PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DH Gabel auf ENDURO-Bike??



Fuxl
20-08-2003, 14:03
Hallo!

Ich hätt hier mal ne Frage:
Glaubt ihr hält mein Heavy Tools May ya Moto ne Shock Works Big One Pro Gabel aus?

Das Bike is als Freeride Enduro gedacht! Gibts auch als 1.5 Zoll Standard (Kick em Jenny)

Jetzt bin ich am überlegen ob ich da nicht so ne fette doppelbrückengabel raufschrauben sollt!??

mfg
Fuxl

Joga
20-08-2003, 14:11
Hat dir der jogul einen Floh ins Ohr gesetzt?

Nja, die Geometrie des Bikes würd sich drastisch verändern... Problem wird eher sein, obs dein Steuerrohr/Oberrohr/Schweißnähte aushalten...!?

Fuxl
20-08-2003, 14:15
Das mit der geometrie hab ich im griff! du weist doch noch die Costom Schwinge!*gg*

aber die schweisnähte!*bipperbipper*

edit: immer diese Jogi-bähren!

Mr.Radical
20-08-2003, 14:21
Allso i würds net riskieren! Aber warum eigentlich bitte a DC kaufen?? Sag ma mal die vielen Gründe warum die Dc besser als dei Z1 is??

Chris

Fuxl
20-08-2003, 14:24
des is ka DC sondern ne Shock Works Big One Pro Gabel !

185Hub! 40mm standrohre! harharhar :D

wieso sollte das bike das eigentlich nicht aushalten?? bei gleicher fahrweise wird die belastung sogar geringer durch die doppelbrücke!!!?? :o

Blöderweise wird sich halt der Fahrstil auch ändern! :rolleyes: :(

jogul
20-08-2003, 14:25
die flöhe springen ganz von selbst rum :D ich hab zur zeit einfach nicht das nötige kleingeld dafür, bzw is es mir das eigentlich nicht wert (dann wär ich nämlich vollkommen pleite, nichtmal mehr ins kino gehn könnt ich dann :) )

@fuxl: am besten du schweisst dir ne verstärkung fürs steuerrohr ;)

Fuxl
20-08-2003, 14:26
homepage (http://www.shockworks.com.tw/) von shock works

verstärkung klingt nicht schlecht!
ich hab eh schon schwinge vers4 in arbeit! wird dann ein fast echtes parallelogramm! (straight 8 mässig! das bike hats mir angetan JOGA)

mfg
Fuxl

Mr.Radical
20-08-2003, 14:32
I will da echt nyx einreden, aber schau mal bei Ebay! Oder wart i hol da die Links von billigen Zocchis!

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3622471593&category=32508 Shiver DC 2003


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3622968128&category=32507 Shiver DC 2001


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3622872628&category=32507 Junior T 2001

Fuxl
20-08-2003, 14:34
immerhin gibts den rahmen ja auch als 1.5!

der muss schon was aushalten! Oder?

heavy Tools homepage! (http://www.heavytools.com/2003/pages/b_jenny.shtml)

ich brauch eure hilfe schnell!
ich hab nur bis 16:00 zeit zu bieten!

mfg
Fuxl

Fuxl
20-08-2003, 14:37
Original geschrieben von Mr.Radical
I will da echt nyx einreden, aber schau mal bei Ebay! Oder wart i hol da die Links von billigen Zocchis!

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3622471593&category=32508 Shiver DC 2003


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3622968128&category=32507 Shiver DC 2001


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3622872628&category=32507 Junior T 2001
hast recht die 01 shiver gefällt mir auch gut!!

Mr.Radical
20-08-2003, 14:40
Schau Fuxl!

Heavy Tolls May Ya Straight *gg*

Christoph
20-08-2003, 14:44
Wensnt Dir die scheiß Shock Works Big One Pro wirklich kaufst, dann werd ich eigenhändig jeden Beitrag von Dir löschen in dem Du über die Gabel jammerst! :mad:

Fuxl
20-08-2003, 14:48
so ein grind???

die 01 Shiver wär ja schon auch ein griff!!

TheReaper
20-08-2003, 14:48
Eine 4,5 kg Gabel auf einem Enduro-Fully ist vielleicht net so passend... ;)
Wenn schon DC dann eine Jr. T oder Super T, sind von Gewicht her noch erträglich!

