PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Kette fürs Bike?



Delirium
28-11-2009, 20:05
Möchte mir am Bike übern Winter eine neu Kette zulegen!
infrage kommen:

HG 93
HG 73
HG 53

ist bei diesen Ketten nur das Gewicht oder auch
Qualitätsunterschiede?
Ist der doppelt so hohe preis einer HG 93 zu einer HG 53 gerechtfertigt?

Danke

Hannibal Smith
28-11-2009, 20:49
HG93 kostet 14 Euro
HG53 kostet 9 Euro

also von doppelt so teuer kann nicht die rede sein.

HG 93 is a solide Kette, mit der machst sicher nichts falsch...mit HG 53 und co. hab ich keine Erfahrungen

robotti80
29-11-2009, 00:35
Kann meinem Vorredner nur Recht geben.
Kauf dir eine Deor XT HG93 und gut ist.
Die paar Euro mehr sind ja kaum der Rede wert.

bleda bua
29-11-2009, 10:10
bitte wie heißt die kette die man nie mehr schmieren muß ???
hab ich irgendwo imweb letzte woche gefunden
wer wissen???????????

Ernie77
29-11-2009, 11:06
A JEDE KETTE sollte von Zeit zu Zeit geschmiert werden!!!

Istsowie wenn man nach an Geodreieck fragt, mit dem man Kreise zeichnen kann...

Siegfried
29-11-2009, 11:49
Ich verwende auf meinen Bikes entweder die HG93 wel gut und günstig, oder die Wippermann 908; geringfügig teurer und hervorragende Lebensdauer.

Aus einer Kette = Verschleissartikel tät ich persönlich keine Wissenschaft machen.

Obs jetzt irgendwelche besonderen Gepflogenheiten sind, was Reinigung angeht oder welches Schmiermittel verwendet wird, halt ich für ziemlich übertrieben.

Mit gesundem Hausverstand drangehen, die Kette nicht total versauen lassen und ab und zu ein paar Tröpfchen Öl drauf und gut ist; und wenn die Schublehre sagt "Kette gelängt" (google: Kettenverschleiss messen) dann wird emotionslos eine neue Kette aufgezogen und fertig aus.

robotti80
29-11-2009, 12:07
Jetzt wart ich drauf bis die Herren mit ihrer 3 Ketten Taktik daherkommen. :devil:
Sprich ca. alle 500 Kilometer einen Kettenwechsel durchführen.

Siegfried
29-11-2009, 12:13
Jetzt wart ich drauf bis die Herren mit ihrer 3 Ketten Taktik daherkommen. :devil:
Sprich ca. alle 500 Kilometer einen Kettenwechsel durchführen.

Hat auch durchaus seine Berechtigung ist für den Antrieb ned so schlecht; ist sicher eine Modalität, die man als Vielfahrer (mit einem Kettenschloss) so machen kann.

Würd ich selber in Erwägung ziehen, wenn ich (derzeit) mehr fahren würd, weil was a XT/Ultegra-Antrieb mittlerweile kostet; da kommt a Kettenschloss weit billiger.

bleda bua
29-11-2009, 12:16
A JEDE KETTE sollte von Zeit zu Zeit geschmiert werden!!!

Istsowie wenn man nach an Geodreieck fragt, mit dem man Kreise zeichnen kann...

ja aber dann müsste jeder sein dämpfer mit an teflon gleitlager gegen a geodreieck austauschen oder ihn mit öl öln

also wieso soll a dämpferbuchsenaneinanderreihung net a zu ana kettn werden die ka öl braucht ??

Ernie77
29-11-2009, 16:19
ja aber dann müsste jeder sein dämpfer mit an teflon gleitlager gegen a geodreieck austauschen oder ihn mit öl öln

also wieso soll a dämpferbuchsenaneinanderreihung net a zu ana kettn werden die ka öl braucht ??

Aber das zeigt wieder:

Du kannst es (de Tretkurbel) drahn wies wüstn; von Zeit zu Zeit braucht de Kettn a paar Tröpfer Schmier!!

