PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufempfehlung für integrierten Steuersatz (Rennrad)



witti
25-03-2003, 13:24
Hi,

bin in der glücklichen Lage einen SIMPLON Vision verbauen zu dürfen, der bekanntlich einen integrierten Steuersatz benötigt.

Laut Simplon Homepage hat das Steuerrohr folgende Maße:
IS Steuersatz 1 1/8" x 46 mm

Wer hat schon Erfahrung mit IS am RR und kann mir was empfehlen ?

Vielen Dank & lg

Thomas

HAL9000
25-03-2003, 13:35
Original geschrieben von witti
... bin in der glücklichen Lage einen SIMPLON Vision verbauen zu dürfen...
Wer hat schon Erfahrung mit IS am RR und kann mir was empfehlen ?...
du glücklicher... *neidigbin*

aber normalerweise sollte der steuersatz beim rahmenset schon
dabei sein... - extra kaufen musst du da nix...

(jedenfalls steht in der preisliste "incl. steuersatz und spanneinheit")

CU,
HAL9000

witti
25-03-2003, 13:37
Rahmen ist gebraucht, und daher komplett NACKT.

lg
Thomas

NoWin
25-03-2003, 13:49
Ich würde auf den Potschnflicker warten, kennt die IS ja von seinem KTM Strada 3000 ;)

WO BIST DENN - POTSCHNFLICKER !!! - sitzt entweder am Radl oder in der Hockn :D

witti
25-03-2003, 14:03
denn simplon hat rasant flott auf meine anfrage geantwortet, zur Auswahl steht:

1.) FSA steuersatz mit alukappe
2.) detto aber mit carbonkappe (entspricht serie beim komplettrad)
3.) Cane Creek IS-2 oder IS6

lg
Thomas

HAL9000
25-03-2003, 14:11
Original geschrieben von witti
denn simplon hat rasant flott auf meine anfrage geantwortet, zur Auswahl steht:

1.) FSA steuersatz mit alukappe
2.) detto aber mit carbonkappe (entspricht serie beim komplettrad)
...
simplon ist immer so schnell... - bin ich schon so gewohnt... :)

erstere zwei kann ich dir sogar anbieten... - wäre prompt
lieferbar (originalverpackt)

je nachdem ob alu- oder carbon-kappe und wieviel spacer (normal,
carbon) du brauchst stünden 30-40 euro an...

CU,
HAL9000

witti
25-03-2003, 14:18
hast du immer ein paar steuersätze zu Hause herumliegen ?

Klingt auf jeden Fall recht interessant, hab´ zwar keine Ahnung, was die Dinger normal kosten, aber ich denke FSA ist sicher eine gute Wahl.

alu vs. carbon - ist das nur eine optiksache ? auf die paar grämmchen wirds ja wohl doch nicht ankommen ...

mal schauen, was der potschnflicker dazu sagt .... der muß wirklich am radl sitzen, daß der sich noch nicht gerührt hat ....

lg
Thomas

HAL9000
25-03-2003, 14:29
Original geschrieben von witti
hast du immer ein paar steuersätze zu Hause herumliegen ?...
nicht bei mir, aber bei einem freund, der bis vor kurzem ein
vision gehabt hat und ein paar ersatzlager hat, da es die
gleichen sind wie auf seinem cirex...

kann es dort jederzeit abholen...

... hab´ zwar keine Ahnung, was die Dinger normal kosten, aber ich denke FSA ist sicher eine gute Wahl...
normalerweise knapp das doppelte.
fsa ist sicher ok, sonst würde es simplon nicht in den nobelhobeln
verbauen... ;)

... alu vs. carbon - ist das nur eine optiksache ? auf die paar grämmchen wirds ja wohl doch nicht ankommen ...
die gramm sind glaube ich auch wurscht, außer es kommt auf die
allerletzten tuning-grämmchen an.
aber wenn du schon ein carbonrad aufbaust, dann müssen solche
details auch passen finde ich... :)

CU,
HAL9000

NoWin
25-03-2003, 15:14
@ HAL9000

Könnte dein Freund (Koni ???) den Steuersatz auch gleich einpressen ??? Erspart man sich wieder einen Weg ;)

HAL9000
25-03-2003, 15:27
Original geschrieben von NoWin
... Könnte dein Freund (Koni ???) den Steuersatz auch gleich einpressen ??? ...
ist der koni, stimmt...

aber eingepresst muss da nix werden, wird nur eingelegt. die
schale, die man normalerweise einpresst, ist bei simplon schon
im steuerrohr eingearbeitet...

wäre aber sicher trotzdem machbar, müsste man sich nur was
mit ihm ausmachen...

CU,
HAL9000

Potschnflicker
25-03-2003, 21:11
Original geschrieben von HAL9000
ist der koni, stimmt...

aber eingepresst muss da nix werden, wird nur eingelegt. die
schale, die man normalerweise einpresst, ist bei simplon schon
im steuerrohr eingearbeitet...

wäre aber sicher trotzdem machbar, müsste man sich nur was
mit ihm ausmachen...

CU,
HAL9000

Na, einen Steuersatz einlegen sollte der Witti schon zusammenbringen (sogar der Biker 753 montiert schon Steuersätze).

Einpressen, hihi, einlegen ist gefragt....bist schon a echter Experte, HAL :D :D

HAL9000
25-03-2003, 22:16
Original geschrieben von Potschnflicker
...bist schon a echter Experte, HAL :D :D
zu viel der ehr'... ;)

habe mich natürlich vom koni sicherheitshalber aufklären lassen.
ich hatte nur noch was dumpf im hinterkopf, dass da nix gepresst
werden muss... - details erfrug ich dann vom experten... :p

ein immer dazu lernender
HAL9000

Potschnflicker
26-03-2003, 08:19
Original geschrieben von witti
hast du immer ein paar steuersätze zu Hause herumliegen ?

Klingt auf jeden Fall recht interessant, hab´ zwar keine Ahnung, was die Dinger normal kosten, aber ich denke FSA ist sicher eine gute Wahl.

alu vs. carbon - ist das nur eine optiksache ? auf die paar grämmchen wirds ja wohl doch nicht ankommen ...

mal schauen, was der potschnflicker dazu sagt .... der muß wirklich am radl sitzen, daß der sich noch nicht gerührt hat ....

lg
Thomas

Vierzehn Stunden hackeln war angesagt :mad: , net Radlfoahn.

Ist a besch...eidene Woche..

Alu vs. Carbon:

Ist eine optische und preisliche Angelegenheit. Wenn eine Vollcarbongabel montiert wird, ist nur sehr wichtig, daß KEINE Kralle montiert wird, sondern das konische Spannsystem. Das sollte aber bei beiden Varianten dabei sein. Hier zählt der Geschmack, technisch sind beide gleichwertig.