Fuxl
20-08-2003, 14:51
Original geschrieben von Mr.Radical
Schau Fuxl!

Heavy Tolls May Ya Straight *gg*

so ungefähr!!
nur sollt übermorgen schon der neue dämpfer kommen! der is a bissal länger und hat a bissal mehr hub!*ggg* buuuahhh!

mfg
Fuxl

Christoph
20-08-2003, 14:52
Original geschrieben von Fuxl
die 01 Shiver wär ja schon auch ein griff!! Also mir hat meine nicht getaugt.
Nicht wirklich steif (wurde 2002 dann ein wenig verbessert, aber USD ist halt USD), muß regelmäßig entlüftet werden, ziemlich schwer,...

Kauf Dir lieber eine Boxxer oder schau wieviel die 2004er Gabeln von Marzocchi tatsächlich wiegen werden.

Fuxl
20-08-2003, 14:53
Original geschrieben von TheReaper
Eine 4,5 kg Gabel auf einem Enduro-Fully ist vielleicht net so passend... ;)
Wenn schon DC dann eine Jr. T oder Super T, sind von Gewicht her noch erträglich!

jr.T und co bringen nicht wirkich einen vortschritt zu meiner z1 freeride!
und das ganze is dann nimma als enduro gedacht!*ggg*

jogul
20-08-2003, 14:55
Original geschrieben von Fuxl
und das ganze is dann nimma als enduro gedacht!*ggg*

aus deinem enduro-spuckerl wirst du nie einen reinrassigen freerider machen können :devil:

Fuxl
20-08-2003, 14:58
Original geschrieben von Christoph
Also mir hat meine nicht getaugt.
Nicht wirklich steif (wurde 2002 dann ein wenig verbessert, aber USD ist halt USD), muß regelmäßig entlüftet werden, ziemlich schwer,...

Kauf Dir lieber eine Boxxer oder schau wieviel die 2004er Gabeln von Marzocchi tatsächlich wiegen werden.

Danke für die tipps! Dann wird auf die Big one gleich mal geschissen!

boxxer (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3622733256&category=32507)

der preis is halt hart! vor allem im vergleich! allerdings is das gewicht ein hammer! das währen nur 0,38 kg mehr als meine hat!

Christoph
20-08-2003, 15:01
Die billigste Boxxer kostet nur ein paar Hundert Euro. Nicht so tragisch.

Aber: soviel ich weiß dürfen im Enduro keine Doppelbrückengabeln gefahren werden!

Und ich kenn auch wen, dem die Jr. T (aber noch die alte mit nur 15cm) das Steuerrohr geschrottet hat.

Mr.Radical
20-08-2003, 15:05
Allso i würds net machn! Schau bei Ebay da is auch a Z150 drinnen! ;)

Zap
20-08-2003, 15:21
Kommt ganz drauf an, wie du fährst:rolleyes:.
Von Chris King gibt es einen Steuersatz mit längeren Schalen. Die sollen verhindern, dass sich das Steuerrohr ovalisiert. Neben der Gefahr, dass Risse im Steuerrohrbereich entstehen können, kann sich nämlich auch das Steuerrohr ovalisieren. und das ist genaus so zum :k:, wie ein Riss :(

Frag mal bei Heavy Tools nach, bzw schau im Manual nach, ob dein Rad für Doppelbrückengabeln ausgelegt ist und, ob die Garantie dadurch nicht erlischt.
(In mein Slayer darf ich eine einbauen.harhar:D)

Fuxl
20-08-2003, 15:22
Original geschrieben von Christoph
Die billigste Boxxer kostet nur ein paar Hundert Euro. Nicht so tragisch.

Aber: soviel ich weiß dürfen im Enduro keine Doppelbrückengabeln gefahren werden!

Und ich kenn auch wen, dem die Jr. T (aber noch die alte mit nur 15cm) das Steuerrohr geschrottet hat.

was heist im Enduro??? :confused: :confused:

eigentlich will ich das ganze ja mehr zum Freerider umgestalten!*gg*
hinten die 200 Federweg krieg vieleicht sogar bis Saalbach zusammen!

@Christoph: Hast du auch zeit? 13 sept. Saalbach??

