PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zeugenaufruf!!



Nebeljäger
08-05-2005, 15:55
Gebts es doch zua.....

ihr wart es....!! (http://www.vol.at/engine.aspx/page/vol-article-detail-page/cn/vol-news-egunz-20050508-120835/dc/tp%3Avol%3Avorarlberg/ag/tp-vol)

bigair
08-05-2005, 15:59
sry...ja ich wars...bin mitn bike nach voradlberg...und dann wida her...und so dort hab ich den die leitn oweghaut... :D

JIMMY
08-05-2005, 16:01
Original geschrieben von Berni
Gebts es doch zua.....

ihr wart es....!! (http://www.vol.at/engine.aspx/page/vol-article-detail-page/cn/vol-news-egunz-20050508-120835/dc/tp%3Avol%3Avorarlberg/ag/tp-vol) oiso,wenn der so schreckhaft is/war,
dann hat er im öffenlichen verkehr mit an KFZ eh nyx mehr zu suchen,
sensationell......

und gebts as zua,wer wars denn wirklich ;) :)

Nebeljäger
08-05-2005, 16:02
@bigair

i habs ja glei gwusst.... :D ;)
nieder mit den Pensionisten!! ;) :D

nocode
08-05-2005, 16:02
Original geschrieben von Berni
Gebts es doch zua.....

ihr wart es....!! (http://www.vol.at/engine.aspx/page/vol-article-detail-page/cn/vol-news-egunz-20050508-120835/dc/tp%3Avol%3Avorarlberg/ag/tp-vol)

is jo oarg...
...dass da keiner steh bleibt :confused:

i man... wenn da mehrere unterwegs sind muss man doch merken, dass der die böschung obi fahrt :f:

trägt nicht unbedingt zum image bei :mad:

NoPower
08-05-2005, 16:05
ich finds auch eher net so lustig weil ja die schuld trotzdem bei den Bikern liegt !!!

sollte man schon stehen bleiben und sich um den kümmer was wär gwesen wenn der da unten seinen Verletzungen erliegt weil keiner zum helfen stehn bleibt!!!!

bigair
08-05-2005, 16:07
wenn der wegen ein paar mtb bikern in den grabn fährt kann alles sein...
der kann die mtber gsehn habn...dann weitergfahrn sein...und die näxte kurve hat er nimma pockt...
und er erinnert sich nur an die mtber...

ich mein...der der wegn mtbern in den graben fährrt, ghört nimma motorisiert auf die strasse...

roadrunner82
08-05-2005, 16:08
Original geschrieben von nocode
trägt nicht unbedingt zum image bei :mad:

Natürlich trägts zum image bei. Nur zu welchem. :k:

und weil heut Muttertag is: I sogs glei, i wors need.

nocode
08-05-2005, 16:12
Original geschrieben von roadrunner82
Natürlich trägts zum image bei. Nur zu welchem. :k:

und weil heut Muttertag is: I sogs glei, i wors need.

genau des man i...

... aber schwarze schafe gibt´s überall :mad:

nocode
08-05-2005, 16:14
Original geschrieben von bigair
wenn der wegen ein paar mtb bikern in den grabn fährt kann alles sein...
der kann die mtber gsehn habn...dann weitergfahrn sein...und die näxte kurve hat er nimma pockt...
und er erinnert sich nur an die mtber...

ich mein...der der wegn mtbern in den graben fährrt, ghört nimma motorisiert auf die strasse...

wenn´s so war wie´s in dem bericht steht dann ghört dem mtbern des radl abgnommen... und noch mehr!

sorry, meine meinung... is aber so

is rücksichtslos und gar nit luschtig

bigair
08-05-2005, 16:16
Original geschrieben von nocode
wenn´s so war wie´s in dem bericht steht dann ghört dem mtbern des radl abgnommen... und noch mehr!

sorry, meine meinung... is aber so

is rücksichtslos und gar nit luschtig

also der bericht is von autofahrer...
so ganz glauben kann ich das ned..aba gut..

