PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : umwerferhalterung eingerissen!!!!



endurancelance
04-07-2008, 15:13
hi leute

an meinem rennrad habe ich seit dem sturz bei der straßen öm einen riss in der "umwerferhalterung am rahmen" (fachausdruck kenn ich leider nicht).

meine frage: da ich wohl eher nicht glaube, dass man dieses teil tauschen kann weil es an den rahmen genietet ist, gibt es sonst möglichkeiten denn noch relativ geringen einriss (siehe fotos) zu beheben?

vielen danke für euer mithilfe und tipps !

bikebertl
04-07-2008, 15:33
denn sockel sollte man normalerweise neu einnieten können!

Siegfried
04-07-2008, 16:01
Die Reparatur ist an sich keine große Sache. Das Problem wird viel eher sein, einen neuen Anlöt-Sockel zu bekommen, da´s die mal nicht eben beim Händler um die Ecke gibt.

Auch das Einnieten will mit Sorgfalt und Bedacht gemacht werden. Da wird sich wohl ned leicht der Zangler um die Ecke drüber trauen, die alten Nieten aus zu bohren.

Ich denke, dass es vernünftig wäre, den Rahmen zur Reparatur einschicken zu lassen, damit das fachmännisch und mit Garantie gemacht wird.