Christoph
20-08-2003, 15:31
Original geschrieben von Fuxl
@Christoph: Hast du auch zeit? 13 sept. Saalbach?? Nope, da muß ich leider lernen.

Fuxl
20-08-2003, 15:35
Original geschrieben von Zap
Kommt ganz drauf an, wie du fährst:rolleyes:.
Von Chris King gibt es einen Steuersatz mit längeren Schalen. Die sollen verhindern, dass sich das Steuerrohr ovalisiert. Neben der Gefahr, dass Risse im Steuerrohrbereich entstehen können, kann sich nämlich auch das Steuerrohr ovalisieren. und das ist genaus so zum :k:, wie ein Riss :(

Frag mal bei Heavy Tools nach, bzw schau im Manual nach, ob dein Rad für Doppelbrückengabeln ausgelegt ist und, ob die Garantie dadurch nicht erlischt.
(In mein Slayer darf ich eine einbauen.harhar:D)

in der beschreibung steht drinnen wie man nen seitenständer montiert und das man am lenker keinen einkaufskorb hängen soll weil der sonst einseitig belastet wird!

und auf E-Mails antwortens anscheinend prinzipiell nicht! ÄR....!!!!

Zap
20-08-2003, 15:42
Original geschrieben von Fuxl
in der beschreibung steht drinnen wie man nen seitenständer montiert und das man am lenker keinen einkaufskorb hängen soll weil der sonst einseitig belastet wird!

und auf E-Mails antwortens anscheinend prinzipiell nicht! ÄR....!!!!

Eine Telefonnummer wird doch wohl aufzutreiben sein...:rolleyes:

Fuxl
20-08-2003, 15:45
ja! aber ich bin momentan in der firma und da fällt das auf!!*gg*

mfg
Fuxl

Christoph
20-08-2003, 15:47
Original geschrieben von Zap
Eine Telefonnummer wird doch wohl aufzutreiben sein...:rolleyes: Viel Spaß mit dem Support von HT-Trading ;)

Fuxl
20-08-2003, 15:48
gibts sonst noch eine günstige gabel die zu empfehlen is??

Doppelbrück und min 150 Hub??

mfg
Fuxl

Zap
20-08-2003, 15:50
Original geschrieben von Fuxl
ja! aber ich bin momentan in der firma und da fällt das auf!!*gg*

Und dass du im Bikeboard herumhängst fällt keinem auf? :D

Fuxl
20-08-2003, 16:10
Original geschrieben von Zap
Und dass du im Bikeboard herumhängst fällt keinem auf? :D

pssssttttt!!! ;) :)

TheReaper
20-08-2003, 16:29
Original geschrieben von Fuxl
gibts sonst noch eine günstige gabel die zu empfehlen is??

Doppelbrück und min 150 Hub??

mfg
Fuxl

Im leistbaren Bereich: :D

Rock Shox Boxxer Race: 151mm oder 178mm
Marzocchis (Jr./Super): 170 mm

Ahjo: Hast du QR20 oder Schnellspanner? Falls zweiteres und du willst net umspeichen bzw. keine neue Nabe hast eh keine große Auswahl :f: :D

Fuxl
20-08-2003, 16:32
quanta kosta?

TheReaper
20-08-2003, 16:35
Original geschrieben von Fuxl
quanta kosta?

Bei ebay hab ich net geschaut, aber neu:
Jr.T (Schnellspanner) 400 €
Jr.T (QR 20) gibts nimmer (zumindest hab ich keine mehr gefunden :D )
Super T 650 €
Boxxer Race ca. wie Super T

corax
20-08-2003, 22:03
wennst was sensibles für deinen enduro-blaster suxt, wie wärs mit einer manitou sherman, weiß net wie genaue bezeichnung, gibts aber auch mit 150mm, 1 1/8zoll doppelbrücke.

und wegen steuerrohr:

-geeeh! :D was soll schon passiern? in 2jahrn hättest dir sowieso ein straight 8 gekauft, also lieber gleich heavy tools shreddern... :s:

Mr.Radical
20-08-2003, 22:13
Die heist Sherman Slider Corax! ;)

corax
20-08-2003, 22:16
wer kann sich den schon so dumme produktnamen merken...? :(

Mr.Radical
20-08-2003, 22:20
Da Bike Workshop!*gg*

corax
20-08-2003, 22:22
versuch sowas mal in st.pölten aufzutreiben... :D

Mr.Radical
20-08-2003, 22:25
Hör ma auf damit! Wir wollen ja net Fuxl sei Thema ruinieren! ;)

corax
20-08-2003, 22:34
stimmt- wir sollten ihm mehr verrückte ideen liefern... ich mein, ein enduro, dass durch selbstgefräste schwinge 200mm liefert is ja nur der anfang... ;)

wie war das mit doppelten scheibenbremsen und so?

cowan
20-08-2003, 22:41
Original geschrieben von Fuxl
Hallo!

