PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rocky Mountain Slayer Rahmengröße?



kashani
23-06-2008, 19:58
Könnt Ihr mir bitte weiterhelfen? Ich interessiere mich für ein rm slayer, nur bin ich mir bei der Rahmengröße recht unsicher.
Bei 184 cm und Schrittlänger 89 tendiere ich zu Gr. 18.
Da ich es aber online bestelle (gibt es in Wien keinen Händler mehr?) brauche ich Erfahrungswerte ob das ok ist.
Schönen Dank schon mal.

izNoGood
23-06-2008, 20:11
Würde Dir bei 184cm Körpergröße und einer Schrittlänge von 89 (trotzdem nur) zu einem 18er raten.
Ist einfach wendiger und spielerischer zu fahren als ein 19er.
Wenn Du möchtest, dann kannst gern auf meinem Slayer in Größe 18 "probesitzen".

MalcolmX
23-06-2008, 20:22
Da ich es aber online bestelle (gibt es in Wien keinen Händler mehr?) brauche ich Erfahrungswerte ob das ok ist.
Schönen Dank schon mal.

cycle circle hat rocky mountain...

st. k.aus
23-06-2008, 21:39
Supermerlin, JoeDesperado, zet1 ... :wink:

fullspeedahead
23-06-2008, 21:41
Supermerlin, JoeDesperado, zet1 ... :wink: + bikeaddict

Bikeaddict
23-06-2008, 22:40
+ bikeaddict

so ist es :) bei deiner größe bzw. schrittlänge würd ichs vom oberrohr abhängig machen. Probesitzen/-fahren ist sicher das Beste. Ich hab ein 19"-slayer, falls dus testen möchtest...pn

Supermerlin
23-06-2008, 22:48
Ebenfalls ein 19" und das bei einer Körpergröße von ca. 180 cm

lg, Supermerlin

JoeDesperado
24-06-2008, 00:06
welches slayer interessiert dich? das 'normale' (alte) oder das SXC?
zum thema: 19er bei 183cm und 87cm schrittlänge, ein 18er würde gerade noch gehen, allerdings nur mit einer über 400mm langen sattelstütze.

kashani
24-06-2008, 07:41
Erstmal Vielen Dank für die Möglichkeit 2 Rahmengrößen zu probieren.
Das ist eine gute Frage. Es gibt zwei Angebote die mich interessieren.
Slayer 50 SXC 2007 um ca. 2100,-- Euro oder
Slayer 50 "alt" 2007 um ca. 2300,--. Beide neu.
Ich finde das sind Superpreise für ein RM Slayer.

JoeDesperado
24-06-2008, 08:25
nimm das SXC, beim 'alten' slayer wurde gerade ein konstruktionsfehler entdeckt, der wohl nicht so schnell gelöst werden dürfte.