PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : T: Schneeburggasse - Höttinger Alm (MTB)



mbasti
08-04-2008, 20:51
wahrscheinlich eine der meistbefahrenen strecken in innsbruck und eigentlich prädestiniert für zeitmessungen, da man ja normalerweise nicht mit autoverkehr rechnen muss (dafür mit umso mehr fußgängern und anderen bikern).

anfang: m-preis in der schneeburggasse (600m)

strecke: m-preis [600m] - planötzenhof [780m] (bis hierhin asphalt) - höttinger bild [905m] - höttinger alm [1490m] (bis hierhin schotter).

ende: höttinger alm (1490m)

höhendifferenz: 890hm (±5m da ich keine genauen gps-daten habe)

der anfang ist auf der karte nicht mehr ganz drauf, aber die route führt dann vom planötzenhof über den weg 502 bis oberhalb des höttinger bildes und dann den weg 506 entlang bis zur höttinger alm (und dort gibts des :U:)

AFX
08-04-2008, 23:03
:klatsch:
mit welchem belag muss man denn rechnen? schotter? wurzeln? asphalt?

mbasti
09-04-2008, 00:25
bis zum planötzenhof asphalt (etwa 170hm) und der rest ist schotter

runter kann man sich aussuchen ob wurzelige trails oder eher steile schotter- und waldwege oder einfach die schotterstraße wieder hinunter

mbasti
10-04-2008, 14:26
habs gestern mal aus der luft erkundet und irgendwie will der blöde schnee ned weg (hätt ma ja niemals träumen lassen, dass ich sowas mal sage).. hoffentlich gehts nächste woche endlich los!!

<paul>
10-04-2008, 14:36
von der usi weg - über höttinger auffahrt - höttinger bild .... usw. hätt ich eine vergleichszeit! ;)

mbasti
10-04-2008, 15:54
das ist eben das problem.. jeder startet diese route von wo anders,
daher hab ich auch die schneeburggasse als startpunkt verwendet, weil da die meisten vorbeikommen.

man könnte auch das ziel von der höttinger alm auf die bodensteiner hütte hinaufverlegen. wären dann noch mal etwa 200-250hm mehr (hab die höhe grad nicht im kopf).
kann ma ja auf wunsch noch ändern, jetzt lass ich es mal so

<paul>
10-04-2008, 16:22
in meinem fall eh nichtmehr relevant! .... innsbruckzeiten sind vergangenheit!! aber die strecke ist super als trainingsstrecke!! ...bissl viel los is halt!:bike::bike::bike:

lg p

mbasti
10-04-2008, 16:51
jo, die strecke hat echt a paar recht witzige teile zum abfahren dabei und man kann auch bzgl der hütten und biere schön abwechseln *g*..

an nem sonnigen wochenende darfst da halt echt ned hochfahren, sonst wirst beim rauffahren alle zwei sekunden fast gerammt und beim runterfahren rammst halt dann selber.. aber wochenenden sind eh zum wegfahren und für längere touren da, hehe

beb73
24-04-2008, 14:19
Hallo Locals!

Wie schauts derzeit aus, wie weit rauf kann man fahren, ab wann liegt schnee? Kommt man ohne Probleme auf die Höttinger Alm?

Fahre übers WOE nach IBK und frage mich, ob RR oder MTB

Bitte um aktuelle Infos aus Tirol!