PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschützte Markennamen oder so...



edelweiss
16-08-2005, 21:57
Nun wird schon gegen Forenbetreiber geklagt...

http://www.ironsport.de/klage_gegen_forum.html

http://www.heise.de/newsticker/meldung/60527

und hier die gegenklage:

http://www.ironsport.de/klage_gegen_forum4.html

und ba ba...

:cool:

andreas999
16-08-2005, 23:11
des is sogar noch depatter als die songtext-sache.

arg irgendwie.
wenn das jemand mitm bikeboard macht :eek:

gleich mal google obs eine versicherung gibt die "andreas999" heißt :D :D :D

TomCool
16-08-2005, 23:19
Soll schon öfter vorgekommen sein.


Besonders gern gehen BRAUEREIEN gegen Verwender von WEIZENBIERMARKENNAMEN vor. ;)




Scherz beiseite, ich würde keine Rechung bezahlen wollen. Vor Allem sollten bei den Kosten von € 5.206,31 für das Schreiben eines Briefs eine Rechtschreibprüfung drin sein. :rofl:

Mist, noch ein scherz. Ich kann ned anders.

Aber die Situation ist natürlich mies. Der Grundsatz aber verständlich. Wenn ich Millionen für meine Website ausgebe, und dann ist ist sie bei Google nur auf der 2. Seite, weil die erste Seite von Treffern auf ein Forum belegt ist, das einen User hat, der meinen Markennamen als Benutzertitel verwendet, würd ich mich auch ärgern.

Die Höhe der Kosten schreit aber nach einetr guten Rechtsschutzversicherung. :f:

andreas999
16-08-2005, 23:21
bis jetzt hab ich schon ein paar mit stil- und orthographieblüten gespickte anwaltsbriefe gesehen.

gweep
16-08-2005, 23:22
Nyx gegen Edelweiss, ich hab mit denen schon Telefoniert de san leiwand :D Hab sogar Hosenträger als Werbegeschenk bekommen :toll:

Roadrookie
17-08-2005, 08:08
Weiß eigentlich jemand, ob diese kostenpflichtige "Abmahnungssch****" auch in Österreich möglich ist?

In der Computerzeitschrift c't hab ich schon öfter darüber gelesen; aber eben nur deutsche Fälle.

edelweiss
17-08-2005, 09:40
Besonders gern gehen BRAUEREIEN gegen Verwender von WEIZENBIERMARKENNAMEN vor. ;)


Na ja, eigentlich habe ich nicht an das Bier gedacht als ich mir den usernamen suchte,sondern eher an die Blume bzw. die Berge und die Schweiz. Es gibt auch Hotels und Wäschereien und Strassen und und und... mit dem Namen. Daher sehe ich eh kein problem.

Aber ich glaube "TomCool" als Marke irgendwo schon mal gelesen zu haben. Ist das nicht dieser Kuriose Koch aus dem fernen Osten ???? :p

Hmmm... wenn man auf googel.at nach TomCool sucht belegst wirklich die erste seite. Und dann gibt es aber auch noch den hier: (http://www.tomcool.us/)

Und in Irland gibts die TomCool Cross Road (http://www.indexmundi.com/z/?lat=52.3458333&lon=-6.6138889&t=p&r=12780&p=tomcool_cross_roads&cc=ei&c=ireland)

Na dann, Hut ab.....

buffalo
17-08-2005, 11:50
Mal eine Frage als Rechtsunkundiger: Auf der Rechnung steht ein Posten mit "Einigungsgebühr". Wenn man sich nicht einigt, ist dann der Streitwert um diese Summe geringer? :devil:
Schwachsinn, solche Klagen....