Nebeljäger
08-05-2005, 16:23
Original geschrieben von nocode
wenn´s so war wie´s in dem bericht steht dann ghört dem mtbern des radl abgnommen... und noch mehr!

seh ich eigentlich auch so!! Aber was mir heute zwischen Frastanz und dem Bregenzerwald für Muttertagsautofahrende *****löcher untergekommen sind....

da gäbs mindestens 5 Führerscheinentzüge!!

einer von diesen Dolmen hat mich mit sicher 100 überholend bei an 60er in den Graben geträngt... :s:

für einen Bludenzer(sind die allerschlimmsten) hab i quasi gar net existiert, der fuhr mir vor da Nasen aus einer Nachrangstrasse...(mei neuer Veloflex hat jetzt a blanke Stelle..) :s:

jaja de bösen Radlfahrer!!!

nocode
08-05-2005, 16:24
Original geschrieben von bigair
also der bericht is von autofahrer...
so ganz glauben kann ich das ned..aba gut..

na von die mtber wird er nicht sein :confused:

sorry, aber sowas regt mi anfoch auf... egal ob mtb, rr, motorrad, wanderer, flieger, u-boot... was auch immer...

nicht merken tut man sowas nicht... vor allem wenn´s mehrere waren... und genau deshalb find ich´s shice

punkt aus

Bloody Mary
08-05-2005, 16:33
Original geschrieben von nocode
na von die mtber wird er nicht sein :confused:

sorry, aber sowas regt mi anfoch auf... egal ob mtb, rr, motorrad, wanderer, flieger, u-boot... was auch immer...

nicht merken tut man sowas nicht... vor allem wenn´s mehrere waren... und genau deshalb find ich´s shice

punkt aus

he, nicht zu sehr aufregen.
magst Du "beautiful" vno patrik nuo?

nocode
08-05-2005, 16:43
Original geschrieben von Bloody Mary
he, nicht zu sehr aufregen.
magst Du "beautiful" vno patrik nuo?

hab mi eh schon wieder beruhigt ;)

@schwyzer... an wonderful overkill... :D

Bloody Mary
08-05-2005, 16:43
sicher fahrns alle wie die deppen - von riva rauf nach wien - des gibts gar ned. voll wechselhaftes wetter, zwischendurch regen, daßma nyx mehr gesehn hat unt trotzdem tonnenweise vollgehirnschissler, die sie ned amal unter solchen bedingungen zammreißen können.
oder sie wissens/könnens wirklich nicht besser.

bei radlfahrern weiß ichs nicht.


voll kommerz, voll kindisch, voll kitschig - aber ich mags, sehr sogar (hmmmm.......)

fullspeedahead
08-05-2005, 17:44
Original geschrieben von nocode
wenn´s so war wie´s in dem bericht steht dann ghört dem mtbern des radl abgnommen... und noch mehr!

sorry, meine meinung... is aber so

is rücksichtslos und gar nit luschtig
meine Theorie:

die Radler sind gekommen, ausgewichen und weitergefahren.

Ca. 30s später realisierte der Wagenlenker, dass da Radfahrer sind/gewesen waren und ist aus Panik rechts die Böschung obe!


eine 10m tiefe, steile Böschung runter und unverletzt find ich auch ganz interessant.



Na wurscht, wenn die Radler es gesehen haben, ist es eine Frechheit und wegen unterlassener Hilfeleistung strafbar, dass sie nicht stehengeblieben sind! Aber ich bezweifle seehhhrrr, dass der Autolenker hätte ausweichen müssen.

Das ist einfach typisch alter überfordeter Autofahrer....

bigair
08-05-2005, 17:48
Original geschrieben von fullspeedahead
meine Theorie:

die Radler sind gekommen, ausgewichen und weitergefahren.

Ca. 30s später realisierte der Wagenlenker, dass da Radfahrer sind/gewesen waren und ist aus Panik rechts die Böschung obe!


eine 10m tiefe, steile Böschung runter und unverletzt find ich auch ganz interessant.



