PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kassetteauf laufrad montieren



ediren
09-10-2007, 23:10
hi,

bin auf dem gebiet neuling würde mir aber gerne mir einen neuen günstigen laufradsatz anschaffen.
welche kassette (xt/xtr) mit welcher übersetzung muss ich dazunehmen und was ist der unterschied bei den disc monatage arten (centerlock, etc)?
danke für eure tipps
lg
ed

bikebertl
10-10-2007, 06:50
übersetzung kommt ganz aufs rad drauf an! am besten du zählst die ritzelanzahl und die zahnanzahl mal durch bei deiner alten kassette, wenn du mit der übersetzung zufrieden warst!
ob jetzt lx, xt oder xtr ist dem rad eigentlich wurst, deinem geldbeutel wahrscheinlich nicht! kommt daher auch drauf an, wieviel bzw. was du fährst!
ich kenn eigentlich nur 2 disc-montagearten (fahr aber selbst erst seit kurzen disc): centerlock ist von shimano verbaut, man hat in der mitte eine aufnahme, welche mit einer "mutter" festgeschraubt wird
http://www.bikezone.pt/loja/components/com_virtuemart/shop_image/product/SHIM04037777.jpg
dann gibt es noch die 6-loch-aufnabe, wie es der name schon sagt hat die scheibe und nabe 6 löcher
http://www.bike-box.de/media/Magura_RT_SL_IS_210.jpg

hoffe fürs erste geholfen zu haben!

ediren
10-10-2007, 09:51
danke bikebertl, jetzt kenn ich mich schon etwas mehr aus.
lg
ed

Zacki
10-10-2007, 09:53
wenn du uns noch verrätst, welches Rad, welche Bremse, was willst fahren, können wir vielleicht noch mehr für dich tun, die Auswahl is ja riesig ;)

ediren
10-10-2007, 10:32
@ zacki
es ist ein hai q one.
bremsen: xt disc 180/160

ich hab mir gedacht, dass ich mir zwei günstige laufradsätze kaufe, aufs hintere kommt die kassette und eine centerlock disc rauf und aufs vordere halt nur die centerlock disc.

bei der derzeitigen config ist es ja so, dass auf dem hinterradl die 160 mm disc oben ist. kann ich mir beim neuen hinteren laufradsatz eine 180er montieren? und muss ich dann die bremse selber verstellen weils ja jetzt ein grösserer durchmesser ist?
dank & lg
edi

CorvD
10-10-2007, 10:51
bei der derzeitigen config ist es ja so, dass auf dem hinterradl die 160 mm disc oben ist. kann ich mir beim neuen hinteren laufradsatz eine 180er montieren? und muss ich dann die bremse selber verstellen weils ja jetzt ein grösserer durchmesser ist?
dank & lg
ediEine andere Scheibengröße ist sicher möglich, aber dafür brauchst du allerdings einen Adapter. Wenn du vorhast, regelmäßig zwischen den LRS zu wechseln, kannst du nicht einfach auf den 2. LRS eine andere Scheibengröße montieren. Es sei denn, du wechselst dann gleich am Rad den Adapter... :(
Die Frage ist aber, warum solltest du am Hinterrad die Scheibengröße ändern? Die Bremskraft kommt ja hauptsächlich vom Vorderrad. Wenn du mit der Bremsleistung unzufrieden bist, wäre es vernünftiger von 185/160 auf 203/185 umzusteigen - von 185/160 auf 185/185 wird dir genau nix (oder seeeeehr wenig) bringen...
Bevor du aber die Scheiben änderst, könntest du noch mit anderen Bremsbeläge experimentieren - das kostet in der Regel weniger. Ich selbst habe gute Erfahrungen mit A2Z (via besserbiken.at) Beläge auf meinen Shimano Bremsen.

ediren
10-10-2007, 13:51
@corvD

ok..sehe ich ein, dass ich dann einen adapter benötige. adapter wechseln am rad, wenn ich die laufradsätze wechsel ist eh blödsinn...langsam begreif ichs.
d.h. ich brauch jeweils einen neuen adapter fürs bike vorn und hinten für neue scheiben vorne/hinten 203/185.
kommt das montage material für centerlock disk und kassette eigentlich mit wenn ich mir das alles einzeln bestelle? oder gibts da wieder extra montagematerial zu bestellen?
danke & lg
ed

