PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Photos komprimieren



fullspeedahead
24-08-2004, 20:00
Nachdem ich noch immer keinen gscheiten Webspace gefunden habe, der diese
(-nicht jedes File einzeln uploaden
-Files mit bis zu 5MB und am besten auch .mov-Files (Quicktime) uploaden
-genug Webspace (>100) und Traffic haben )
Anforderungen erfüllt, habe ich mir beschlossen einen Webspace bei funpic einzurichten.
Jetzt wollt ich nur fragen, ob es ein Programm / eine Möglichkeit gibt, mehrere, am besten ganz viele Fotos automatisch auf z.B.: 400kb zu komprimieren. Ist halt a bisserl zach bei jedem Foto händisch.

Danke!!

criz
24-08-2004, 20:18
XnView
http://www.xnview.com/

graphic converter (nur für macs)
http://www.lemkesoft.de/de_index.html

iView MediaPro
http://www.iview-multimedia.de/

NoMore
24-08-2004, 21:06
Ich mach sowas immer mit irfan view (freeware)

www.irfanview.at

lg,
NoMore

fullspeedahead
24-08-2004, 21:48
Supa, danke für die schnellen Antworten!

fallout84
24-08-2004, 21:51
Wenn wir gleich beim Thema sind:

Gibt's auch ein entsprechendes Plugin für Photoshop ?

somebody
24-08-2004, 22:28
:D :D :D Irfanview ist echt super :D :D :D

pda
25-08-2004, 00:54
@fallout84

du kannst im photoshop eigene aktionen für eigentlich jede funktion (kontrast, motion blur oder auch resize) aufnehmen.
-> werkzeugkasten protokoll und aktionen. du erstellst eine neue aktion, gehst auf aufnehmen und bearbeitest dein bild je nach anforderung. danach auf stopp - nona.

diese aktion beinhaltet nun alle von dir verwendeten filter usw.
(es gibt auch standardaktionen, aber nicht zum komprimieren)

jetzt gibts unter datei - automatisieren - stapelverarbeitung die option diese aktion auf ganze ordner anzuwenden in dem du die zuvor aufgezeichnete aktion im menü auswählst.
hoffe das war nicht zu verwirrend - am besten einfach testen (aber bitte mach vorher ein backup der originaldateien :D)

photoshop rulez :klatsch:

fullspeedahead
25-08-2004, 00:56
Original geschrieben von somebody
:D :D :D Irfanview ist echt super :D :D :D
kann sein, doch jetzt kommt der Brülla des Tages (zum Glück ist es schon 23:55) und ich bin bloßgestellt:

hab es tatsächlich geschafft mir IrvanView runterzuladen und es zu installieren und finde (auch das schaff ich grad noch) die Option Bild - Größe ändern gerade noch. Aber nur bei 1 Bild!

Also kann jemand einem Begriffsstützigen erklären wie das mit mehreren Bildern funzt?? :confused:(Mit STRG mehrere Bilder aufzumachen hab ich schon versucht....(und auch in Thumbnails find I nix...)

(nein, ich hab mich nicht vor einiger Zeit einer Geschlechtsumwandlung unterziehen lassen)

pda
25-08-2004, 01:26
@fullspeedahead

nimm photoshop :D

ich hoffe meine erklärung war doch nicht zu kompliziert :(

snakebite
25-08-2004, 09:37
Versuche gerade mit irfanview GIFs zu rotieren und diese auch rotiert abzuspeichern. Geht nicht. Für jpgs schon.
Bitte um Tips ....... Biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiite ;)

tiktak
25-08-2004, 09:38
Original geschrieben von snakebite
Versuche gerade mit irfanview GIFs zu rotieren und diese auch rotiert abzuspeichern. Geht nicht. Für jpgs schon.
Bitte um Tips ....... Biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiite ;)

irfanview..

nimm photoshop ;)

fallout84
25-08-2004, 12:46
@pda:

Danke für den Tipp !

fullspeedahead
25-08-2004, 12:48
Original geschrieben von pda
@fallout84

du kannst im photoshop eigene aktionen für eigentlich jede funktion (kontrast, motion blur oder auch resize) aufnehmen.
-> werkzeugkasten protokoll und aktionen. du erstellst eine neue aktion, gehst auf aufnehmen und bearbeitest dein bild je nach anforderung. danach auf stopp - nona.