Na wurscht, wenn die Radler es gesehen haben, ist es eine Frechheit und wegen unterlassener Hilfeleistung strafbar, dass sie nicht stehengeblieben sind! Aber ich bezweifle seehhhrrr, dass der Autolenker hätte ausweichen müssen.

Das ist einfach typisch alter überfordeter Autofahrer....

das gleiche was ich geschriebn hab...
ich glaub einfach das er nur noch die radfahrer in errinnerung hatte...und irgentwem muss man doch schlieslich die schuld geben

keego
08-05-2005, 20:27
Original geschrieben von bigair


ich mein...der der wegn mtbern in den graben fährrt, ghört nimma motorisiert auf die strasse...


finde dass das ein netter zug von dem herrn war - alternative waeren ein paar ziemlich erledigte radlfahrer gewesen.

bleibst du auf der strasse, wenn du andere damit evtl killst?

bigair
08-05-2005, 20:29
Original geschrieben von keego
finde dass das ein netter zug von dem herrn war - alternative waeren ein paar ziemlich erledigte radlfahrer gewesen.

bleibst du auf der strasse, wenn du andere damit evtl killst?

ich lass mir ned einredet das mtber mitten auf der strasse fahren...wenn ein auto kommt...

sry aba mMn nach gibts ned viele von unserer sorte die frontal in ein auto fahren wollen....

keego
08-05-2005, 20:32
nie wird man es erfahren...

opi hat es so behalten und die biker werden sich kaum melden, gut dass keinem was weh tut (ausser der versicherung),

gruesse,
keego

andreas999
08-05-2005, 20:35
wenn du ein normaler mensch bist und du fahrst auf einer straße, dir kommen 5 motorradlfahrer auf deiner seite entgegen, die grad einen LKW überholen, fahrst du sie nieder, da kannst nix machen, weil selbst wenn du auf den LKW zufährst um die motorradler zu retten, im letzten moment wirst doch verreißen und am LKW vorbei is a reflex. drum fahrt niemand in den graben es sei denn, sein hirn sagt ihm dass es die für ihn gesündeste variante ist.

bigair
08-05-2005, 20:41
ich glaub der vergleich hinkt...ich geh mal nicht davon aus das die mtber irgentwas überholt habn..vl habns die kurve geschnittn..aba ich glaub kaum das irgentwer so fahrt das er sich selbst ernsthaft verletzten würde und in lebensgefahr bringen kann (undeutsch...ich weis)

roadrunner82
08-05-2005, 21:02
Original geschrieben von bigair
aba ich glaub kaum das irgentwer so fahrt das er sich selbst ernsthaft verletzten würde und in lebensgefahr bringen kann (undeutsch...ich weis)

Haha. Der Witz des Tages. :rolleyes:

pirate man
08-05-2005, 21:02
also ich weiß ja ned, aba wenn mir a paar radlfahrer entgegen kommen würden tät i ned versuchen auszuweichen wenn kein platz dazu is (und das dürft ja so gwesn sein) sondern einfach stehen bleiben
weil denen passiert sicher mehr als mir im auto

keego
08-05-2005, 21:09
burschen, des is a blaedsinn. jedes jahr verungluecken zig auto- und sonstige fahrer, weils ihre kraxn wegen tieren oder was auch immer verreissen - obwohl sie sich damit sehr wohl in lebensgefahr begeben.

fester vorsatz: nein, ich verreisse nie wegen einem hund, reh etc. - hab auch schon einige viecher erledigt und die kistn dabei gerade gehalten. tut mir leid, aber ist besser fuer mich. aber unlaengst in der daemmerung, fast schon des naechtens huepft mir wie aus dem nichts etwas vor mein auto. ein kind!! und schon war ich im gegenverkehr, weil da war kein graben...

hab sau gehabt, kein crash - und das vermeintliche kind war dann doch ein wauwau, war trotz normaler sehkraft und ohne alk nicht zu erkennen.

