PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preis/leistung trek fuel ex 9.5 customaufbau



MadMax170481
02-08-2007, 19:37
Habe heute bei meinem händler obig gennantes bike mit folgendem setup angeboten bekommen

Rahmen: Fuel ex 9.5
Schaltung: komplett xt
Gabel: Manitou minute 100-140mm
Dämpfer: fox rp 23
Bremse: shimano xt
Laufräder: Bontrager Race x-lite
reifen: continental (keine ahnung welche es genau sind)

das bike würde mich 3150 euro kosten was haltet ihr von dem preis und da ich noch nicht wirklich ahnung habe wegen der rahmengrösse die beträgt 17,5 zoll ich bin etwa 178 gross würde das den passen?

danke i vorraus madmax

linzerbiker
02-08-2007, 21:08
jetzt kenn ich mich bei trek nicht wirklich aus....
aber der intersport eybl gibt auf die trek-palette gerade 30 % - vielleicht ist da ja für dich eines dabei....

Da Klane
02-08-2007, 23:32
Naja, knapp über 3000,- Euro find ich "günstig" da der Rahmen schon annähernd soviel kosten dürfte. Das originale Fuel EX 9.5 kostet ja knapp 6.000,-. Allerdings sind dann halt alle Teile besser bzw hochwertiger (komplett XTR und XXX- Lite Teile drauf).

Der Preis ist gut, aber ob es dir das wert ist musst du wissen. Und bei einem Bike dieser Preisklasse sind die Reifen die montiert sind schon relativ egal :D

queicheng
03-08-2007, 09:34
Bei einer Körpergröße von 178cm sind 17,5" zwar möglich, aber hart an der Grenze, ich würde jedenfalls mal ein Modell der Größe Probe fahren, um hier sicher zu gehen!

Ist nicht das Fuel Ex 9.0 derselbe Rahmen mit XT-Austattung?

Ein sehr schönes Radl jedenfalls!

MadMax170481
03-08-2007, 13:04
Ist nicht das Fuel Ex 9.0 derselbe Rahmen mit XT-Austattung?

Ein sehr schönes Radl jedenfalls!

der rahmen ist vom 9.5 ich weiss das es derselbe wie beim 9.0 ist aber es steht halt 9.5 drauf der verkäufer sagte mir das sie es selbst aufgebaut haben beim serienrad ist ja auch eine andere gabel drauf ich glaub eine fox talas.
Kann mir eigentlich hier jemand einen erfahrungsbericht zur manitou minute geben?

artbrushing
03-08-2007, 13:17
Manitougabel sofort tauschen oder verkaufen solangs noch funktioniert.

Kauf dir eine RS od. MZ oder vielleicht gibt er dir eh die Fox dazu ;)

Phil S.
03-08-2007, 16:00
Manitougabel sofort tauschen oder verkaufen solangs noch funktioniert.
Das ist mir auch als Erstes dazu eingefallen!

LG, Phil

MadMax170481
03-08-2007, 16:38
Danke für eure tips welche gabel würdet ihr den empfehlen?

Siegfried
03-08-2007, 17:39
Danke für eure tips welche gabel würdet ihr den empfehlen?

Rockshox Reba
Rockshox Revelation Air U-Turn
Rockshox Recon (Stahlfeder, etwas schwerer) mit U-Turn

Marzocchi XC700

Magura Laurin/Menja

...was so die aktuellen Gabeln wären und die meiner Meinung nach noch ins Trek passen würden. Eine Allmountain von Marzocchi halte ich schon überdimensioniert.

Schwergewicht
03-08-2007, 18:26
Danke für eure tips welche gabel würdet ihr den empfehlen?


Erstens solltest wirklich aufpassen, dass dir der Rahmen nicht zu klein ist, sonst wird deine Freude eine zeitlich sehr begrenzte sein.
Ich würd für das bike eine Fox 100x nehmen, oder günstiger die RL-Version.