Zacki
10-10-2007, 14:25
Montagematerial is zwar dabei, nicht aber das nötige Werkzeug, wenn du da Bedarf hast, steh ich gern zur Verfügung... :wink:

CorvD
10-10-2007, 14:31
d.h. ich brauch jeweils einen neuen adapter fürs bike vorn und hinten für neue scheiben vorne/hinten 203/185.Ja, du must halt aufpassen, dass du den richtigen Adapter erwischt. Es gibt für die Bremsaufnahmen zwei Standarde: IS2000 und Postmount. Siehe hier: <<KLICK MICH>> (http://nyx.at/bikeboard/Board/showpost.php?p=797776&postcount=3).


kommt das montage material für centerlock disk und kassette eigentlich mit wenn ich mir das alles einzeln bestelle? Ja, normalerweise schon. Aber sicherheitshalber nachfragen schadet nicht

oder gibts da wieder extra montagematerial zu bestellen?
edNein. Aber du brauchst Speziellwerkzeug für den Centerlock...

ediren
10-10-2007, 15:08
@zacki: danke melde mich wenns soweit ist:)
@ corvd:
die menja hat ein postmount system was ich herausgelesen habe.
naja eigentlich steht da was von IS6" aufnahme...?
und die laufradsätze werden centerlock disc aufnahme haben nehme ich an.
lg
ed

bleda bua
10-10-2007, 17:01
Shimano XT 2008 M770 9-fach Kassett silber/11-34
bei
www.bike-components.de
um 39,95
plus 4.- postgeb
ich würd dir auf jeden fall 11-34 empfehlen,weil wennst a mtb hast und viel in die mountain untawegs bist,bist sicher bei endlos langen anstiegen ,vor allem mit gepäck..es soll leute geben die sogar mehrere tage untawegs sind..bessa dran
lg bb

CorvD
10-10-2007, 20:55
@ corvd:
die menja hat ein postmount system was ich herausgelesen habe.
naja eigentlich steht da was von IS6" aufnahme...?Mit IS 6" Disc Aufnahme wird gemeint, es ist IS 2000 (kein Postmount) und für 6" = 160 mm Scheiben ausgelegt. Die Gabel ist aber freigegeben für Scheiben bis 210 mm - du brauchst also nur den richtigen adapter zu finden.

und die laufradsätze werden centerlock disc aufnahme haben nehme ich an.Kommt auf die Naben an. Was für einen LRS möchtest du kaufen?

Apropos, es wäre aber nicht schlecht, das Speziellwerkzeug zu kaufen, weil für die Centerlock Scheiben und die Kassette das gleiche Werkzeug benötigt wird. Kostet nicht mal €10,-, zB hier: <<KLICK MICH>> (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/3905.html)

ediren
10-10-2007, 21:43
also gedacht habe ich an
1 x laufradsatz (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/5443.html)
1x Kassette (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/9668.html)
isses da wurscht ob 32 oder 34 ritzel? was mach den unterschied? muss am rest der schaltung was verstellt werden, wenn ich mir jetzt eine 34 ritzel kassette nehmen würde?

1 x centerlock xt disc für vorn 203 mm
1 x centerlock xt disc für hinten 180 mm
1 x adapter is2000 auf is2000 für 180 mm hinten
1 x adapter is2000 au is2000 für 203 mm vorne
reifen schwalbe big apple oder kojak
bei den LRS brauche ich noch felgenband wie ich schon mitbekommen habe und schläuche oder?


würde das so gehn?
lg
ed

Zacki
10-10-2007, 23:51
isses da wurscht ob 32 oder 34 ritzel? was mach den unterschied? muss am rest der schaltung was verstellt werden, wenn ich mir jetzt eine 34 ritzel kassette nehmen würde?



wenn jetzt a 32er drauf is und dann ein 34er muss die Schaltung evtl a bissl nachgestellt werden, im schlimmsten Fall is a neue Kette fällig, und wenn du ein Schaltwerk mit kurzem oder mittlerem Käfig hast, könnte es generell Probleme bei der Einstellung geben, aber nyx, was sich ned schnell beheben lässt ;)

MalcolmX
11-10-2007, 08:00
also gedacht habe ich an
1 x laufradsatz (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/5443.html)
1x Kassette (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/9668.html)
isses da wurscht ob 32 oder 34 ritzel? was mach den unterschied? muss am rest der schaltung was verstellt werden, wenn ich mir jetzt eine 34 ritzel kassette nehmen würde?