HAL9000
08-05-2005, 21:09
Original geschrieben von pirate man
... sondern einfach stehen bleiben
weil denen passiert sicher mehr als mir im auto
dann lass mal schauen, wer im ernstfall gewinnt: 1 million jahre vernunft
gegen 1 milliarde jahre instinkt... ;):p

(wenn man von deiner nasenspitze einen pedel mit einer messerscharfen
klinge loslässt, zuckst zu unter garantie zurück, wenn er wieder auf dich
zurückpendelt, obwohl du weißt, dass er dich nicht berühren kann)

CU,
HAL9000

albert88
08-05-2005, 21:30
aalso ich denk mir das es vermutlich so war:

dir biker sind teilweise nebeneinander gefahren um miteinander zu reden, und es war a scheiss kurve wo man net so gscheid aussieht.

und der autofahrer war auch grad wo anders im kopf, und auf einmal hat er sie recht nah gehabt, umgekehrt haben dann die mtbler vermutlich schnell gebremst...

er wird halt rechts im graben gfahren sein, um keinen zu gefährden.

vermutlich war die "so gefährliche 10m steile böschung" eine 3m schräge runter aufm acker..

weil.. wer setzt schon sein leben aufs spiel um leute auf die man keinen persönlcihen bezug hat zu retten?


ABER: ich find a frechheit dass die biker net stehn bliben san..
schaun ob ihm was passiert is und so....

propain
08-05-2005, 21:40
ja naja habs dir eh gsagt big, wenn das nach einer kurve passiert sind die hin und er schuld:)

i als gleichzeitiger autofahrer.....hätt denen warsch mehr antan:)

wobei i zustimm was heut für typen (typinnen) unterwegs waren
zum auszucken....

roadrunner82
08-05-2005, 21:52
Find ich witzig was man aus so einem Kurzbericht alles ableiten kann. Es steht weder drinnen obs a Gerade oder a Kurve war noch (und das ist der alles entscheidende Punkt) wie breit die Straße war.

propain
08-05-2005, 22:05
jo najo wenns auf einer geraden war is der a doddl

wenns bei einer kurve war san de radler de doddln

ghupft wie ghatscht:)

fullspeedahead
08-05-2005, 22:06
viele haben auch einfach kein Gespür für die Breite von ihrem Fahrzeug! Der wird einfach geglaubt haben, dass der Radler eam reinfährt.

Viele Leute glauben auch nicht, welche Manöver mit einem Bike möglich sind. Das kannst ja im letzten Augenblick auch noch mächtig verreißen um damit einen Unfall zu verhindern!


@3m Schräge auf den Acker: das glaub ich auch!

Weil bei einer steilen 10m Böschung holst dir zumindest ein Paar Prellungen oder Schürfwunden! (wennst nicht angeschnallt wirst ists sowieso heftig!)

propain
08-05-2005, 22:09
jo najo aber i denk zwischen auto nicht abschätzen können und mitte der fahrbahn is warsch schon a unterschied

andererseits kennt man weder den verkofferungsgrad des fahrers, bzw den des "journalisten"

hehe

Bernd67
08-05-2005, 22:14
Gibts aber leider. Auch bei so manchen Straßenmarathons werden manchmal Linkskurven geschnitten, wird wohl sowas gewesen sein.

Bei einem Marathon habe ich das auf einem Straßenstück auch einmal gesehen - ein überholender Teilnehmer schnitt einfach eine danach folgende Linkskurve, die dazu noch unübersichtlich war (dabei sind die Strecken ja ausdrücklich nicht gesperrt).

Wenn die Biker abgehauen sind, haben sie anscheinend ein schlechtes Gewissen. Fahrerflucht am Bike ist genauso Fahrerflucht.

bigair
08-05-2005, 23:08
Original geschrieben von roadrunner82
Haha. Der Witz des Tages. :rolleyes:

ich weis zwar ned was du meinst aba ich nimms mal zur kentniss

roadrunner82
09-05-2005, 01:55
Ich mein dass es genug Patienten unabhängig vom Fortbewegungsmittel gibt, die einfach net vorausdenken und sich deshalb immer wieder in Lebensgefahr bringen (ohne es zu wissen). Und irgendwann kommt einem dann doch einmal ein Auto entgegen und dann krachts.

