PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trek Oclv Carbon 5000



ManU1878
09-07-2008, 17:22
hallo

nach längerem überlegen bin ich zu dem entschluss gekommen mir ein rennrad zu kaufen da mein altes rad die vielen touren nicht mehr mitgemacht hat.
da ich finanziell etwas beschränkt bin möchte ich mir ein gebrauchtes rad um etwa 700 euro zulegen.

bin z. B. auf ein Trek OCLV 5000 gestoßen
kann mir jemand etwas darüber berichten

komponenten sind eine mischung aus der shimano 105 und ultegra.

Brems-/Schalthebel : Shimano Ultegra Flight Deck
Schaltwerk : Shimano Ultegra
Werfer : Shimano 105
Bremsen : Shimano 105
Kurbelgarnitur : Shimano 105 3-fach
der rest besteht aus bontrager anbauteilen

zustand 1a und es wurden damit 1000km gefahren; rad ist 2 jahre alt
preis: 700 euro
NP:1990 euro

ist das ein gutes angebot oder gibt es bessere?

ManU1878

Siegfried
09-07-2008, 17:38
Ein Trek OCLV 5000? So wie das da?

http://www.ebener-zweiradsport.de/ebay/bikes08/trek_5000_gebr.jpg

Wär a feiner Rahmen, und die Anbauteile scheinen mir auch ok zu sein. Um 700 Euro wär der Preis mMn ganz fein.

ManU1878
09-07-2008, 18:13
genau so sieht es aus
kann mir sonst noch jemand etwas darüber sagen?

zepequeno
09-07-2008, 19:29
Der Rahmen ist super und die Anbauteile solide.
Sehr steif aber nicht recht leicht (aber leicht genug).
Wenn du später einmal reich bist kannst du da locker einiges an Gewicht wegbringen.
Ich hab ein älteres 5000er und bin sehr zufrieden. Mit meiner Ausstattung ist es auch leicht genug.
Wie ein VW Golf halt.