1 x centerlock xt disc für vorn 203 mm
1 x centerlock xt disc für hinten 180 mm
1 x adapter is2000 auf is2000 für 180 mm hinten
1 x adapter is2000 au is2000 für 203 mm vorne
reifen schwalbe big apple oder kojak
bei den LRS brauche ich noch felgenband wie ich schon mitbekommen habe und schläuche oder?


würde das so gehn?
lg
ed
die kassette kriegst auch um einiges günstiger ;)
welche gabel/bremse fährst du?
warum 203mm scheibe, wenn du damit offensichtlich auf asphalt unterwegs sein wirst? (nehm ich mal wegen der reifen an)

CorvD
11-10-2007, 08:34
also gedacht habe ich an
1 x laufradsatz (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/5443.html)
1x Kassette (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/9668.html)
isses da wurscht ob 32 oder 34 ritzel? was mach den unterschied? muss am rest der schaltung was verstellt werden, wenn ich mir jetzt eine 34 ritzel kassette nehmen würde?

1 x centerlock xt disc für vorn 203 mm
1 x centerlock xt disc für hinten 180 mm
1 x adapter is2000 auf is2000 für 180 mm hinten
1 x adapter is2000 au is2000 für 203 mm vorne
reifen schwalbe big apple oder kojak
bei den LRS brauche ich noch felgenband wie ich schon mitbekommen habe und schläuche oder?


würde das so gehn?
lg
ed
1) Wenn das da (http://www.haibike.de/index.php?option=deka,MTB-Comp-Line,mtbcompline,7844063015173,0,07_Hai_Q_One_2400 .jpg,7844279355792) dein Bike ist, brauchst du - wenn ich das richtig gesehen habe - Adapter von IS2000 auf Postmount.
2) Selbstverständlich brauchst du Felgenband und Schläuche.
3) Mit den Reifen musst du aufpassen: es würde mich wundern, wenn ein Big Apple in deiner Gabel oder in deinem Hinterbau passen würde. Der Big Apple ist zwischen 6,6 und 6,8 cm hoch ... siehe hier: <<KLICK MICH>> (http://www.schwalbe.de/ger/de/technik_info/reifenmasse/?gesamt=6&ID_Land=1&ID_Sprache=1&ID_Seite=12&tn_mainPoint=TechnikInfos)
4) Fraglich ist auch die Bremsscheibengrösse bei der Reifenauswahl. Offensichtlich möchtest du auf Asphalt fahren, warum dann solche "Monsterscheiben"?

Was hast du eigentlich mit dem neuen LRS vor? Wenn du uns ein bisschen mehr verrätst, können wir dir vielleicht besser "beraten".

ediren
11-10-2007, 09:59
guten morgen.

@corvd: ja das ist das bike.
ok, ich würde gern einen 2ten laufradsatz für die stadt benötigen.
ich fahr täglich mim bike zur arbeit und da dachte ich mir, ob es nicht besser wäre laufräder mit "slicks" zu verwenden.
wenn der big apple nicht in den rahmen passt welche bereifung würdet ihr dann vorschlagen? auch das mit den bremsen sehe ich ein, dann kommen halt auch 180 vorne und 160 hinten drauf und ich erpare mir neue adapter.
lg
ed

Siegfried
11-10-2007, 10:06
guten morgen.

@corvd: ja das ist das bike.
ok, ich würde gern einen 2ten laufradsatz für die stadt benötigen.
ich fahr täglich mim bike zur arbeit und da dachte ich mir, ob es nicht besser wäre laufräder mit "slicks" zu verwenden.
wenn der big apple nicht in den rahmen passt welche bereifung würdet ihr dann vorschlagen? auch das mit den bremsen sehe ich ein, dann kommen halt auch 180 vorne und 160 hinten drauf und ich erpare mir neue adapter.
lg
ed

Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber täts in dem Fall ned Sinn machen, wenn du dir einfach um 400 Euro beim Hervis ein Trekkingradl mit STVO-Ausstattung und allem holst?

Bzw. wär viell. ein Rennrad eine sinnvolle Alternative?

So wie ich das sehe, wirst ein paar Hunderter investieren müssen, und dann lässt DAS geile Gerät irgendwo in der Stadt an einem Radlständer stehen?

Kann ich ned ganz nachvollziehen.

