PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wien - Neusiedlersee



Sali22
06-06-2003, 17:27
möcht am sonntag mit dem rr. von wien zum neusiedlesee ( podersdorf ) fahren.
wer kennt eine einigermaßen schöne strecke in diese richtung.
ciao sali.

Bernd67
06-06-2003, 23:53
in deinem Fall würde ich mir z.B. überlegen: DRW bis Hainburg, Donaubrücke, dann über Kittsee und Neusiedl nach Podersdorf..

Sali22
07-06-2003, 08:26
mich zu begleiten ??
fahre aber nur in eine richtung,bleibe dann im bgld.
ciao sali.

SirDogder
07-06-2003, 09:42
Hallo Sali!

Absoluter Geheimtipp von mir:

In Marchegg gibts eine Fähre! Du mußt allerdings bei dem Restaurant - Boot fragen, ob dich wer rüberbringt.

Dann kommt ein Typ mit einem kleinem Außenbordmoter - Nußschalen - boot und fährt dich exklusiv rüber. Die letzten Zentimeter mußt du allerdings meistens durchs Wasser waten.

Auf der anderen Seite ist dann ein Schild montiert, auf dem mit Kreise die Handy - Nummer von dem Typ steht (für die andere Richtung).

Probiers aus, ist echt lustig - und alle schauen!!!

Wesi
07-06-2003, 11:55
Original geschrieben von SirDogder

Absoluter Geheimtipp von mir:

In Marchegg gibts eine Fähre! Du mußt allerdings bei dem Restaurant - Boot fragen, ob dich wer rüberbringt.

Dann kommt ein Typ mit einem kleinem Außenbordmoter - Nußschalen - boot und fährt dich exklusiv rüber. Die letzten Zentimeter mußt du allerdings meistens durchs Wasser waten.

Auf der anderen Seite ist dann ein Schild montiert, auf dem mit Kreise die Handy - Nummer von dem Typ steht (für die andere Richtung).

Probiers aus, ist echt lustig - und alle schauen!!!

@ SirDogder

ich glaube nicht das Sali über Bratislava ins Burgenland will. :D :D :D

SirDogder
07-06-2003, 15:48
Original geschrieben von Wesi
@ SirDogder

ich glaube nicht das Sali über Bratislava ins Burgenland will. :D :D :D

Fu.....

Du hast absolut recht, mea culpo - ich habe gemeint

ORTH an der Donau!!!!

Sorry for that. Dort ist jedenfalls die Fähre, man erspart sich halt den Weg bis Hainburg, denn immer in der Au so fahren ist halt recht öd....

:D :D

Sali22
09-06-2003, 12:30
bin über hainburg - bad deutsch altenburg - prellenkirchen - d.haslau - parndorf - neusiedl - podersdorf bis frauenkirchen gefahren.
mein einziger begleiter war wieder einmal der wind.aber wenigstens auf den kann man sich verlassen.2 x bgld. 2 x gegenwind.was gibts schöneres ???
ciao sali.
ps: warn ja eh nur knappe 100 km.und wenns schon keine bergeln im bgld.gibt dann zu mindest immer wind.

theBikeMike
09-06-2003, 15:25
DRW Hainburg is' aber komplett geschottert, oder?

Wär' nämlich auch ne nette Strecke, Wien-See-Wien, aber wenn's da keine Alternative gibt, mag' ich das meinem Renner ned antun, so lange auf Schotter dahinzurollen.

Alternativen?

Sali22
09-06-2003, 17:27
@ theBikeMike
is zwar ein bißerl schotter dabei,hält sich aber gott sei dank in grenzen.
das nächste mal such ich mir aber trotzdem einen anderen weg,denn auch da wo es betoniert ist, ist die strecke mit dem renner zeitweise alles andere als ein vergnügen.
ciao sali.

SirDogder
10-06-2003, 07:46
Mit dem MTB kommt man jedoch ganz gut durch.

Mir machen nur die langen Strecken in der Au zu schaffen: Immer geradeaus, keine Abwechslung, heiß is es...

:D