Außer, Du foast Tretboot.

Ernie77
29-11-2009, 16:29
Hat auch durchaus seine Berechtigung ist für den Antrieb ned so schlecht; ist sicher eine Modalität, die man als Vielfahrer (mit einem Kettenschloss) so machen kann.

Würd ich selber in Erwägung ziehen, wenn ich (derzeit) mehr fahren würd, weil was a XT/Ultegra-Antrieb mittlerweile kostet; da kommt a Kettenschloss weit billiger.

Stimme Dir zu; ich kann aber auch aus Erfahrung sagen, dass eine stets gut gepflegte Kette ebenfalls die Lebensdauer von Ritzel & Kette erheblich verlängert.

Also net mitn Reiningungsmittel sparn!! :wink:

Ronny87
30-11-2009, 00:43
die kette die sich selbst schmiert ist von BBB (bch93l),
wie sie ist hab ich aber keine ahnung.....

http://www.bbbparts.com/chains_powerline9speed-bch93l.php

Siegfried
30-11-2009, 08:54
die kette die sich selbst schmiert ist von BBB (bch93l),
wie sie ist hab ich aber keine ahnung.....

http://www.bbbparts.com/chains_powerline9speed-bch93l.php

Sorry, aber 50 Euro für eine Kette?

Unter der Voraussetzung, dass ich eine XT-Kette NICHT pflege, hab ich ums selbe Geld 3 Ketten (die ich wieder im Kreis tauschen kann) und mir so bedeutend mehr Lebensdauer spare bzw. Kohle hole, als eine Einzige dieser Ketten kosten kann.

Nettes Gadget, aber eigentlich unpraktikabel, wie ich finde.

ypsepsy
30-11-2009, 20:39
kann mir auch nicht vorstellen, dass die Teflon Beschichtung so langlebig ist. PTFE ist ja eher weich.
Das wichtigste ist die Pflege, ist auch beim Motorrad so und da wirken wirkliche Kräfte.
mfg
Han

Ernie77
30-11-2009, 22:54
kann mir auch nicht vorstellen, dass die Teflon Beschichtung so langlebig ist. PTFE ist ja eher weich.
Das wichtigste ist die Pflege, ist auch beim Motorrad so und da wirken wirkliche Kräfte.
mfg
Han

:klatsch:

firemansam
06-07-2010, 19:17
hallo zusammen!

kurze frage bezüglich ketten allgemein... kann man ein shimano system - also kassette, kurbel, schaltung - auch mit einer SRAM kette fahren? und kann man eine shimano kette mit einem SRAM kettenschloss verschließen? mir geht es grundsätzlich darum, dass ich diese shimano kettenstifte nicht immer nachkaufen mag, wenn ich die kette einmal öffnen muss... darum meine fragen...

danke für auskünfte...

lg
firemansam

robotti80
06-07-2010, 20:29
kann man ein shimano system - also kassette, kurbel, schaltung - auch mit einer SRAM kette fahren?

Ja selbstverständlich geht das.


und kann man eine shimano kette mit einem SRAM kettenschloss verschließen?

Auch dieses Vorhaben ist selbstverständlich ohne Einschränkung möglich.

MalcolmX
07-07-2010, 00:11
machen viele so...
auch das kmc schloss funktioniert bestens... was hald zu bekommen ist.
hauptsache alles 9-fach...

robotti80
07-07-2010, 10:24
Ich verwende wahlweise Kettenschlösser von Connex und Sram für Shimano XT und Sram PG 970 Kette.

st. k.aus
07-07-2010, 11:56
hallo zusammen!

kurze frage bezüglich ketten allgemein... kann man ein shimano system - also kassette, kurbel, schaltung - auch mit einer SRAM kette fahren? ...
...
...

blos warum
die XT (https://ssl.bike-components.de/products/info/p929_Kette-CN-HG-93-9-fach-112-Glieder.html) z.b. is billiger und leichter als SRAM (https://ssl.bike-components.de/products/info/p12306_PC-991-II-9-fach-Kette.html)