Zum Inhalt springen

Neue Software 2.09


Bernd
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi - heute hat Daum ne neue Softwareversion auf den Server geladen ... 2.07 bis 2.09 ..

Verbesserung: keine selbstständige Erhöhung der Wattleistung mehr - kam hin und wieder vor , kann ich bestätigen - muss mal gucken , ob das wirklich behoben ist ...

 

Zudem ist mein Team Award Code weg... der war nach meinem Cockpitfehler 3647 ... , bei dem der Gesamtkilometerstand auf 0 gesetzt wude noch vorhanden ...

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich habe soeben das cockpit meines 8008trs gekillt... :mad:

 

beim update der cockpit-software von 1.95 auf 2.09 hat das

programm nach ein paar minuten abgebrochen (schritt 7/10)

und eine fehlermeldung ausgespuckt.

 

nach einem reset blieb alles dunkel...

 

laut daum muß ich das cockpit zu einem händler bringen oder

einschicken. die händlerliste hat aber nur deutsche läden, keine

aus österreich.

 

weiß jemand, wo man das in österreich erledigen lassen kann,

ohne das cockpit direkt zu daum zu schicken??

ich will keine 2 wochen warten...

 

danke für eure hilfe...

 

a aug'fressena

HAL9000

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade mein ergo-bike und den Ergo-Lyps geupdated.

War ziemlich spannend, da die Horrorgeschichten mich schon ein bisserl schreckten, aber ich hab' mich halt einfach reingeschmissen, und hab meinen alten AMD K6 200Mhz (Win98) PC angeschlossen...

 

ich hatte Glück.

Alles problemlos.

Dann werd' ich heut mal den verregneten Tag mal nützen und die Geräte in action nach den spürbaren (?) Änderungen abchecken.

 

-Thomas

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Hal9000 –

Ist mir auch schon zweimal passiert , aber bei Step 1 Phase 5 ...

Die zwei letzten Updates aber klappten :) – vielleicht lags bei mir daran laut den FAQ ‚s bei Daum :

„In sehr seltenen Fällen können Störungen während des Updates, beispielsweise durch Handy-Strahlung oder Schnurlostelefone dazu führen, dass das Cockpit beim Update abstürzt. In diesen Fällen ist es nicht mehr möglich, das Cockpit danach einzuschalten bzw. erneut per PC upzudaten. Sie haben nur zwei Möglichleiten“

 

Habe bei den misslungen Updates vor Weihnachten und im Februar im Keller bei mir geupdated... Telefonkabel ging direkt vorbei :confused: - keine Ahnung , obs daran lag – kann auch am Compi liegen .. nimm jetzt meinen alten P120, 32 RAM, Win 98 ;) und net P3 700 256 RAM, XP ... oder auch am Kabel ... wer weiß :confused:

 

Was für ein Compisystem hast du benutzt ??? Was für ein Kabel hast du benutzt ???

 

Ich weiß nicht, ob ein Händler was bringen würde, denn das Cockpit muss eh umgetauscht werden, also wird’s der wohl auch einschicken ... – und das wirklich Ärgerliche : :mad: Laut Daum HP haben die grad Betriebsferien :eek: (gilt wohl aber nur für Onlineshop) – kann aber ned sein, dass alles zu ist, da ich vom Service am Mittwoch ne Mail erhalten habe :) ... es wurden zwei Fragen bzgl. der Distanzprogrammierung beantwortet ( siehe entsprechenden Thread im Forum ) !

Versuchs doch mal bei Sport-Tiedje, ist auch in den FAQ aufgeführt oder in Austria bei Zainer , nicht in den FAQ, aber meiner Meinung nach kompetent !

Wünsch dir viel Glück, leide mit dir und hoffe, dass du schnellstmöglichst bei Diesem Wetter :( ein funktionsfähiges Cockpit wieder hast ! :s:

 

Noch ne abschließende Frage: Wie viel Gesamtkilometer hast du denn gehabt ? :du:

 

@LoneRider .... laut Versiontext soll sich in der Cardiosteuerung was getan haben - blickst du da durch ? und auch die zweitweise selbstständige Watterhöhung soll nicht mehr bestehen ......