Ich hätt hier mal ne Frage:
Glaubt ihr hält mein Heavy Tools May ya Moto ne Shock Works Big One Pro Gabel aus?

Das Bike is als Freeride Enduro gedacht! Gibts auch als 1.5 Zoll Standard (Kick em Jenny)

Jetzt bin ich am überlegen ob ich da nicht so ne fette doppelbrückengabel raufschrauben sollt!??

mfg
Fuxl

hi fuxl

also persöhnlich denke und weiß ich das dieses bike nicht für dppelbrücken ausgelegt ist,davon abgesehn würdest einen argen flachen lenkwinkel dann haben.ich mein das gröbste wär schon,dann eine super T mit 150 weg als vorschlag.

lg

Fuxl
21-08-2003, 07:36
Durch meinen Hinterbau umbau hab ich die winkel leider auch verändern müssen! Momentan sind sie extremst steil! dh: ne längere gabel käme mir entgegen!

Woher weist du das das Bike nicht dafür ausgelegt ist?

INSIDER??

mfg
Fuxl

cowan
21-08-2003, 07:54
aso,wußte nicht das du den hinterbau umgebaut hast.
hab mich auf der wiener rathausmesse mit den Firmenleuten unterhalten.du könntest ja die firma kontaktieren und sie diesbzüglich befragen?vielleicht wäre eine Marzochi 150 oder sherman auch eine lösung!letztere kommt bals auch mit 170 federweg als einfachbrücke?

lg :s:

Mr.Radical
21-08-2003, 10:50
Aber die Sherman Plus(170mm) kommt leider wieder mit 1.5! ;)

Fuxl
21-08-2003, 11:24
Wie mies kann den die 01 Shiver sein??

Die wird doch sicher noch besser als meine Z1 sein? von steifigkeit und ansprechverhalten? Oder??

mfg
Fuxl

corax
21-08-2003, 11:48
sicherlich mies seitens langlebigkeit und service-ansprüchen..

darfst sicher alle 10 fahrstunden komplett zerlegen und so... :(

Mr.Radical
21-08-2003, 12:00
Allso i weis net wie deine is, aber mei Z1 is super steif he! Oder nimmst des nur als Ausred das dir a neue Gabel kaufn kannst?? :D

Christoph
21-08-2003, 12:31
Original geschrieben von corax
sicherlich mies seitens langlebigkeit und service-ansprüchen..

darfst sicher alle 10 fahrstunden komplett zerlegen und so... :( Geh, wovon redest denn?

Zerlegt hab ich meine Gabel die ganze Saison nicht. Wozu auch. Ist ja Marzocchi. Gute Dichtungen und offenes Ölbad.
Man muß nur gelegentlich die obere Kappe am Holm runterschrauben um den Druck abzulassen. Aber das kriegt jeder DAU hin.

Steifer als eine Z1 ist sie. Aber sie ist weniger verwindungssteif als Jr T, Super T und Boxxer (ok, systembedingt, USD ist nunmal nicht steif). Und sie ist auch weniger steif als eine Dorado.
Den Mangel an Steifigkeit merkt man auch beim Fahren. Trotz Steckachse wird die Gabel in Kurven schwammig und beim Bremsen zieht sie auf die Seite wo die Bremse montiert ist.

Obwohl augenscheinlich beim 2002er Modell nichts geändert wurde (nur die Dämpfung und es gibt jetzt Luftablassventile), sagen alle Leute die den direkten Vergleich hatten, dass sie merkbar steifer als die 2001er ist.
Ich kann dazu aber nichts sagen, weil ich nie eine 2002er gefahren bin.

Fuxl
22-08-2003, 08:01
Ich hab jetzt eine antwort von Heavy T. bekommen!

