PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wer gewinnt den Super-G?



Tommi
16-02-2002, 19:24
Was sagts ihr wer gewinnt den Super G??
Ich tipp auf Eberharter auch wenns das warscheinlichste is.

Sagts mal so was ihr glaubts!!!

MFg Tommi

Marco & Bike
16-02-2002, 19:30
bin deiner meinung!!!

der eberhater is the winner!!!

Schöne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump:

criz
16-02-2002, 19:33
i glaub da armin assinger gwinnt!:p

Tommi
16-02-2002, 20:43
Immer das gleiche da kommt so ein dummer (nicht zu ernst nehmen) Norweger und schon ist das super Ergebnis weg.

@Chriz Assinger ist halt der Beste (kommentator:D ..)

Mfg Tommi

Freu mich aber fürn Schifferer


Ps: Der Eberharter könnt sich ruhig übern 2. Platz freuen

theBikeMike
16-02-2002, 21:08
Jo, der Assinger lobt den Steff schon im Voraus (Der nimmt das wie ein Mann) und jetzt regt er sich über die Trainer auf:mad:. Obwohl er eh schon oft Glück gehabt hat in der Saison, aber Gold wird ihm halt immer fehlen (im RTL packt er's nämlich sicher net)

Ach ja, ich tipp mal unauffälligerweise
Amodt
Steff
Schiffi

Christoph
16-02-2002, 21:21
Der Aamodt hat heute einfach die beste Fahrt gehabt. Einfach sensationell wie sich der runterlassen hat.

@Eberharter: Der zipft mich voll an. Er war der, der den Maier immer kritisiert hat wenn dieser sich nicht über einen 2.Platz gefreut hat. Und heute zuckt er selber blöd aus. Und der Aamodt hat überhaupt keine Infos von seinen Trainern bekommen und hat's trotzdem perfekt geschafft :D

Tommi
16-02-2002, 21:23
stimmt voll
wird Zeit dass der Maier wieder zurück kommt. Er kanns halt noch immer am Besten. Heuer war der Eberharter Favorit und er hat noch keine Goldene....

Nox
16-02-2002, 21:24
@Christoph

da hast du vollkommen recht, der führt sich auch schon auf wie der Maier, der sich nie freuen kann, wenn er mal nicht gewinnt.

Und Eberharter hat selbst vor Olympia noch gesagt: "wenns keine Erfolge gibt, dann ist das auch nicht tragisch, weil eh die Saison schon so super war"

so ein D-E-P-P! ich mein, ist das denn kein Erfolg, im Super-G bei Olympia Silber zu gewinnen??? also wenn er sich über sowas nicht freuen kann, na, dann tut er mir eh leid

theBikeMike
16-02-2002, 21:29
Na ja, wenn man alle Super-G Rennen in einer Saison (bis auf eins) gewinnt, ist man natürlich anfangs enttäuscht. Die Attacke auf die Trainer find ich aber nicht gerechtfertigt!

Könnte ja auch sein, dass er unbedingt aus Maier's Schatten will, und dazu braucht er nunmal mehr als "nur" kleine und große Kristallkugeln. Weil wenn der Maier wieder (gut) fährt, verschwindet der Steff (leider) ganz schnell wieder in der Versenkung.

Tommi
16-02-2002, 21:30
wobeis auch halt ärgerlich is wenn man einen riesen fehler hat und damit locker Gold gehabt hätt. Aber das dann auf die Trainer zu schieben find ich nicht ok. Soll er zugeben dass er scheisse gebaut hat.

christoph01
16-02-2002, 21:35
der eberharter hat beides vom maier gelernt,
heuer gwinnt er fast ebensoviel wie der maier,
dafür kann er auch nicht mehr verlieren (wie der maier).

so gesehen sind sich die beiden ähnlicher als ihnen lieb ist.

das problem vom eberharter ist, und da kann er im weltcup gwinnen was er will - diese saison wird als diejenige in die geschichte eingehen, in der maier nicht dabei war.
und diese saison beweist auch, wie sehr eberharter unter der dominanz maiers gelitten hat.
heuer blüht er richtig auf, und er soll sich trösten, maier hat in
st. anton auch nix gewonnen.