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

danke für das mitgefühl... :)

 

Original geschrieben von Bernd

... Noch ne abschließende Frage: Wie viel Gesamtkilometer hast du denn gehabt ? ...

ich hatte 3276 kilometer...

 

den award code für 1000km konnte ich nicht registrieren, deswegen

wollte ich auch das update machen, damit bei 5000 wenigstens

ein gültiger code generiert wird...

 

... shit happens ...

 

aber ich habe ja noch mtb und rr, und ab dienstag wird es eh

wieder schön. ich war auch heute unterwegs, war allerdings eine

etwas feuchte angelegenheit... :D

 

CU,

HAL9000

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Hallo Leute

 

 

Hab mir gerade den ergo_lyps 8080TRS zugelegt und mit Bedauern feststellen müssen, das da anscheinend nicht einmal die letzte Softwareversion drauf ist.

 

Wer kann mir bitte kurz erklären wie ich da ein Update mache

Was brauch ich dafür (Software, Kabel, ...???) ??

 

Falls ich eine Software dafür brauch, könnte mir die jemand zukommen lassen??

 

 

Danke schon im Voraus

 

Gruß gmoa

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ErgoLys Software nummern sind nicht gleich mit den ErgoBikeSoftwareNummern...

 

2.07 ist die aktuellste Ergolyps software.

 

Siehe txt beim Cockpit.zip

 

 

Veränderungen:

 

- neue Pulssteuerung im Cardioprogramm

- Fehlerbehebung bei Fitnesstest in TdF- und Triathlonprogrammen

- Fehlerbehebung der Fitnesswerte bei Körpergröße 178 cm

- Fehlerbehebung beim TeamAward-Code

 

ergolyps: V2.07

ergobike_A: V2.08

ergolyps_N: V2.09

----

 

HTH

-Thomas

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

hatte heute die erste "ausfahrt" mit dem neuen cockpit und dem

umgebauten ergometer (neuer sattel und gscheiter rennlenker).

 

keinerlei probleme, kein spontaner fitness-test, kein selbsttätiges

umschalten von zeit auf kjoule... :)

 

der empfang des polar-gurtes geht auch besser. früher hatte ich

immer empfangsverlust, wenn ich aufrecht am rad gesessen bin,

ohne am lenker zu sein. jetzt nicht mehr...

 

die version ist 2.09, hoffentlich hält der erste positive eindruck an.

einziger wermutstropfen - gesamtkilomterstand: 48... :(

wird wohl heuer nix mehr mit den 5000km... :D

 

ein standradelnder

HAL9000

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von HAL9000

... keinerlei probleme, kein spontaner fitness-test, ...

... zu früh gefreut - heute hatte ich leider wieder einen spontanen

fitnesstest... :(

 

sonst kommt mir aber vor, dass die kalorienmessung genauer ist.

ich habe gleichzeitig mit dem polar gemessen und am schluss waren

die werte fast identisch. auch die angezeigten pulswerte...

 

naja, hoffentich kann ich jetzt dann wenigstens den award-code

registrieren... :)

 

ein abwartender

HAL9000

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

hab keinen ärger mit v 2.09.

hab bisher auch keine störungen gehabt.

hab den neuen filter eingelötet. der brustgurt geht jetzt auch , wenn die glotze läuft.

der gurt hat trotz gel gelegentlich kurze aussetzer.

weiß einer warum ?

bin bei km 1500.

und muß leider pausieren, weil jetzt ich mit der grippe dran bin.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

 

hallo leute

ich bin neu hier und suche hilfe. :confused:

bin besitzer eines daum ergo bike 8008 mit softwarevers. 2.02. leider nicht fehlerlos, z.b.kann ich nur mit masterreset aus den anzeigen der fitnesswerte austeigen, oder nur mit dem masterreset eine trainingssitzung starten.