diese aktion beinhaltet nun alle von dir verwendeten filter usw.
(es gibt auch standardaktionen, aber nicht zum komprimieren)

jetzt gibts unter datei - automatisieren - stapelverarbeitung die option diese aktion auf ganze ordner anzuwenden in dem du die zuvor aufgezeichnete aktion im menü auswählst.
hoffe das war nicht zu verwirrend - am besten einfach testen (aber bitte mach vorher ein backup der originaldateien :D)

photoshop rulez :klatsch:

passt, mach ichs halt mit Photoshop, die Erklärung ist supa!

yellow
25-08-2004, 13:40
Original geschrieben von snakebite
Versuche gerade mit irfanview GIFs zu rotieren und diese auch rotiert abzuspeichern. Geht nicht. Für jpgs schon.
Bitte um Tips ....... Biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiite ;) Äh?
Habs jetzt noch nicht probiert (für .gif, für .jpg schon)

Bild rotieren, "Datei" / "speichern unter" --> "Enter" ?

falls das Programm die zu speichernde Datei als .jpg vorgibt (liegt an Deinen Einstellungen),
einfach Dateiart auf .gif ändern. ?

fallout84
25-08-2004, 13:55
Wie kann man beim Automatisieren die Abfrage beim Abspeichern eines JPEGs umgehen bei der man die Qualität einstellen muss ?
Ich möchte z.B. jedes mal einfach Qualitätsstufe 9 verwenden - so muss ich jedes mal nach dem Resizen auf OK klicken obowhl ich das alles im Record-Modus aufgenommen habe.

somebody
25-08-2004, 14:00
Original geschrieben von fullspeedahead
...Also kann jemand einem Begriffsstützigen erklären wie das mit mehreren Bildern funzt?? :confused:(Mit STRG mehrere Bilder aufzumachen hab ich schon versucht....(und auch in Thumbnails find I nix...)



Habs rausgefunden:
1.)Thumbnails öffnen
2.)Bilder bei denen du größe, Name, etc. ändern willst makieren
3.)rechte Maustast drauf klicken, "Batch-Konvertierung mit selektierten Bildern" auswählen.
4)(Wenn du willst kannst du jetzt immer noch Dateien hinzufügen.)
5)"Spezialoptionen verwenden" wählen, "Spezialoptionen" ankilcken
6)Da kannst man fast alles einstellen

fullspeedahead
25-08-2004, 15:08
du bist ein Gott, aber prinzipiell bleib ich doch auch ein Photoshop Fan (allein schon weil illegales Downloaden nie so lukrativ ist wie bei PS (ich habs natürlich nicht gemacht :holy: ))

somebody
25-08-2004, 15:30
Irfanview ist ja nicht illega ist ja ea freeware
Hätt auch gerne den Photosop ist mir nur zu teuer :(

fullspeedahead
25-08-2004, 15:40
Original geschrieben von somebody
Irfanview ist ja nicht illega ist ja ea freeware
Hätt auch gerne den Photosop ist mir nur zu teuer :(
lies mein Posting vielleicht noch einmal durch....
Das mit Photoshop hab ich sogar kapiert und bin eigentlich ziemlich begeistert. :D Danke! Und IrfanView verwend ich jetzt zum normalen Aunschaun!

somebody
25-08-2004, 16:26
'tschuldigung habs falsch verstanden

Dei benutzbild hast a mim photoshop gemacht?

andreas999
25-08-2004, 16:49
wie schauts aus somebody is mein poserbild schon fertig?

fullspeedahead
26-08-2004, 02:22
Original geschrieben von somebody
'tschuldigung habs falsch verstanden

Dei benutzbild hast a mim photoshop gemacht?

ja, das ist das Orginal:

fullspeedahead
26-08-2004, 02:26
und das ist es mit horizontal spiegeln, Filter leuchtende Konturen und ein bisserl nachbearbeiten....
Horiz. gesp. ist es weil ich es als Desktop Hintergrundbild verwende und so die Symbole den Sprung-Akrobaten nicht verdecken.
Der "Leuchtende Konturen" Filter geht aber nur GANZ selten so gut!

somebody
26-08-2004, 10:01
Schaut echt geil aus