nocode
09-05-2005, 03:37
purschen... ihr habt´s einfach nicht kapiert...

egal ob genug platz oder für auto nicht.... die mtber san oboscht... und des is da punkt

und nicht zu entschuldigen

maosmurf
09-05-2005, 05:34
Original geschrieben von Berni
ihr wart es....!! (http://www.vol.at/engine.aspx/page/vol-article-detail-page/cn/vol-news-egunz-20050508-120835/dc/tp%3Avol%3Avorarlberg/ag/tp-vol) 62 und scho in pension.

das wird mir net passieren können :(

bigair
09-05-2005, 09:41
Original geschrieben von nocode
purschen... ihr habt´s einfach nicht kapiert...

egal ob genug platz oder für auto nicht.... die mtber san oboscht... und des is da punkt

und nicht zu entschuldigen

ehm....das stimmt...
aba auch nur wenn es die mtber gesehn habn....
wenn du mit an 40er die strasse runterfetzt und 20 meter hinter dir einer die kontrolle von seinem wagen verliert, checkst es auch nicht...

mM..
vl habn sich die auch schon gemeldet...
was weis ich...


lg
dominik

nocode
09-05-2005, 16:37
weil ich´s grad gefunden hab und es ganz gut zum thema passt...

http://www.kurier.at/mmedia/06.05.2005/1115375493_3.jpg

Bloody Mary
09-05-2005, 16:41
nicht arme tiere beleidigen hier - die können am wenigsten für menschliche blödheit.

nocode
09-05-2005, 16:43
Original geschrieben von Bloody Mary
nicht arme tiere beleidigen hier - die können am wenigsten für menschliche blödheit.


uups... ;)

aber die wären vermutlich zückgefahren um nachzusehen was dem pensionist passiert ist

Bloody Mary
09-05-2005, 16:45
Original geschrieben von nocode
uups... ;)

aber die wären vermutlich zückgefahren um nachzusehen was dem pensionist passiert ist


diese hier vermutlich nicht. sind von menschen schon zu arg "ZUM AFFEN" gemacht worden...

bigair
10-05-2005, 10:18
also seit abnd und heute in da früh wunder mich nix mehr...
wir fahrn vom schützngrabn richtung kahlnberg vor...auf da strasse...
ca drei km vorm cobenzl....
wir fahrn 30km/h...
und uns überholt a weinroter citroen....mit mindestens an hunderter....

und nachher...wir fahrn weiter...in ana kurvn...kommt a bus entgegn...und uns überholt a van und schneidet mich....

und heute in da früh...
ich fahr mitn moped ind schule...
und vom siemens gelände schert a so a kleintransporter ausse....
des woar knapp....ich stauch mich zam....hinteres radl blockiert...schöner slide...
20cm vor dem deppn bleib ich stehn...und er schaut nur deppat zu die ganze zeit...und foart ned weg...

da wundert mi jetzt echt überhaupt nix mehr :eek:

lg
dominik

maosmurf
10-05-2005, 14:47
Original geschrieben von bigair
und heute in da früh... hast erm wenigstens dei meinung gsagt? :D

pirate man
10-05-2005, 17:11
Original geschrieben von bigair
und uns überholt a weinroter citroen....mit mindestens an hunderter....
auf einer graden? wenn ja seh ich da kein problem

bigair
10-05-2005, 18:41
Original geschrieben von pirate man
auf einer graden? wenn ja seh ich da kein problem

auf einer kurvigen strasse wo a 60er erlaubt is...

bigair
10-05-2005, 18:43
Original geschrieben von maosmurf
hast erm wenigstens dei meinung gsagt? :D

wenn ich imma meine meinung ausüb..dann währ ich scho hinter gittern...und deppat herumschrein wollt ich auch ned...

maosmurf
10-05-2005, 19:38
Original geschrieben von bigair
wenn ich imma meine meinung ausüb..dann währ ich scho hinter gittern...und deppat herumschrein wollt ich auch ned... brav :) solche bürger braucht die welt :D