:mad:

 

daher ist ein update angesagt.ich bin aber kein großer pc freak und bitte um beistand von euch.

 

bitte erklärt mir schritt für schritt ein update ohne ergowin software.

kabel habe ich (nachbauen lassen )

möchte natürlich ein "totes cocpit" möglichst vermeiden.

 

danke

 

HAPPY

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von happy

... bitte erklärt mir schritt für schritt ein update ohne ergowin software. ...

die ergowin-software brauchst du ohnehin nicht - nur das kabel

und das hast du ja...

 

kabel am pc und ergometer anschließen. bitte update nicht mit

windows 95 machen. alle anderen ms-betriebssysteme sollten

gehen (win98(SE), ME, NT, 2000, XP)

 

das update selber ist relativ einfach. zuerst natürlich von der

daum-hp downloaden: hier

 

dann musst du nur mehr schauen, welche 8008er-version du hast.

das wird auch in dem beiliegenden pdf-file erklärt. falls du keinen

acrobat-reader hast: beim typ n hat die montageplatte (da, wo das

ganze elektronische zeugs drauf ist... ;) ) hinten eine relativ große

schräge kante. der typ a hat keine (bzw. nur eine sehr kleine schräge

kante).

 

jetzt musst du nur mehr aus dem entsprechenden unterverzeichnis

der zip-archives (\updateset209_ergobike_N; bzw. \updateset208_ergobike_A)

die datei ergo_bike_upgrade.exe ausführen... - und beten :rolleyes: :D

 

auf keinen fall irgendwie unterbrechen (kabel abziehen, pc abschalten,

akku notebook leer, etc.) - dann ist das cockpit sicher tot... :(

 

nach erfolgtem upgrade musst du am cockpit den reset-knopf

auf der unterseite drücken (master-reset).

 

voila...!

 

viel erfolg,

HAL9000

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Ich hab bei meinem 8008er das Update von 1.87 auf 2.09 durchgeführt. - Absolut kein Problem.

(Gott sei Dank genug gebetet :D :D :D )

 

Und seither absolut Problemlos!!!! :) :)

 

Bin nun in der 2 Woche Coaching. Gestern bin ich fast vom Ergo gefallen. Da hat der Coach ein bisserl viel verlangt.

War ein Wattgesteuertes Programm, Nr17 glaub ich mit angepaßter Wattstufe. Ich mußte nach 20 Minuten zurückdrehen sonst wär's ein bisserl zu heftig geworden. :p

 

Eine Frage hätte ich:

Wie ist das wenn die Batterie im Cockpit leer ist. Bleiben die Daten trotzdem gespeichert oder ist alles weg wenn ich den Ergo ausstecke? Worauf werden die Daten gespeichert?

 

Ciao :l:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... ich werde mich also in Kürze auch mit dem Up-date versuchen und hoffe, dass mein leidiges Thema, des "Geisterpulses" (sowohl mit Brustgurt wie auch ohne jegliche Messung verreist der Puls plötzlich unbegründet auf über den Alarmwert; ca. 2x /Training) dann ein für alle Mal erledigt ist.

 

Gruss

Bernhard

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Bernd

- wie viel Watt war denn eingestellt ? *neugier*

 

Na hoffentlich liest das niemand!! :D

Es waren bloß 175W. Sind aber für mich schon anstrengend.

Ich fahre mit ca 80 Rpm.

Beim Leistungstest hat der Ergo bei 225W und Puls 178 abgeschaltet.

Wie gesagt, hab ich nach 20 Minuten auf 160W zurückgedreht, weil da hatte ich wieder Puls 178. Hfmax-203Spm.

Bin nach ca.8min auf 150W gegangen und konnte so das Programm in Würde :p zu Ende fahren.

(Ich möchte zur Zeit aber auch nicht zu hohe Pulsbereiche fahren-GA!!)

 

 

Ein hoffentlich bald höhere Wattanzahl

tretender Newcomer. :cool:

 

Ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...