PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer hat en gutes Verhältnis mit Ghost



Hypokid
05-06-2005, 13:46
Also da ich net immer auf Leistung fahtren will hab ich mir überlegt, ob ich mir nicht ma en Enduro kaufen soll und habe mich ma informiert. Die verbauen ganz gute Parts und auch der Rahmen soll o.k sein.

Meine Fragen:
Wie schwer sollte en Enduro höchstens sein?
Was für ne Schaltung und Bremsen?
Axo was für ne GTabel sollte es sein?
Und zu guter Letzt wie teuer?

Also helft mir. Bin Schüler !!! Mehr als 2.500€ hab ich net zur Verfügung

metty
05-06-2005, 13:51
da wirnsi sein sohn hat ein geschäft (bikerei),die sich auf ghost-bikes spezialisiert haben!

fg metty

albert88
05-06-2005, 13:59
um 2500 bekommst schon was feines.

ach ja, bedenke, falls du das noch nicht hast, ein camelback, handschuhe, helm, ordenltiches gewand sind auch noch eine sinnvolle investition.
also wenn du das noch nicht hast, dann würde ich dir raten, dass du fürs bike nur 2200 ausgibst, und dir die restlichen 300 für sowas aufhebst.

wie schwer?
ganz einfach, so leicht wie möglich. naja unter 14kg würd ich meinen.

an sonsten dürfte ghost ganz gut sein, auch wenn ich sie net kenn.
ich selbst fahr ein stevens F9 race '03 fully. hat ca. 13kg

blizzard
05-06-2005, 14:04
Bin Schüler !!! Mehr als 2.500€ hab ich net zur Verfügung

na heast, des is eh a Menge Geld...

ich würd auch mal zur bikerei schaun...

metty
05-06-2005, 14:06
stimmt,als schüler is das verdammt viel geld :eek:

sag,wieviel zahlen die eltern :rolleyes: ;)

fg metty

Hypokid
05-06-2005, 14:31
Also ich wohne in Hessen(Deutschland) und komme erst im Sommer wieder in die nähe nach Österreich und meine Eltern geben nix dazu ich shoppe
Zeitung austragen Apothekenlieferant(natürlich mit dem Bike) und dann shoppe ich noch bei unserm "CrazyBike"-Geschäft. Das sind im Monat ca. 350€. Irgendwie muss ich mir den teuren Spass ohne Sponsor bezahlen. Meine Eltern ham mir beim Racer 1000€ dazu gegeben und die Oma noch ma 500€ und die restlichen 2000€ durchs shoppen ich selbst. ca 6 Monate gesparrt !!!!!!!!!!!!!! Is en Simplon Stomp und hab 10% gekriegt

Roadrookie
05-06-2005, 19:44
Ghost Enduro ist sehr zu empfehlen :toll:

ross
05-06-2005, 19:54
hi,
ich hab mein fr5700 um 950,- bei ebay ersteigert
getauscht wurden LR - singletrack, gabel - sherman, geplant auch dämpfer -vanilla rc (obwohl d. x-fusion funkt. auch sehr gut)
+ grosse scheiben.
kann ich empfehlen -qualitäts, verarbeitung stimmt

fullspeedahead
05-06-2005, 22:49
Also ich wohne in Hessen(Deutschland) und komme erst im Sommer wieder in die nähe nach Österreich und meine Eltern geben nix dazu ich shoppe
Zeitung austragen Apothekenlieferant(natürlich mit dem Bike) und dann shoppe ich noch bei unserm "CrazyBike"-Geschäft. Das sind im Monat ca. 350€. Irgendwie muss ich mir den teuren Spass ohne Sponsor bezahlen. Meine Eltern ham mir beim Racer 1000€ dazu gegeben und die Oma noch ma 500€ und die restlichen 2000€ durchs shoppen ich selbst. ca 6 Monate gesparrt !!!!!!!!!!!!!! Is en Simplon Stomp und hab 10% gekriegt
Hey! Da sag ich mal wirklich Hut ab! (auch bei der Wahl des Bikes)!

Allerdings weiß ich nicht, ob der Unterschied zu einem normalen Enduro so groß ist! Da würd ich mich wenn, dann gleich um einen Freerider umschaun! Sonst ists fast schad ums Geld.


Oder du kaufst dir eine Gabel mit variablem Federweg und tunst sonst noch ein bisserl herum an dem einen Bike! Grad wenn man so was schönes hat!