CorvD
11-10-2007, 10:28
Ein Hervis-Trekkingradl um €400 bringt nicht das gleiche Fahrgefühl ;)
Ich kanns nachvollziehen, mit dem geilen Gerät öfters fahren zu wollen. Slicks würde ich jedenfalls nicht rauftun, wenns regnet macht das keinen Spaß. Ich würde eher richtung Schwalbe Marathon tendieren. Ich habe den Marathon Plus (28") auf meinem Trekkingrad, und die sind einfach super: unplattbar und laufen leicht. :toll: Es gibt die auch in MTB-Ausführung - du musst halt aufpassen, welche Reifendimensionen auf deinen Felgen passen. Zusätzlich würdest du auch noch Beleuchtung brauchen? Und ich hoffe, dass du das Rad in der Firma einsperren kannst? Wenn nicht, hast du wahrscheinlich leider nur kurz Spaß mit dem Rad .... :(

ediren
11-10-2007, 11:54
nun ja, ich muss mein bike nicht an einem radständer abstellen, sondern hab einen stellplatz im innenhof der firma, weil ansonsten hätt' ich sowieso immer ein ungutes gefühl.
ausserdem bin ich noch versichert:)

beleuchtung? ja habe ich schon. sogar so ne kleine aluglocke:)
was mir fehlt sind eigentlich solche reflektoren für räder und pedale...aber das war bis jetzt kein problem.

ja schwalbe marathon wurden mir auch schon genannt.

wenn ich zum marathon racer (http://www.schwalbe.de/ger/de/fahrrad/on_tour/produktgruppe/produkt/?ID_Einsatzbereich=2&ID_Produktgruppe=21&ID_Produkt=59) tendiere, müsste das mit diesem LRS (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/5443.html) funktionieren oder?
also meine vermutung bezieht sich auf der technikerklärung von www.schwalbe.de

ich werd dann mal schaun wo ich die teiler günstig herbekomme.
danke für eure hilfe soweit. kenn mich nun ein stückerl besser aus.
lg
ed

CorvD
11-10-2007, 12:33
beleuchtung? ja habe ich schon. sogar so ne kleine aluglocke:)Brav! ;)


wenn ich zum marathon racer (http://www.schwalbe.de/ger/de/fahrrad/on_tour/produktgruppe/produkt/?ID_Einsatzbereich=2&ID_Produktgruppe=21&ID_Produkt=59) tendiere, müsste das mit diesem LRS (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/5443.html) funktionieren oder?
also meine vermutung bezieht sich auf der technikerklärung von www.schwalbe.deDie Felgen haben 19-559 und die Reifen 40-559 - das müsste passen. Siehe zB hier: <<KLICK MICH>> (http://www.sheldonbrown.com/tire-sizing.html)

ediren
11-10-2007, 14:49
Bremsscheibe für XT 2008 RT-78 Center Lock
- Farbe / Grösse silber / 160 mm 17.95 EUR

Bremsscheibe für XT 2008 RT-78 Center Lock
- Farbe / Grösse silber / 180 mm 19.95 EUR

XT Disc Center Lock + XM317D + DT 2,0-1,8-2,0mm Laufrad - Auslau
- Farbe / Grösse schwarz / 26" VR 73.50 EUR

XT 2008 M770 9-fach Kassette
- Farbe / Grösse silber / 11-32 34.95 EUR

Marathon Racer Faltreifen
- Farbe / Grösse schwarz-reflex / 26x1,5 43.90 EUR

Felgenband
- Farbe / Grösse blau / 22-559 3.00 EUR

Schlauch Nr 12 A
- Farbe / Grösse universal / 26x1,125-1,4 AV 6.40 EUR





Zwischensumme: 199.65 EUR


sollte so passen?
wie wird die xt kassette 2008 eigentlich auf der xt nabe montiert?
ist die xt kassette 2008 kompatibel zu einer xt nabe 2004?
lg
ed

Siegfried
11-10-2007, 14:53
Zwischensumme: 199.65 EUR


sollte so passen?
wie wird die xt kassette 2008 eigentlich auf der xt nabe montiert?
ist die xt kassette 2008 kompatibel zu einer xt nabe 2004?
lg
ed

Shimano kannst untereinander mischen wie du magst. 8fach/9fach Naben sind untereinander auch kompatibel. Sollte also mit der 2004er XT Nabe überhaupt keine Troubles geben.

Befestigung ist - wie immer - ein Lockring, den du mit einem passenden Werkzeug einfach anschraubst.

