PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : XTR Pedal Tuning: Titanachsen



Gipfelstürmer
30-03-2016, 20:13
Servus,

kann man sowas problemlos kaufen?
http://titaniumplanet.com/index.php?id_product=18&controller=product&id_lang=4

oder denkt ihr werden die schneller brechen als man schauen kann?

g-rider
30-03-2016, 20:33
Hängt von deinem Gewicht ab 😜😜

Gipfelstürmer
30-03-2016, 22:10
75kg ;)

g-rider
30-03-2016, 23:25
Ohne jetzt die "Qualität" deiner verlinkten Achsen zu kennen, würde ich mir bei deinem Gewicht wenig Sorgen machen. Ich habe mir mal selbst Titanachsen von tuningpedals.de geholt, die waren bis 110 kg freigegeben.

Siegfried
31-03-2016, 07:41
Wenn die Achsen maschinenbautechnisch sauber gemacht sind, werden die schon halten. Und bei 75kg sind die meisten Tuningparts ohnehin problemlos.

Aber warum sollte man das tun?
Die Gewichtsersparnis ist maximal homöopathisch, der Preis ist alles andere als günstig im Verhältnis zur erwartbaren Gewichtsersparnis und die Funktion wird dadurch auch nicht besser.
Wo liegt also der Mehrwert an den 39?

Hast du an deinem Rad sonst keine Tuningmöglichkeiten oder suchst du Opium für den Kopf?

Gipfelstürmer
31-03-2016, 09:13
Wäre einfach lässig die xtr pedale leichter zu bekommen ;)
Klar schneller wird man von den gesparten 40g. nicht.
Andererseits ein 2000€ Carbon LRS würde mir eventuell 150-200g sparen. Sogesehen sind 39€ für 40g gar nicht schlimm ;)