03-07-2007, 15:52
Zum Körper gebogene Lenkerenden könnten im Fall eines Sturzes ernste Verletzungen verursachen, möchte ich zu bedenken geben.

schwarzerRitter
04-07-2007, 08:34
Muss den Thread hier auch gleich ausnutzen:

Bis zur welcher Lenkerüberhöhung gegebüber dem Sattel meint ihr ist ein MTB fahrbar??

Problem: meine Tante hat zur Zeit ein 15 Jahres Bianchi Citybike mit Sattelhöhe 92cm (vom Boden weg), Lenkerhöhe (außen bis zum Boden 113cm), Mitte Sattelrohr bis Mitte Steuerrohr 54,5cm, 7cm langen Vorbau mit ??Winkel (ziemlich steil)und Lenkerbreite 62cm. Den extremen Höhenunterschied fährt sie,da sie ziemliche Rückenprobleme hat und etwas anderes nicht derfährt.

Jetzt will sie aber in leichtes Gelände fahren :eek:
Da ich kein vollgefedertes Crossbike (mit abfallendem Oberrohr/Damenversion) gefunden habe hat mein Händler vorgeschlagen, ein Simplon Lexx mit max. Anzahl Spacer, kurzen VRO Vorbau und ECO Riser. Das Oberrohr wäre nur 20mm länger als beim Bianchi (RH 44).

Was haltet ihr davon :confused:
Alternativen?

Shagal
04-07-2007, 08:44
wieso will sie mit solchen rückenproblemen ins gelände?? :confused:

Der Peter
04-07-2007, 08:47
wieso will sie mit solchen rückenproblemen ins gelände?? :confused:
Schmerzfetischistin

st. k.aus
04-07-2007, 08:56
:rofl:

Shagal
04-07-2007, 09:09
vielleicht wär aber auch sowas das richtige...

http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/information.php?VID=11835328413Rqj9u7LQ4Djq22q&lss=fahrrad_zubehoer&aktion=&naviid=495&ArtikelID=5801&marke=&start=1&limit=20&sortby=&marken=&vonSuche=&suchOption=&suchWert=

:eek: wow mörderlink...

schwarzerRitter
04-07-2007, 09:30
Rückenprobleme in dem Sinn, sie wurde bereits vor längere Zeit operiert und ist, sag ich mal, etwas im Bewegungsbereich eingeschränkt. Sprich mit ihrem Rad kann sie problemlos fahren (tut sie auch, bis zu 1500km im Jahr), allerdings mit dem Serien Lexx fühlt sie sich unwohl und bekommt nach ca. 30min Schmerzen.

In Gelände ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck.
Sie wohnt direkt in Wr. Neustadt und hätte beim Fahren halt gerne mehr Komfort bzw. Hilfsmittel die Stöße dämpfen wenn sie über Gehsteigkanten, Geschwindigkeitsbodenwellen... fährt und mochte nicht umdrehen müssen, wenn jetzt auf einmal ein schöner Wald- oder ein etwas gröberer Schotterweg vor ihr liegt.

artbrushing
04-07-2007, 10:08
Also das mit dem Lexx und dem VRO find ich ganz gut (aufpassen beim VRO gibts auch verschiedene Längen M u. L)

Vorbau kurz und L dann kommts schön hoch rauf und den höchsten Rizer dens von Syntace gibt und das passt schon, wirst sehen da kommts um 7-8 cm höher als beim Standardrad.

schwarzerRitter
04-07-2007, 10:24
Also das mit dem Lexx und dem VRO find ich ganz gut (aufpassen beim VRO gibts auch verschiedene Längen M u. L)


Gibts auch in "S"!!!
Dass ich von den Maßen her hinkomme, ist mir klar. Interessieren würde mich halt, wie mit so einem Bike zu fahren ist. Wenns steil wird stehts wahrscheinlich schnell auf (wird nicht so das Problem sein, da sie ja eher gemütliche Runden fährt), aber wie siehts mit der Lenkung aus? Ist die dann super nervös??

artbrushing
04-07-2007, 10:40
Mein Lenker ist ca. 110cm hoch (bzw. auf der Höhe) und ich fahr nen VRO (kurz/Kurz) Das Fahrgefühl wird voll ok sein nur Bergauf hast damit natürlich einschränkungen wobei man dann den VRO nach vorne stellen kann.

traveller23
04-07-2007, 17:34
In Gelände ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck.
Sie wohnt direkt in Wr. Neustadt und hätte beim Fahren halt gerne mehr Komfort bzw. Hilfsmittel die Stöße dämpfen wenn sie über Gehsteigkanten, Geschwindigkeitsbodenwellen... fährt und mochte nicht umdrehen müssen, wenn jetzt auf einmal ein schöner Wald- oder ein etwas gröberer Schotterweg vor ihr liegt.

Obs da gleich ein Simplon Fully sein muß?
Das sind ja keine gehobenen Ansprüche an eine Federung. Eventuell reichen ja schon dicke Reifen ala Schwalbe Super Moto.

Oder halt ein günstigeres Fully. Allerdings wenns Geld da ist, warum nicht. Ich hab auch mal einen älteren Herrn mit einem Stomp, umgebaut auf Stadt/Reiserad gesehen. :D

artbrushing
04-07-2007, 20:28
Bei der Kilometerleistung darf sich die Dame doch was gönnen oder?

Ich finds super:toll:

FloImSchnee
04-07-2007, 22:08
hallo!

spricht von technischer seite was dagegen, einen cruiserlenker oder trekkinglenker auf das mtb zu montieren?

ich meine es sollte gehen, möchte aber vermeiden probleme mir rahmen oder gabel zu bekommen.Kann's sein, dass du einen gewöhnlichen Riser meinst?

http://www.starbike.com/images/Syntace/vector_downhill_7075_big.jpg

schwarzerRitter
05-07-2007, 06:40
Oder halt ein günstigeres Fully. Allerdings wenns Geld da ist, warum nicht. Ich hab auch mal einen älteren Herrn mit einem Stomp, umgebaut auf Stadt/Reiserad gesehen. :D

Viel günstiger gehts e nicht mehr :p
Es geht ja nicht um ein TRA oder MRS, gedacht hab ich an die Comp Ausstattung mit eventuell anderer Gabel, HS33 und anderen Reifen. Und da ich in den letzten Jahren einiges Geld bei meinem Händler gelassen hab, würd sies halt etwas günstiger kriegen.

Die SuperMoto Reifen hät ich aber auch schon ins Auge gefasst, wie die wohl zum Lexx passen würden??