PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Radcomputer



Razer6
18-08-2008, 00:04
Hallo an alle,

Ich möchte mir nun einen neuen Radcomputer kaufen.
Folgende Features muss er haben:
Höhen Funktion
Trittfrequenz
Pulsuhr
Auswertung über PC

Gedacht hab ich dabei an den Hac5 von Ciclosports. Dabei gefäll mir bei ihm, dass er eine Mischung aus Radcomputer und Trekkinguhr ist, und er somit auch fürs wandern gut geeignet ist (Armband...).

Nun hab ich auch den Rox9.0 von Sigma entdeckt. Da er relativ neu ist hab ich noch nicht viele Erfahrungen ber ihn gelesen.

Zu welchem Modell ratet ihr mir?

Danke im Voraus
Gruß Robert

Blooby
18-08-2008, 00:23
S625X von Polar reicht nicht?

MFG

Razer6
18-08-2008, 22:18
Hallo,

Der sprengt leider mein Preislimit.
Limit hab ich bei 200€.

1nikefreak
18-08-2008, 22:21
Hallo an alle,

Ich möchte mir nun einen neuen Radcomputer kaufen.
Folgende Features muss er haben:
Höhen Funktion
Trittfrequenz
Pulsuhr
Auswertung über PC

Gedacht hab ich dabei an den Hac5 von Ciclosports. Dabei gefäll mir bei ihm, dass er eine Mischung aus Radcomputer und Trekkinguhr ist, und er somit auch fürs wandern gut geeignet ist (Armband...).

Nun hab ich auch den Rox9.0 von Sigma entdeckt. Da er relativ neu ist hab ich noch nicht viele Erfahrungen ber ihn gelesen.

Zu welchem Modell ratet ihr mir?

Danke im Voraus
Gruß Robert

ich rate generell vom hac5 ab wenn würd ich das geld in den hac4 bzw in den neuen hac4 (glaub pro heißt er) investieren. der rox wäre sicher interessant nur wer hat den schon mal getestet?

lg

Fl0
18-08-2008, 22:24
ich rate generell vom hac5 ab
lg

warum?

kann ich nämlich absolut nicht nachvollziehen. meiner läuft seit mittlerweile ca. 3000km absolut störungsfrei auf zwei rädern.

Mein Tip wäre daher eben der HAC 5

Razer6
18-08-2008, 22:30
ich rate generell vom hac5 ab wenn würd ich das geld in den hac4 bzw in den neuen hac4 (glaub pro heißt er) investieren.
lg

Aus welchem Grund?

1nikefreak
18-08-2008, 22:35
warum?

kann ich nämlich absolut nicht nachvollziehen. meiner läuft seit mittlerweile ca. 3000km absolut störungsfrei auf zwei rädern.

Mein Tip wäre daher eben der HAC 5

1. weil viele probleme haben mit den hac 5
2. ich hab meinen 3 mal schon eingeschickt weil jedes mal was anderes ned funktioniert hat
3. weil meiner nach den 3 mal austauschen noch immer tempoaussetzer hat

dann gehörst du zu den wenigen glücklichen bei den er funktioniert ;)

ka.steve
21-08-2008, 21:08
Hallo an alle,

Ich möchte mir nun einen neuen Radcomputer kaufen.
Folgende Features muss er haben:
Höhen Funktion
Trittfrequenz
Pulsuhr
Auswertung über PC

Gedacht hab ich dabei an den Hac5 von Ciclosports. Dabei gefäll mir bei ihm, dass er eine Mischung aus Radcomputer und Trekkinguhr ist, und er somit auch fürs wandern gut geeignet ist (Armband...).

Nun hab ich auch den Rox9.0 von Sigma entdeckt. Da er relativ neu ist hab ich noch nicht viele Erfahrungen ber ihn gelesen.

Zu welchem Modell ratet ihr mir?

Danke im Voraus
Gruß Robert

Schau mal, ob´s nicht den Garmin edge 305 auch schon in etwa um deinen Maximalpreis gibt. Ist ein super 'Gerät, möchte das Teil nicht mehr missen.
Zu den von dir gewünschten Funktionen, kommt auch noch die GPS aufzeichnung und teilweise Navifunktion dazu.
Ich mag beim 'Radfahren, nicht auf das Handgelenk sehen müssen, nehm aber den Edge auch zum Wandern her.

Siegfried
21-08-2008, 22:09
Für mich rückt die Roxx-Serie von Sigma immer mehr in den Bereich des Interesses. Das Einzige, was mich noch davon abhält, ist die Tatsache, dass ich die Dinger live noned gesehen hab.

Wenn ma wo mal einer Unterkommen tät, wär i gespannt wie a Flitzebogen, ob die echt so klass sind, wie i mir das vorstell.

schwarzerRitter
22-08-2008, 00:02
Ich möchte mir nun einen neuen Radcomputer kaufen.
Folgende Features muss er haben:
Höhen Funktion
Trittfrequenz
Pulsuhr
Auswertung über PC

Zu welchem Modell ratet ihr mir?



VDO Z3 PC Link.

Hab ich zwar noch nicht lange aber bis jetzt erfüllt er alle meine Erwartungen.

Stevensberni
30-12-2008, 23:11
Ich habe seit längerem den Hac 4Pro, und hatte auch damit einige Probleme. die Höhenfunktion ging nicht mehr, hab ich dann eingeschickt (wurde auf Garantie erledigt) aber das größere Problem, was ich mit dem Ding habe..... ich fahre auch bei schlechtem Wetter mit meinem Mountainbike, und durch das Wasser korrodieren immer die Kontakte der Halterung, und dann weiß dieser Fahrradcomputer nicht mehr, dass er einer ist und schaltet in die Funktion der Pulsuhr... das nervt, und ich bin immer beim reinigen dieser Kontakte. der Rox9, den ich allerdings am Rennrad habe, also auch nur bei vernünftigem wetter einsetze hatte dieses Problem noch nicht, dafür aber ein anderes... er funktioniert nicht wenn ich meine Lampe anschalte ( eine Trelock LS 730 ), musste mir also wiederum eine andere Lampe gönnen...... von der Bedienung und auch vom Aussehen ist er aber echt besser als der HAC4 Pro.

mein Fazit ist, ich verkaufe meinen HAC4 und habe ein Rad2 Sensor für den Rox 9 bestellt.