Kurz und priknant:

Es gibt keine Doppelbrückenzulassung für das May Ya Moto von seiten Heavy Tools.

hochachtungsvoll
Peter



Nun ja! Hab momentan dann sowieso zu wenig kohle! Das währe dann wieder so ein spontankauf, wo ich mich am nächsten tag drüber ärgere!

Werd wohl gleich das geld für einen richtigen DHer oder FRer sparen und nächstes oder übernächstes Jahr zuschlagen!

Eins versteh ich aber nicht ganz! Wie kann die Dorado Steifer sein als die Shiver? Die hat doch einen wesentlich geringeren Standrohrdurchmesser? Oder irre ich mich da. Hat die weniger Federweg?


mfg
Fuxl

Mr.Radical
22-08-2003, 09:22
Wennst dir dei Steuerrohr wegschneidest und ein 1.5 fräsen lässt(du hast da glaub ich e gute Verbindungen=>Schwingen) dann kannst dir die neue Sherman Plus mit 170mm Federweg und SC kaufen!!! ;) :D

Fuxl
22-08-2003, 09:25
Ich fürcht nur das da genauso die Garantie erlischt wie wenn ich ne doppelbrücke einbau!*gg*

Auserdem bau ich mir eh selbst nen Rahmen! so nächstes oder übernächstes JAhr!*gg*

mfg
Fuxl

Mr.Radical
22-08-2003, 09:27
Frag da den Prolink88 der macht seine Rahmen immer selber! Der kann da sicher Tipss geben! ;)

jogul
22-08-2003, 10:06
Original geschrieben von Mr.Radical
Die heist Sherman Slider Corax! ;)

ja wer soll sich da auch noch auskennen? :confused:

da gibts die firma Answer die ihres zeichens die Manitou gabeln macht, von der gibts eine serie die Sherman heisst und von denen wieder unterschiedliche modelle :p is ja konfuuuus

Christoph
22-08-2003, 10:38
Original geschrieben von Fuxl
Eins versteh ich aber nicht ganz! Wie kann die Dorado Steifer sein als die Shiver? Die hat doch einen wesentlich geringeren Standrohrdurchmesser? Oder irre ich mich da. Hat die weniger Federweg? Das weiß keiner so genau. :p

Es soll ja auch die 2002er Shiver steifer sein als die 2001er, obwohl keiner weiß was da geändert wurde.

Fuxl
22-08-2003, 10:41
01 auf 02 könnt ich mir vieleicht noch durch andere legierung erklären bzw führungsbuchsen verbessert!
Aber normalerweise is doch der Standrohrdurchmesser das ausschlaggebenste kriterium!?? :confused: :rolleyes: :(

mfg
Fuxl

corax
22-08-2003, 11:03
nageh... ist diese vision jetzt endgültig gestorben... ?

:(

Christoph
22-08-2003, 11:26
Original geschrieben von Fuxl
Aber normalerweise is doch der Standrohrdurchmesser das ausschlaggebenste kriterium!?? :confused: :rolleyes: :( Nein, der Standrohrdurchmesser sagt nichts aus.

Fuxl
22-08-2003, 11:44
Original geschrieben von Christoph
Nein, der Standrohrdurchmesser sagt nichts aus.

Was dann?? GAbelbrücke is sicher auch sehr ausschlaggebend! Aber wennst dünne standrohre hast dann müssen die einfach mehr flexen als fette 40er Rohre!?

Zap
23-08-2003, 14:56
Original geschrieben von Fuxl
Was dann?? GAbelbrücke is sicher auch sehr ausschlaggebend! Aber wennst dünne standrohre hast dann müssen die einfach mehr flexen als fette 40er Rohre!?

Zwischen Monster T und Z1 ist schon ein unterschied:rolleyes:..

Ich denke von größerer Bedeutung ist die "Überlappung" der Rohre, also wie weit die Standrohre in die Tauchrohre hineinreichen.

tschakaa
23-08-2003, 22:32
bist net der einzige der sein enduro ein wenig "aufmotzen" möcht, fuxl. seitdem i das high octane mit 5th element gefahrenr bin würd ich auch am liebsten so n'dämpfer in mein stevens eineschrauben und vorne ne z1 150mm Gabel (oder wie die auch immer heist) montieren! http://kino-max.ru/data/images/blowup.gif