CorvD
11-10-2007, 15:50
XT Disc Center Lock + XM317D + DT 2,0-1,8-2,0mm Laufrad - Auslau
- Farbe / Grösse schwarz / 26" VR 73.50 EUR
Bist du sicher, es handelt sich hier um einen LRS: der Preis kommt mir ein bisschen niedrig vor, und es steht nur "VR" (Vorderrad)? Fehlt da nicht das Hinterrad (HR)?

ediren
11-10-2007, 16:15
Bist du sicher, es handelt sich hier um einen LRS: der Preis kommt mir ein bisschen niedrig vor, und es steht nur "VR" (Vorderrad)? Fehlt da nicht das Hinterrad (HR)?


ja sehe ich auch grad...kommt halt noch ein hr dazu:)
danke soweit.
lg
ed

ediren
31-03-2008, 11:37
der frühling scheint nun wirklich da zu sein:)
der thread ist ein immer noch nicht erledigtes thema für mich.
meine frage um es aus der versenkung zu holen:
kann man eine XT 2008 Disc mit der alten XT Bremse kombinieren?
Danke & LG,
edi

xpla
31-03-2008, 11:44
...

ediren
31-03-2008, 12:11
ich meine den alten xt bremssattel mit einer neuen xt2008 disc kombinieren.
geht des?
danke & lg
edi

xpla
31-03-2008, 12:26
...

Matthias
31-03-2008, 13:52
ich meine den alten xt bremssattel mit einer neuen xt2008 disc kombinieren.
geht des?
danke & lg
edi
Ja, geht. Technisch & funktionell kein Unterschied, optisch jedoch schon.
Der neue XT-Bremshebel baut auch etwas mehr Druck auf.

st. k.aus
01-04-2008, 23:21
ich meine den alten xt bremssattel mit einer neuen xt2008 disc kombinieren.
geht des?
danke & lg
edi


Ja, geht. Technisch & funktionell kein Unterschied, optisch jedoch schon.
Der neue XT-Bremshebel baut auch etwas mehr Druck auf.

? meinst aber ned den hebel
der neue hebel hat doch eine druckpunktverstellung und ...


Mit der Servo Wave Technologie wurde eine weitere innovative Technologie für die XT übernommen. Ursprünglich für per Kabelzug betätigte Bremsen entwickelt, wurde diese Technologie auf hydraulische Scheibenbremsen und Dual Control Hebel übertragen. Servo Wave ermöglicht schnelleres Ansprechen: weniger Hebelweg ist nötig, damit sich die Bremsbeläge an die Scheiben anlegen. Darüber hinaus steigt der Übersetzungsfaktor schnell an, d.h. ein größerer Teil des Hebelwegs wird für höhere Bremskraft bei verbesserter Kontrolle eingesetzt. Dadurch werden ca. 20% mehr Bremskraft erzielt.

Der Scheibenbremshebel BL-M775 und der Dual Control Bremshebel für Scheibenbremse ST-M775 verfügen auch über eine ohne Werkzeug einstellbare Reichweitenregulierung und eine nach persönlichen Präferenzen justierbare Druckpunktregulierung.

Der aus nur einem Teil geschmiedete Bremskörper mit bestem Verhältnis von Gewicht zu Steifigkeit hat zwei gegenüberliegende Bremskolben. Es werden Metall- und Kunststoffbeläge zur Verfügung stehen. Die Haltbarkeit der Kunststoffbeläge konnte um 100% verbessert werden. Das neue Design der Bremsscheibe trägt weitere 10 % zur Verbesserung der Lebensdauer der Bremsbeläge bei.
http://www.paul-lange.de/deore-xt

ediren
09-04-2008, 10:10
nicht den hebel, das bleibt alles beim alten...es geht ja nur um einen neuen "city"laufradsatz.

meine nächste frage: kann man einen supermoto reifen mit den dimensionen 26x2,35 auf einer felge mit maulweite 17c montieren?
thx/lg
ed

xpla
09-04-2008, 10:15
...

ediren
09-04-2008, 10:37
2,35x2,54=ca 60mm
nach der ETRTO tabelle bräuchte ich da felgen mit einer maulweite von 25c.
die meisten online bike shops bieten fix fertige laufradsätze mit solchen felgendimensionen gar nicht an?
lg
ed

xpla
09-04-2008, 10:54
...

ediren
09-04-2008, 12:56
thx xpla, dann wär' nun alles geklärt:)